Dessous für Krebspatienten

Das Marlett-Team dankt Ihnen für Ihr Interesse an unserem Projekt.

In unseren Fachgeschäften im Zentrum von Moskau und in Balashikha bieten Ihnen Berater, die eine spezielle Ausbildung absolviert haben, je nach Bedarf das Modell der Waren, die nach einer Brustoperation und während Chemotherapiekursen erforderlich sind.

Da der entscheidende Faktor bei der Auswahl eines Produkts Ihre Gefühle und Ihr Wohlbefinden ist und dass Produkte mit der richtigen Qualität gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nicht umgetauscht und zurückgegeben werden können, ist es sehr wichtig, dass Sie verantwortungsbewusst und bewusst auf den Kauf und die Entscheidung über den Kauf von Waren achten wird Ihnen mehr als ein Jahr dienen.

Bitte lassen Sie sich genügend Zeit, um den Laden zu besuchen.

Wenn Sie Zeit zum Nachdenken benötigen, können Sie die gewünschten Modelle für bis zu 10 Arbeitstage reservieren.

Trotz der großen Auswahl, wenn Sie spezielle Wünsche an Produkte haben oder an Modellen mit bestimmten Parametern interessiert sind (spezifisches Modell, Farbe, nicht standardisierte Größen), empfehlen wir Ihnen, die Verfügbarkeit telefonisch zu überprüfen und die Montage zu reservieren.

Wenn Sie dieses oder jenes Modell zuvor gekauft haben, können Sie es über die Dienste eines Online-Shops mit Lieferung bestellen.

Onkologische Unterwäsche

Mit Aloe Vera Extrakt!

Es ist ratsam, onkologische Unterwäsche unmittelbar nach der Operation oder unmittelbar nach dem Entfernen des Drainagerohrs zu tragen.
Durch den speziellen Kompressionsstrick und den speziellen Schnitt hat der Verband einzigartige Eigenschaften:
Erstens minimiert der onkologische Verband „Elstra“ die Risiken und Komplikationen, die während der Operation immer vorhanden sind, wie Serome, Hämatome, Blutungen. Durch den von der Bandage erzeugten Kompressionsdruck werden die Heilungs- und Heilungsprozesse auch bei rauchenden Frauen beschleunigt und deutlich verbessert.
Zweitens entlastet ein speziell geschnittener (schräger) Gurt einer onkologischen Bandage das Schultergelenk, was äußerst wichtig ist, da die Beweglichkeit der Schulter während einer Mastektomie merklich abnimmt und erst einige Zeit nach der Operation wiederhergestellt wird.
Drittens reduziert der Verband nach der Mastektomie "Estra" Schmerzen und Unbehagen aufgrund des speziellen Polsters, das in Form eines weichen Polsters hergestellt wird. Dieses Design ist sehr wichtig, da einige Frauen nach der Mastektomie anfangen, eine Schwellung der Hand zu entwickeln, die durch eine Verletzung des Lymphausflusses aufgrund der Entfernung des Lymphknotens und der Exzision der großen Lymphgefäße der Subcapularis-, Subclavia- und Axillarbereiche verursacht wird.
Es ist ebenso wichtig, dass der onkologische Verband aus "atmungsaktivem" Stoff besteht, der mit einem Klimaeffekt versehen ist, der auch ein angenehmes Gefühl vermittelt, eine angenehme Kühle in der Hitze bietet und sich in der kalten Jahreszeit wärmt.
Das besondere Design dieses Modells - komfortabler Klettverschluss - ermöglicht ein schnelles und einfaches Entfernen, ohne die Wunde zu stören.

BH-Auswahl nach Mastektomieübertragung

Mastektomie ist eine Operation zur Entfernung der Brust, die am häufigsten verschrieben wird, wenn bei Frauen ein hohes Risiko für Brustkrebs, Sarkom oder bösartige Tumore festgestellt wird. Viele Frauen neigen zu der Ansicht, dass die Mastektomie ein Urteil ist, wonach sie nicht nur ihre Weiblichkeit verlieren, sondern auch ständig von einem Arzt überwacht werden müssen. Nur Pessimisten können so denken, während Frauen, die optimistisch denken, denken, dass die Brustentfernung ein neuer Schritt im Leben des schönen Geschlechts und eine schnelle Genesung ist.

Brustentfernung - die Operation ist ziemlich kompliziert, hat oft keine Kontraindikationen und dauert nicht länger als zwei oder drei Stunden. Nachdem die Operation erfolgreich durchgeführt wurde, wird der Arzt Ihnen wahrscheinlich viele nützliche Ratschläge geben und Ihnen raten, einen postoperativen BH zu tragen.

Leinenarten nach der Brustentfernung

Ein postoperativer BH, der nach dem Entfernen der Brust notwendig wird, ermöglicht es Ihrer Brust, sich in kürzester Zeit von einer solchen Belastung zu erholen. Die Genesung ermöglicht Ihnen auch, zum normalen Sexualleben zurückzukehren und sich wie eine echte Frau zu fühlen.

Der moderne Markt für postoperative Unterwäsche bietet zwei Haupttypen von postoperativen BHs:

  1. Kompressions-BH oder Krebsstrumpfband. All dies sollte in den ersten Stunden nach der Mastektomie und für die gesamte folgende Rehabilitationsphase gelten. Die Einzigartigkeit der Unterwäsche liegt in einem speziellen weichen Schnitt, der die Brustdrüsen nicht nur straff macht, sondern auch den Blutkreislauf in ihnen ermöglicht. Damit heilen Stiche, die während des Eingriffs entstanden sind, schneller ab als nach dem Tragen normaler Unterwäsche. Bemerkenswert ist auch die gerichtete Wirkung solcher Unterwäsche auf die Lymphdrainage, die schmerzhafte Empfindungen beseitigt.
  2. Korrektur-BH Wenn Sie besonders komplexe Operationen nicht berücksichtigen, dauert die postoperative Periode nach der Brustentfernung im Durchschnitt vier bis sechs Wochen. Daher sollte korrigierende Unterwäsche sofort nach diesem Zeitraum getragen werden.

Bitte beachten Sie, dass Kompressionsbekleidung nicht sofort nach der Operation eine positive Wirkung auf die Brust haben kann.

Es wird empfohlen, die Unterwäsche nach der Mastektomie so lange wie möglich zu tragen.

Merkmale beider Arten von Bettwäsche

Tragen Sie in der postoperativen Phase einen speziellen BH und danach sind Sie verpflichtet, wenn Sie sich um Ihre Gesundheit und eine normale Heilung der Brust kümmern. Sie fragen sich vielleicht: Was ist los mit einem gewöhnlichen BH? Tatsache ist, dass der übliche BH nicht auf besondere Art und Weise genäht wird, um die Prothese der Brustdrüse erhalten und eine schnelle Genesung gewährleisten zu können. Und in einem BH, der nach einer Mastektomie getragen werden soll, wird eine spezielle Tasche eingenäht, die für eine solche Prothese vorgesehen ist.

Bei sorgfältiger Betrachtung des korrigierenden und postoperativen BH werden Sie besondere Armlöcher bemerken, die im Vergleich zu einem normalen BH etwas überschätzt werden. Die Dekolleté-Linie solcher Unterwäsche zeichnet sich auch durch besondere Rundungen aus. Die Eigenschaften beider Arten von postoperativem Leinen bestehen auch in der Verwendung eines speziellen Materials, das vor allem geschmeidig, natürlich, weich, mäßig haltbar und elastisch sein sollte.

Wenn Sie diese Unterwäsche tragen, sollten Sie berücksichtigen, dass sie eng an der Brust anliegen sollte, aber auf keinen Fall gequetscht werden, um die Nähte nicht zu quetschen und den normalen Blutkreislauf nicht zu stören, was die natürliche Heilung fördert und eine schnelle Genesung garantiert. Zum Beispiel sollte Gesundheitsgymnastik ohne Hindernisse durchgeführt werden.

Der moderne Markt für spezielle Dessous für Frauen, die sich einer Brustoperation unterzogen haben, bietet eine große Auswahl an Spitzen-, Farb- und sogar erotischen Modellen. Wählen Sie solche Optionen, damit Sie sich auch in dieser schwierigen Lebensphase sexuell attraktiv fühlen.

Wie man sich nicht mit der Wahl des Leinens verwechselt

Es sieht so aus, als ob Sie zu einem besonderen Geschäft gekommen sind, sich nach der Mastektomie für Ihr Lieblingsmodell entschieden haben und es gerne tragen. Aber skrupellose Unternehmer auf dem Unterwäschemarkt sind nicht weniger als andere. Darüber hinaus sollten besondere Anforderungen an die Wahl der Unterwäsche nach der Brustentfernung gestellt werden, wenn Sie Ihre Genesung beschleunigen möchten. Um den Kauf minderwertiger Unterwäsche zu vermeiden und die Brust nicht zu verletzen, sollten Sie sich auf folgende Punkte und Tipps verlassen:

  • Ihre eigenen Gefühle sind das erste, auf das Sie achten müssen, wenn Sie sich nach einer Matsektomie für Korrektur- oder Kompressionsunterwäsche entscheiden. Es sollte nicht ernten, aber es muss eng um die Brust laufen;
  • Bei der Auswahl eines Kompressionsanzugs sollten Sie auch auf die Dicke der Gurte achten. Sie sollten nicht zu dünn sein, egal wie sehr Sie sich um die ästhetischen Komponenten der Dinge im Leben kümmern, aber sie sollten nicht zu dick sein, um die Wirbelsäule nicht übermäßig zu belasten und keine Osteochondrose zu provozieren.
  • Eine spezielle Tasche im postoperativen BH ist unerlässlich. Wenn Sie sicher sind, dass es für eine Unterstützung ausreicht, um einen speziellen dichten Stoff zu erhalten, können Sie sich ohne Gewissensbisse umdrehen und die Tür zuschlagen.
  • Kaufen Sie einen Korrektur- und Kompressions-BH, bevor Sie eine Massektomie haben. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie sich beim ersten Mal nach der Brustentfernung nicht auf die beste Art und Weise fühlen, eine Erholung brauchen und es unwahrscheinlich ist, dass Sie den Wunsch haben, einkaufen zu gehen und Unterwäsche anzuprobieren.
  • Nach der Brustentfernung sollten Sie sich nicht einlassen und solche Lebensfreude verleugnen, zum Beispiel an den Strand, an den Pool oder ins Bad. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Kompressions- und Korrekturbadeanzug zu erwerben. Besondere Anforderungen sollten auch an das Leinen gestellt werden, da Ihnen das Turnen vorgeschrieben wird. Das Vorhandensein einer Tasche für Prothesen ist zwingend erforderlich.

Leinen zur Vorbeugung der Lymphostase

Nach Entfernung der Brustdrüse kommt es auf jeden Fall zu Schwellungen und Entzündungen. Wenn Ihre Genesung nicht mit einer Prävention der Lymphostase einhergeht, wird dieser Zustand höchstwahrscheinlich einige Jahre nach der Mastektomie beobachtet.

Das Ödem der Brustdrüsen strömt häufig in die angrenzenden Gewebe der Arme und Unterarme. Daher ist zur Vorbeugung der Lymphostase auch spezielle Unterwäsche erforderlich. Eine Lymphostase im fortgeschrittenen Stadium kann zur Bildung einer so schrecklichen Krankheit wie einem trophischen Ulkus führen.

Unterwäsche zur Vorbeugung von Lymphostase ist eine spezielle Kompressionshülse, die auch als Verband bezeichnet wird. Seine Wirkung ist auf die Zirkulation von Flüssigkeit im Arm und Unterarm gerichtet, so dass sie nicht stagniert und für die gesamte postoperative Zeit keine Dichtungen bildet.

Bitte beachten Sie, dass diese Art von Leinen zur Vorbeugung der Lymphostase vor kurzem erfunden wurde und Sie kaum Bewertungen dazu im Internet finden können. Eine Reihe von kompetenten Spezialisten auf diesem Gebiet empfehlen jedoch in acht von zehn Fällen, dass Frauen einen solchen Verband tragen. wenn Ihnen eine spezielle Gymnastik verschrieben wird.

Es wird empfohlen, Unterwäsche zur Vorbeugung der Lymphostase einige Wochen bis mehrere Monate nach der Brustmastektomie zu tragen.

Onkologische Unterwäsche

Onkologische Unterwäsche zur postoperativen Erholung

Es ist ratsam, onkologische Unterwäsche unmittelbar nach der Operation oder unmittelbar nach dem Entfernen des Drainagerohrs zu tragen.

Durch den speziellen Kompressionsstrick und den speziellen Schnitt hat der Verband einzigartige Eigenschaften:

  • Erstens minimiert der onkologische Verband „Elstra“ die Risiken und Komplikationen, die während der Operation immer vorhanden sind, wie Serome, Hämatome, Blutungen. Durch den von der Bandage erzeugten Kompressionsdruck werden die Heilungs- und Heilungsprozesse auch bei rauchenden Frauen beschleunigt und deutlich verbessert.
  • Zweitens entlastet ein speziell geschnittener (schräger) Gurt einer onkologischen Bandage das Schultergelenk, was äußerst wichtig ist, da die Beweglichkeit der Schulter während einer Mastektomie merklich abnimmt und erst einige Zeit nach der Operation wiederhergestellt wird.
  • Drittens reduziert der Verband nach der Mastektomie "Estra" Schmerzen und Unbehagen aufgrund des speziellen Polsters, das in Form eines weichen Polsters hergestellt wird. Dieses Design ist sehr wichtig, da einige Frauen nach der Mastektomie anfangen, eine Schwellung der Hand zu entwickeln, die durch eine Verletzung des Lymphausflusses aufgrund der Entfernung des Lymphknotens und der Exzision der großen Lymphgefäße der Subcapularis-, Subclavia- und Axillarbereiche verursacht wird.

Es ist ebenso wichtig, dass der onkologische Verband aus "atmungsaktivem" Stoff besteht, der mit einem Klimaeffekt versehen ist, der auch ein angenehmes Gefühl vermittelt, eine angenehme Kühle in der Hitze bietet und sich in der kalten Jahreszeit wärmt.

Das besondere Design dieses Modells - komfortabler Klettverschluss - ermöglicht ein schnelles und einfaches Entfernen, ohne die Wunde zu stören.

Dessous und Accessoires

Warum ABC?

Wir bei ABC sind stolz auf unseren Produktionsansatz, den wir "The Newest Technologies - Handmade" nennen. Durch die Kombination der besten Technologie und Handwerkskunst von Handarbeit können wir die hohen Qualitätsstandards unseres Sortiments einhalten. ABC-Brustprothesen von ABC werden aus natürlichen Silikongelen und hautfreundlichen Polyurethanfolien hergestellt, aus denen die äußere Oberfläche der Prothesen besteht. Wir verwenden medizinisches Silikon und dermatologisch getestete Folien, um qualitativ hochwertige Produkte zu gewährleisten.

Jede Brustprothese von ABC wird sehr sorgfältig von einer Person hergestellt, die sie in allen Produktionsstadien begleitet, vom Anfang bis zum Ende. Dies gewährleistet eine ununterbrochene Qualitätskontrolle und das Vertrauen, dass der Kunde ein gründlich getestetes Produkt trägt. Die Person, die die Prothese herstellt, trägt ihre Unterschrift - einen Stempel.

Diagramm zum Vergleich der natürlichen Brust und der Prothesen

Wie wird der Zahnersatz hergestellt?

ABC - Größentabelle

1. Messung unter dem Umfang

Messen Sie mit einem Maßband die Bedeckung unter der Brust, zB 79 cm, prüfen Sie, ob das Maßband waagerecht liegt und strecken Sie es leicht.

2. Brustumfang - Messung

  • Methode 1: Bestimmen Sie die Größe des Kelches per Auge, die genaue Größe wird nur beim Anpassen erhalten. Betrachten Sie den Bereich: eine Größe größer oder kleiner.
  • Methode 2: Messen Sie von der Brustmitte über den höchsten Teil der gesunden Brust bis zur Mitte der Wirbelsäule. multiplizieren Sie diese Zahl dann mit zwei. Finden Sie nun die Größenwerte unter dem Brust- und Brustumfang in einer Zeile in der nachstehenden Tabelle und Sie finden die Größe der Tasse in der oberen Reihe.

3. Finden Sie die Größe der Brustprothese

  1. Finden Sie die Größe der Tasse auf der linken Seite des Tisches.
  2. Bewegen Sie Ihren Finger zum gewünschten Umfang unter der Brust.
  3. Bewegen Sie Ihren Finger den Tisch hinunter zur Brustprothese, die Sie anprobieren möchten.

Exoprothese-BH

Die Erholungsphase nach der Operation ist manchmal nicht weniger wichtig als die Operation selbst. Die Wirksamkeit der Behandlung hängt davon ab, wie gut alle Eingriffe durchgeführt werden und wie genau Sie die Empfehlungen des behandelnden Arztes befolgen.

Kompressionswäsche nimmt einige der Probleme auf, die während der Rehabilitationsphase auftreten. Es hilft, die Naht zu halten, damit sie sich nicht ausbreitet. Darüber hinaus sorgt die Wäsche für die richtige Position des Rückens, hält die Muskeln in Form, verbirgt die Narben und die verletzlichen Zonen.

Einen BH für eine Exoprothese zu kaufen, kostet nach einer Operation die Entfernung einer Brustdrüse. Dieses Produkt beinhaltet Taschen für Tabs: in einer der Tassen oder in zwei gleichzeitig. Ein BH nach der Mastektomie ist einfach notwendig - das liegt nicht nur am ästhetischen, sondern auch am physiologischen. Tatsache ist, dass das Gleichgewicht des ganzen Körpers gestört ist: Um das Gleichgewicht zu halten, beginnt eine Frau, unnatürlich ihre Schulter zu heben. Und dies führt zu einer zusätzlichen Belastung der Wirbelsäule und zur Verformung der Haltung.

Exoprothesen ähneln einer natürlichen Brust nicht nur äußerlich, sondern auch zur Berührung. Damit sie effektiv sind, müssen Sie das richtige Gewicht des Produkts ermitteln. Ein Spezialist hilft Ihnen dabei.

Vorteile von Kompressionsunterwäsche

  • Bei der Herstellung von Leinen werden atmungsaktive Materialien verwendet, die es der Haut ermöglichen, sich wohl zu fühlen.
  • Produkte halten den Stoff und die Kanten der Nähte sicher in der gewünschten Position, wodurch ein Auseinanderlaufen verhindert wird.
  • Spezielle Unterwäsche verhindert das Auftreten von Hernien und Ödemen in chirurgischen Bereichen.
  • Wiederherstellungsprozesse sind viel schneller. Grund dafür ist der Massageeffekt, der den Stoffwechsel des Patienten beschleunigt.
  • Leinen reguliert die Wärmeübertragung. Diese Funktion ermöglicht es, Überhitzung und Überkühlung zu vermeiden.
  • Es ist angenehm zu tragen, Sie können nicht abheben, wenn Sie die Toilette oder die Dusche besuchen.

Zubehör für Kompressionsbekleidung

Orthopädische Unterwäsche und Orthesen erfordern eine sorgfältige Lagerung und Reinigung. Sie müssen nicht danach nach der Mastektomie zu einem Fachgeschäft für Damenunterwäsche gehen - alle Produkte sind auf unserer Website erhältlich.

Bei Vorhandensein von Beuteln zum Transport von Orthesen unterschiedlicher Größe, einer Abdeckung zum Waschen, Kissen unter den Riemen und Verlängerungsmitteln, um den Umfang des Umfangs unter der Brust zu vergrößern. Dadurch werden Lagerung und Verwendung von orthopädischer Unterwäsche für den Benutzer einfacher und bequemer.

Der Online-Shop von Pantry Health bietet eine große Auswahl an orthopädischen postoperativen Unterwäsche. Es wird während der Rehabilitationsphase helfen, wenn der Körper Unterstützung benötigt. Ein richtig ausgewähltes Produkt passt sich dem Körper des Patienten organisch an, ohne ihm Unbehagen zu bereiten. Die Größe bestimmt den Arzt, an den Sie sich vor dem Kauf wenden sollten. Es ist erwähnenswert, dass Kompressionskleidung unmittelbar nach der Operation angezogen werden sollte. Für Moskau und St. Petersburg bringen wir verschiedene Größen mit.

Überprüfung durch den Arzt

Veraltete orthopädische Ansichten über die Notwendigkeit, Gewichtsdifferenzen nach Mastektomie durch primitive Auswahl einer Exoprothese mit der gleichen Masse zu korrigieren, werden jetzt als eine der Ursachen des Postmastektomiesyndroms aufgrund eines erhöhten Drucks auf die Schultergefäße angesehen.
Exoprothesen sollten aus umweltfreundlichen modernen Materialien hergestellt werden, die einer strengen dermatologischen und physiologischen Kontrolle unterzogen wurden und verschiedene Qualitätszertifikate besitzen.
Eine gute Prothese ist eine, an die Sie tagsüber keine Minute lang nachdenken werden.

Regeln zur Krebsbehandlung

Nahezu jede Person, die von einem bösartigen Geschwür betroffen ist, muss von Angehörigen oder speziell geschultem Personal betreut werden. Die Rolle der Person, die sich um einen kranken Patienten kümmert, ist von unschätzbarem Wert und äußerst wichtig, da er eine große Liste von Aufgaben erfüllen muss.

Erstens ist er für die rechtzeitige und zeitnahe Kommunikation mit den behandelnden Ärzten verantwortlich, bereitet spezielle Speisen zu und kümmert sich um das Haus, hilft bei der Bewältigung von Haushaltsproblemen, bietet körperliche und emotionale Unterstützung.

Zweitens muss der Betreuer umfassend über den Gesundheitszustand seiner Station informiert sein und regelmäßig neue Informationen an medizinische Fachkräfte übermitteln, um den therapeutischen Verlauf anzupassen.

Allgemeine Regeln

Die Behandlung eines Krebspatienten unabhängig von der Art der Krankheit muss die folgende Liste von Regeln enthalten:

  1. Das Patientenbett sollte in einem separaten Raum (Station) näher am Fenster aufgestellt werden.
  2. Die Matratze sollte mit mittlerer Härte gewählt werden, und es ist besser, sich mit einem wasserdichten Stoff oder einem Wachstuch näher am Lendenbereich zu befestigen. Die Bettwäsche für Krebspatienten sollte sorgfältig geglättet werden, da die überstehenden Falten Provokateure für Dekubitus sind.
  3. Bei schwerkranken Patienten empfehlen Ärzte die Verwendung von Wolldecken, die sich gut erwärmen.
  4. In der Nähe des Bettes sollte ein Nachttisch für Medikamente, Hygieneartikel und persönliche Gegenstände sein.
  5. Am Kopfende des Bettes sollte sich ein Schalter von der Wandlampe befinden, damit der Patient sie selbst erreichen kann.
  6. Wenn der Patient in einer speziellen medizinischen Einrichtung untergebracht wird, sollte es eine Schaltfläche geben, mit der er das Personal anrufen kann. Wenn die Pflege zu Hause erfolgt, Angehörige im Falle einer Verschlechterung anrufen oder Hilfe benötigen, kann ihm eine kleine Glocke oder ein Spielzeugquietscher gegeben werden.
  7. Schwerkranke Patienten verlieren oft ihre Fähigkeit, aus einer Tasse zu trinken, und sie müssen bequeme Tränketöpfe oder -tuben vorbereiten.
  8. Bei Inkontinenz von Urin und Kot müssen Sie Windeln für Erwachsene tragen oder Wegwerfwindeln abdecken.
  9. Das Zimmer des Patienten sollte mindestens 5 Mal am Tag und jeweils 20 Minuten gelüftet werden. Eine tägliche Nassreinigung ist erforderlich.
  10. Der Patient sollte freien Zugang zum Lesen von Büchern, zum Fernsehen oder zum Musikhören erhalten.
  11. Der fürsorgliche Mensch muss versuchen, alle Wünsche des Patienten zu erfüllen, ihm aber nicht seinen ganzen Willen aufzwingen.
  12. Bei einer spürbaren Verschlechterung des Allgemeinbefindens sollten sich Ärzte in der Nähe des Patienten aufhalten.

Pflegetipps

Für Patienten mit einem bösartigen Tumor angenehme Bedingungen zu schaffen, ist die halbe Miete. Die Person, die sich um die Pflege kümmert, sollte ihm viel Zeit geben und versuchen, bestimmte Tipps so genau wie möglich zu befolgen:

  1. Fortschreitender Krebs fesselt die Patienten oft ans Bett, und ihr Allgemeinzustand verschlechtert sich allmählich. Die Menschen verlieren alle Hoffnung auf eine erfolgreiche Genesung und erleben so eines der unangenehmsten Gefühle - die Angst vor dem unmittelbar bevorstehenden Tod. Um die Stimmung zu erhöhen und den emotionalen Zustand von Krebspatienten zu verbessern, können Sie einfach in Gesprächen hängen und nicht den geringsten Grund nennen, sich überfordert zu fühlen, oder für Angehörige. In Gesprächen ist es besser, angenehme und lustige Themen auszuwählen, um dem Patienten keine unnötigen Sorgen zu bereiten.
  2. In allen Gesprächen mit einer schwerkranken Person sollten Angehörige versuchen, solche Begriffe wie „Onkologie“, „Tumor“ oder „Krebs“ nicht zu verwenden. Sie können leicht in weniger schreckliche umgewandelt werden, wie "Krankheit", "Prozess", "Problem". Bei der Krankenpflege sollte man nicht vergessen, dass sein psychischer Zustand gestört ist und dies eine sehr verletzliche Person ist. Die Patienten beginnen sich oft unvorhersehbar zu verhalten. Daher müssen Sie in Gesprächen ein Höchstmaß an Sanftheit und Zurückhaltung beachten, ohne harte Aussagen oder Beleidigungen zu verwenden.
  3. Für bettlägerige Patienten ist besondere Vorsicht geboten. Dazu gehören Maßnahmen, um das Auftreten von Druckgeschwüren zu verhindern. Eine Person muss regelmäßig umgedreht werden (etwa alle 1,5-2 Stunden). Spezielle Bereiche sollten unter Bereichen mit intensivem Kontakt mit dem Tuch und den Stellen, an denen Knochen auftreten (Knochen, Schulterblätter, Fersen usw.), platziert werden - sie werden in vielen Apotheken in einem breiten Sortiment verkauft. Wenn möglich, können Sie eine spezielle Anti-Dekubitus-Matratze kaufen, die die Pflege erheblich vereinfacht. Wenn Blanches an den intensivsten Kompressionsstellen auftreten, werden sie mit Alkohol oder bestimmten Lösungen abgewischt, um die Durchblutungsstörung wiederherzustellen.
  4. Symptomatische Therapie, die aus dem Hintergrund der Krankheitskomplikationen resultiert, besteht darin, bei Bedarf eine Notfallversorgung bereitzustellen. Im Fall von Erbrechen müssen Sie beispielsweise den Kopf des Patienten zur Seite drehen, und nach der Freisetzung von Erbrechen bitten Sie ihn, den Mund zu spülen oder die Mundhöhle unabhängig zu behandeln. Wenn Chemotherapie-Behandlungen Übelkeit verursachen, sollten Antiemetika sofort angewendet werden, wodurch die Motilität des Magens beschleunigt und der Erpressungsdrang beseitigt wird.
  5. Wie die Praxis zeigt, erleiden Patienten mit Krebs im Endstadium Anfälle unerträglicher Schmerzen. Die Aufgabe des Assistenten besteht darin, die bequemste Haltung im Bett zu gewährleisten und Anästhesieverfahren mit pharmakologischen Mitteln durchzuführen. Krebspatienten verschreiben oft wirksame Medikamente und sogar narkotische Analgetika. Die Hauptsache ist, die Injektion richtig und rechtzeitig vorzunehmen, um zu verhindern, dass der Patient leidet.

Pflege je nach Art der Erkrankung

Lungenkrebs

Die Onkologie der Lunge ist ein schwerwiegender pathologischer Zustand, der in den meisten Fällen nur im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert wird, was die Chancen einer erfolgreichen Heilung auf null reduziert. Angehörige und Freunde des Patienten sollten über alle Krankheitszustände informiert werden und die Grundprinzipien der Patientenversorgung mit einer solch schrecklichen Diagnose kennen.

Zusätzlich zu der oben genannten Empfehlung gibt es eine Reihe von Merkmalen bezüglich dieser besonderen Art von Beschwerden. Tatsache ist, dass die Lunge ein parenchymales Organ ist, und wenn die Blutung in ihnen geöffnet wird, wird es äußerst schwierig sein. Manchmal reicht sogar eine Injektion hämostatischer Medikamente für diese Zwecke nicht aus.

In den letzten Stadien der Erkrankung können Blutungen häufiger und intensiver beginnen. Deshalb sollten Menschen, die sich um Krebspatienten kümmern, in der Lage sein, Nothilfe zu leisten und alle Mittel einzusetzen, um die parenchymale Blutung zu verlangsamen oder vollständig zu stoppen.

Der Behandlungskomplex für Patienten mit Lungenkrebs sollte Folgendes umfassen:

  1. Kochen nach den Empfehlungen des Arztes. Es ist wichtig, den Kaloriengehalt der Lebensmittel, die pro Tag verbrauchte Flüssigkeitsmenge, die Zusammensetzung der Vitamine und Nährstoffe sowie die Anzahl der Mahlzeiten zu berücksichtigen.
  2. Der Patient muss einen speziellen Spucknapf zur Verfügung stellen, damit er Auswurfmittel, Blut, Eiter usw. aufstehen kann, ohne vom Bett aufstehen zu müssen.
  3. Vergewissern Sie sich, dass Sie über die Fähigkeiten des Betreuers verfügen, um bei Beginn der Blutung Hilfe leisten zu können
  4. Berechnungen der täglichen Diurese (Wasserlassen des Patienten).
  5. Tägliche Messung bestimmter Indikatoren: Gewicht, Druck, Puls und Atmung usw.
  6. Benachrichtigen Sie den behandelnden Arzt über Änderungen des allgemeinen Gesundheitszustands des Patienten.

Magenkrebs

Die Pflege einer Person, die an einem bösartigen Tumor des Magens erkrankt ist, erfordert besondere Aufmerksamkeit für die Ernährung und die Kontrolle der Gewichtsveränderungen. Der Patient muss systematisch gewogen werden, da jede Registrierung der Abmagerung das Fortschreiten einer schweren Erkrankung anzeigt. Es ist notwendig, die Körpertemperatur täglich zu messen, wodurch der Eintritt der Störung des Neoplasmas rechtzeitig erkannt werden kann. Die Temperatur erlaubt es auch, das Verhalten des Organismus als Reaktion auf die Strahlentherapie zu verfolgen. Alle nach dem Wiegen und der Thermometrie erhaltenen Daten müssen in einem separaten Tagebuch aufgezeichnet werden.

Es ist äußerst wichtig, den Patienten mit gesunder Nahrung zu versorgen. Sein Körper braucht die Nahrungsmittel, die reich an Spurenelementen und Proteinen sind. Sie müssen mindestens 5-6 Mal täglich kleine Portionen füttern. Eine Station, bei der das Endstadium eines Magentumors diagnostiziert wurde, sollte mit der schonendsten Nahrung (fermentierte Milchprodukte, magerer Fisch, Hühnerbrühe, Federburger, frisches Obst und Gemüse in fein gehackter Form) gefüttert werden. Unmittelbar vor einer Mahlzeit empfehlen die Ärzte 1-2 Esslöffel 0,5-1% ige Salzsäurelösung.

Ein ernsthaftes Problem bei einer Lebensmittelverschluß bei inoperablen Tumoren, die näher an der Verbindungsstelle von Magen und Ösophagus und im Bereich des Herzmuskel-Sphinkters gewachsen sind, erfordert die Bereitstellung von kalorienreichen und nährstoffreichen flüssigen Lebensmitteln. Dies ist eine notwendige Maßnahme, da bereits kleine Mengen ausreichen sollten, um die minimale Energiemenge zu gewährleisten.

Gehirntumor

Die Behandlung von Patienten mit Gehirntumor sollte auf der Grundlage des psychischen Zustands sowie der Ergebnisse einer kontinuierlichen Überwachung dieser Patienten ermittelt werden. Dies ist wichtig, da das Verhalten von Patienten zu dauerhaften Veränderungen neigt und diese Informationen für den behandelnden Arzt und die Installation einer genauen Diagnose äußerst wichtig sind.

Krebspatienten mit Hirnschäden müssen Sie helfen, den ganzen Tag über so aktiv wie möglich zu sein, so dass Sie sich nicht hilflos fühlen. Sorgfalt muss umfassen:

  • Der Patient ist extrem wichtig für die Unterstützung anderer, daher sollte er ein Gefühl der Unabhängigkeit und des Vertrauens in seine eigenen Fähigkeiten vermitteln.
  • Wichtige Hilfe bei der Durchführung der Grundhygiene, Beobachtung der Haut und der Mundhöhle.
  • Der Patient sollte gezwungen werden, nach Bedarf zu essen und zu trinken, um dabei zu helfen.
  • Sie können den Patienten nicht alleine lassen, wenn er heiße Speisen zu sich nimmt.
  • Brauchen Sie Hilfe beim Besuch des Toilettenraums und bieten Sie ausreichend Zeit für die Privatsphäre.
  • Zeigen Sie eine freundliche Beteiligung, damit der Patient das Selbstwertgefühl und das Interesse am Leben nicht verringert.

Wenn der Patient sich schwach fühlt und auf die Hilfe anderer angewiesen ist, kann er seine Psyche schädigen und den stärksten Stress auslösen. In solchen Situationen wird ein ruhiges Gespräch mit einer detaillierten Analyse der aktuellen Situationen hilfreich sein.

In jedem Fall müssen alle Pfleger auf das schlechteste Ergebnis vorbereitet sein. Mehr als die Hälfte der Patienten mit onkologischen Diagnosen kann schwere Erkrankungen nicht bewältigen und stirbt. Eingeborene sollten das verstehen und nicht zeigen, um den Kranken nicht noch einmal zu verärgern.

Dessous für Krebspatienten

Aufgrund der gestiegenen Lieferungen von Waren unseres Online-Shops können unsere Manager bei Ihrem Besuch im Büro abwesend sein. Wir bitten Sie, den Manager im Voraus über den See zu informieren. Vielen Dank im Voraus.

Mit Sorge, Frouazet!

Die russische Post hat die Lagerbedingungen für die Annahme von Paketen geändert. Jetzt beträgt diese Zeit 2 (zwei) Wochen. Wir bitten Sie, den Zeitpunkt des Empfangs des Pakets anhand dieser Nachricht zu berechnen.

Welche Unterwäsche soll man nach der Mastektomie tragen?

Inhalt des Artikels

  • Welche Unterwäsche soll man nach der Mastektomie tragen?
  • Wie viel müssen Sie Kompressionsunterwäsche tragen?
  • Ist der Silikon-BH schädlich?

Mastektomie ist eine der unangenehmsten Operationen für eine Frau. Die Entfernung der Brust kann als Folge von bösartigen Tumoren, Brustsarkom und anderen gefährlichen lebensbedrohlichen Krankheiten erfolgen.

Wahl der richtigen Wäsche nach der Mastektomie

Nach einer erfolgreichen Operation müssen Sie sich um die Erholungsphase kümmern. Es ist sehr wichtig, das richtige Leinen zu wählen, das zur schnellen Wundheilung und Genesung beiträgt.

Dessous, die nach einer Mastektomie getragen werden, gibt es zwei Arten von Kompression und Korrektur. Das erste muss unmittelbar nach der Operation getragen werden, um die Brustdrüse zu entfernen. Kompressionsunterwäsche wird oft als Krebsverband bezeichnet. Das Leinen zeichnet sich durch einen speziellen Schnitt aus, der zur schnellen Heilung einer postoperativen Wunde beiträgt. Kompressionsunterwäsche lindert auch Schmerzen, die aufgrund einer erhöhten Lymphdrainage auftreten.

Korrektive Unterwäsche kann etwa einen Monat nach der Operation getragen werden. Wenn die Wunde verheilt ist, wird die Prothese ausgewählt und spezielle Korrekturunterwäsche ausgewählt.

Worauf Sie sich bei der Auswahl eines Leinens nach einer Mastektomie konzentrieren sollten

Wenn Sie sich für eine Kompressions- oder Korrekturunterwäsche entscheiden, müssen Sie sich darauf konzentrieren, wie angenehm Sie sich darin fühlen. Dies ist die wichtigste Regel. Wenn Sie denken, spezielle Kleidung zu kaufen oder nicht, sollten Sie der ersten Option den Vorzug geben. Es ist zu beachten, dass die besten gewöhnlichen Büstenhalter nicht für das Tragen von Prothesen ausgelegt sind. Daher fühlen Sie sich bei gewöhnlicher Unterwäsche immer unwohl.

Das Aussehen der speziellen Unterwäsche nach der Mastektomie kann ebenfalls unterschiedlich sein. Die einfachste Unterwäsche sieht aus wie ein gewöhnlicher BH mit breiten Trägern, aber es gibt auch eine ästhetisch perfektere Unterwäsche, die der Frau ihre Attraktivität und Sexualität zurückgibt. Seien Sie auch nicht verärgert über eine Frau, die sich einer Mastektomie unterzogen hat, weil sie jetzt nicht im Badeanzug an den Strand gehen kann. Heute gibt es genug spezielle Badeanzüge, von denen viele sogar noch schöner sind als üblich.

Aufgrund dieses Vorgangs ist es nicht erforderlich, einen Komplex zu erstellen. Hochwertige Spezialkleidung, medizinische Gymnastik, gesunde Ernährung und ein ordentlicher Lebensstil sind alles, was Sie sehr bald wieder zu einem erfüllten und freudigen Leben führen wird.

Dessous für Frauen nach der Mastektomie

Vollständige oder teilweise Mastektomie - eine Operation zum Entfernen der Brust. Danach weigern sich einige Frauen, normale Kleidung zu tragen, nur in einem geschlossenen Badeanzug zum Strand zu gehen oder erscheinen dort überhaupt nicht. In der postoperativen Phase spielt die Unterwäsche eine besondere Rolle: Mit ihrer Hilfe behält die Brust die richtige Form bei, wodurch die Nähte so schnell wie möglich zusammenwachsen.

Warum brauchen Sie nach der Brustentfernung spezielle Kleidung?

Die Operation macht Frauen Angst, wir denken daran, Narben zu hinterlassen und ihr Aussehen zu verändern. Viele Patienten sind depressiv und wollen keine modernen Rehabilitationsmethoden anwenden. Aber heute gibt es einen ganzen Zweig der Herstellung von Unterwäsche für Frauen, die sich einer Mastektomie unterziehen. Es fördert die Wundheilung und verbessert den psycho-emotionalen Zustand einer Frau, was zu einer schnellen Genesung beiträgt.

Verwenden Sie anfangs postoperative Unterwäsche, die als onkologischer Verband bezeichnet wird, und sollte unmittelbar nach der Operation getragen werden. Nach einiger Zeit können Sie die spezielle korrigierende Unterwäsche durch eine abnehmbare Prothese ersetzen, um das Fehlen der Brust zu verbergen. Viele Menschen weigern sich fälschlicherweise, solche BHs zu tragen. Neben der ästhetischen Seite hilft es jedoch, die Belastung der Wirbelsäule gleichmäßig zu verteilen. Ein Mangel daran kann sich in einer Verletzung der Körperhaltung oder Osteochondrose äußern.

Kompression

Da der Arzt während der Operation die Lymphknoten entfernt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für ein Ödem der Brustdrüse oder des angrenzenden Gewebes. Die Ursache des verstopften Abflusses ist die Ansammlung von Lymphe und folglich die Lymphostase. Es ist gefährlich, weil es zur Entwicklung eines trophischen Geschwürs führt. Eine spezielle Bandagen- und Kompressionshülse, die am Arm getragen wird, verteilt den Druck gleichmäßig - so dass sich die Lymphe nicht an einer Stelle ansammelt. Nach der Operation muss es 3-5 Stunden am Tag getragen werden.

Korrektur bei Exoprothesen

Die Hauptaufgabe der korrigierenden Unterwäsche in der postoperativen Phase ist die Aufrechterhaltung der Brustprothese. Eine solche Prothese wird Brustexoprothese genannt, sie besteht aus Textilien oder Kunststoff mit Silikonfüllstoff. Textile oder primäre Exoprothesen können nach Entfernung von Drainage und Ligatur getragen werden, sie sind weich und beeinträchtigen die Abheilung von Stichen nicht, verletzen die Brusthaut nicht. Silikon beginnt zwei Monate nach der Operation zu verwenden, um den ganzen Tag über zu tragen. Je nach Umfang der Mastektomie bieten die Hersteller zwei Arten von Exoprothesen an: symmetrisch in Form eines Tropfens und asymmetrisch, was nicht nur die Leere aus der Brust füllt, sondern auch in die Axilla eindringt.

Der Korrektur-BH verfügt über eine spezielle Tasche, in die die Prothese eingeführt wird, ohne Beschwerden zu verursachen. Aufgrund der korrekten Lastverteilung hat die Frau keine Probleme mit der Wirbelsäule. Die Produkte berücksichtigen die Morphologie des Körpers, sind bequem, verbergen die postoperativen Nähte und sind zudem stilvoll und elegant. All dies erleichtert den Genesungsprozess und den Alltag einer Frau.

Orthopädie

Orthopädische Unterwäsche kann 3-9 Wochen nach der Operation getragen werden, wenn die Nähte bereits geheilt sind. Die genaue Zeit, zu der Sie es tragen müssen, wird vom Arzt genannt, da alles individuell ausgewählt wird. Dies hängt von der Komplexität der Operation und von der Physiologie der Frau ab. Die Hauptmerkmale des üblichen BH sind, dass er weich ist und den Brustkorb nicht einklemmt, wodurch die Blutversorgung normal bleibt.

Mastektomie-Badeanzüge

Hersteller von Dessous für Frauen, die sich einer Mastektomie unterzogen haben, nähen neben BHs weitere Badeanzüge. Eine der Hauptbedingungen für eine erfolgreiche Rehabilitation ist die Durchführung von therapeutischen Übungen im Pool. Aber viele Frauen vernachlässigen diesen Rat.

In vielerlei Hinsicht ist dieser Schritt darauf zurückzuführen, dass sie sich absichtlich weigern, die Strände und Pools zu besuchen, an denen sich viele Menschen aufhalten. Mit spezieller Unterwäsche können Sie sich nicht nur vor den Menschen am Strand aufhalten und in Ihrem Badeanzug stilvoll aussehen. Er sitzt auch bequem auf der Figur, drückt nicht und drückt nicht die Brust, es gibt spezielle Exoprothesen zum Schwimmen, sie enthalten einen wasserdichten Füller. Der moderne Markt ermöglicht es Ihnen, nicht nur die gewünschte Größe zu finden, sondern auch Ihre Lieblingsfarbe zu wählen.

Wie zu wählen

Das Tragen spezieller Unterwäsche ist ein wesentlicher Bestandteil des Lebens jeder Frau, die sich einer Mastektomie unterzogen hat. Bei der Auswahl eines BHs sollten Sie Folgendes beachten:

  • Größe - ein entscheidender Faktor bei der Auswahl von Unterwäsche. Groß wird nicht halten, Klein nimmt die Haut auf und stört den normalen Blutfluss. Bei der Auswahl eines Ärmels müssen Sie darauf achten, dass das Handgelenk nicht eingeklemmt wird.
  • Material - ein wichtiger Faktor bei der Auswahl. Heute, postoperative Unterwäsche aus natürlichen und synthetischen Materialien, ist es am besten, natürliche zu wählen.
  • Aussehen ist sehr wichtig. Eine Dame sollte sich wohl und sicher fühlen. Eine riesige Auswahl solcher Produkte wird ihr dabei helfen.

Vor dem Kauf sollten Sie Ihren Arzt fragen, welche Art von Leinen Sie wählen sollten, insbesondere wenn Sie eine weitere Rekonstruktion der Brust planen.

Wo kaufen?

Heute können Sie den bequemsten Weg zum Kauf wählen.

Unterwäsche wird in Online-Shops, orthopädischen Läden, Geschäften für medizinische Geräte oder direkt in der Klinik verkauft, in der die Behandlung durchgeführt wurde.

Wenn eine Behinderung nach der Operation erlangt wurde, kann eine Entschädigung für den Kauf notwendiger Waren erhalten werden.

Die beliebtesten Hersteller in unserem Markt vertreten:

  • Amoena ist ein deutsches Unternehmen, das seit über 40 Jahren auf dem Markt ist. Der Preis für einen Korrektur-BH beträgt 15-50 $. Badeanzüge und Endoprothesen sind ebenfalls erhältlich. Dieses Produkt kann in Geschäften, Salons in Moskau und Nowosibirsk erworben werden, die über das Internet bestellt werden.
  • Anita - produziert in Deutschland und Österreich, produziert orthopädische Unterwäsche zum Preis von 20 US-Dollar
  • Valea Women ist ein inländischer Hersteller, der nach schweren Operationen, darunter BHs und Badebekleidung, für Frauen produziert. Ein normaler BH kann für 15-20 USD, einen Badeanzug - für 40 erworben werden. Sie können auf der Website des Herstellers bestellen.
  • Camellia - Produziert nicht nur Unterwäsche, sondern auch Kompressionsärmel. Die Kosten für Waren sind recht demokratisch, von 10 bis 50 Dollar (für einen Badeanzug). Im Einzelhandel verkauft.

In diesem Video ist die Geschichte über die Produktpalette eines der orthopädischen Salons - BHs, Prothesen und Badeanzüge für Frauen, die sich einer Mastektomie unterziehen - die Regeln für die Auswahl solcher Produkte:

Wie wählt man die Unterwäsche nach der Mastektomie?

So eine empfindliche Sache, wie Unterwäsche nach einer Mastektomie, wird ausschließlich für Brustprothesen hergestellt. Die richtige Auswahl des BH nach der Operation ist sehr wichtig.

Brauchen

Wenn wir über die Mastektomie sprechen, dann nennen solche medizinischen Fachexperten eine Operation zur Exzision der Brust, woraufhin die Prothese durchgeführt wird, und die Frau auf dem Gebiet, wo sich die entfernte Brustdrüse zuvor befunden hat, die entsprechenden Prothesen setzt.

Das Trauma nach der Operation erlaubt es dem Patienten nicht, bekannte Dinge zu verwenden. In dieser Situation benötigen Sie nach einer Mastektomie spezielle Unterwäsche für Frauen, in der sich Taschen befinden, mit denen die Brustdrüse eine feste Position einnehmen kann.

Der BH nach der Mastektomie soll den Brustbereich angemessen belasten. Die Größe wird durch den Brustumfang unter den Brustdrüsen bestimmt. Der Spezial-BH nach dem Eingriff der Brustdrüse sollte eng am Körper des Patienten anliegen, damit sich die Prothese nach der Mastektomie während der Bewegungen nicht bewegt. Wenn dies ein unangenehmes Gefühl hervorruft, deutet dies auf ein falsch gewähltes Produkt, seine ungeeignete Größe oder unangemessene Tiefe der Becher hin. Es soll die Operationsspuren, überlagerte Nähte und die Haut der Brust verdecken.

Die Unterwäsche ist für die schnelle Rehabilitation des Patienten nach der Operation notwendig, damit Sie sich wie zuvor schön und modisch fühlen können. Ein spezielles Mieder nach einer Mastektomie hilft einer Frau, ihren psycho-emotionalen Zustand in kürzester Zeit wieder herzustellen.

Unter Berücksichtigung der durchgeführten Funktionen sollte diese Unterwäsche in folgende Arten unterteilt werden:

  • Korrekturprodukt in Form von Büstenhaltern;
  • Kompressionsprodukt in Form von Ärmeln und Bandagen.

Bedeutung

Ein speziell entwickelter BH für Frauen, die sich einer Brustentfernung unterzogen haben, hat folgende Funktionen:

  • hilft, die Form der Brust wieder herzustellen;
  • lindert Schmerzen
  • vermeidet mögliche Komplikationen;
  • hilft einer Frau, die psychischen Beschwerden, die mit der Abwesenheit der Brust verbunden sind, nicht zu spüren.

Orthopädische Unterwäsche, die unmittelbar nach der Operation von jeder Frau getragen werden sollte, hilft, die postoperativen Narben schneller zu heilen, da die Brustdrüse in der richtigen Position fixiert werden kann. Außerdem reduzieren spezielle Korrektur-BHs und Kompressionsverbände das Risiko einer Lymphostase oder, vereinfacht gesagt, die Ansammlung von Flüssigkeit in der oberen Extremität von der Seite, auf der die Operation durchgeführt wurde, oder in der Brustdrüse.

Die überwiegende Mehrheit der Frauen fürchtet die Brustoperation. Das Entfernen der gesamten Brust oder eines Teils davon entwickelt bei einer Frau einige psychologische Komplexe. In diesem Fall können jedoch speziell angefertigte Prothesen oder Implantate zur Lösung des Problems beitragen. In diesem Fall ist die Wahl immer für die Frau. In jedem Fall ist es jedoch erforderlich, spezielle Unterwäsche zu tragen, da die Prothese wie üblich nicht in der gewünschten Position gehalten werden kann.

Es kommt vor, dass Frauen Prothesen ablehnen. Dies entwickelt jedoch nicht nur psychologische Komplexe, sondern trägt auch dazu bei, dass schmerzhafte Empfindungen im Rücken auftreten, die durch eine ungleichmäßige Belastung der Wirbelsäule des Patienten verursacht werden.

Aufgabe

Die Hauptaufgabe des korrigierenden "Geräts", das nach der Operation von jeder Frau getragen werden sollte, ist die Aufrechterhaltung der Brustprothese. Wie oben erwähnt, kann der übliche BH diese Aufgabe nicht bewältigen.

Bei der Herstellung von Spezialleinen nach der Mastektomie werden Naturstoffe mit einer Beimischung von Nylon oder Latex verwendet. So können Sie es so komfortabel wie möglich machen. Dieses Mieder trägt die Prothese auf, drückt aber nicht auf die Brustdrüsen. Dadurch können Sie die Belastung der Wirbelsäule gleichmäßig verteilen und den Heilungsprozess von Narben nach der Operation beschleunigen.

Heute bietet der Markt für Frauen, die eine ähnliche Operation durchlaufen haben, sehr modische und schöne BHs, die es einer Frau erlauben, sich selbstbewusster zu fühlen und Kleidung mit jedem Schnitt zu tragen.

Wie zu tragen

Als Folge der Entfernung der Lymphknoten, die an die Operationsstelle angrenzt, kann eine Frau nach einiger Zeit eine Schwellung der Brust und der umgebenden Gewebe entwickeln. Trägt zur Anhäufung der Lymphe ihren Ausfluss bei. Wenn die Lymphostase längere Zeit anhält, kann dies zu einem trophischen Geschwür führen.

Kompressionswäsche kann helfen, diese Entwicklung zu vermeiden. Mit einer speziell entwickelten Hülle, einer anderen Bandage, können Sie den Druck in der Hand des Patienten gleichmäßig verteilen. Dies vermeidet die Ansammlung von Lymphflüssigkeit.

Zur Vorbeugung von Lymphophasen sollte ein solcher Verband 2-3 Stunden pro Tag nach der Operation getragen werden. Wenn sich das Ödem unmittelbar nach dem Eingriff entwickelt hat, sollte der Ärmel unmittelbar nach dem Aufwachen des Patienten angelegt werden. In diesem Fall sollte der Ärmel bis zum Abend tragen und nur im Bett entfernt werden.

Nach einiger Zeit wird die Bandage gedehnt, was das Tragen erheblich erleichtert. In diesem Fall sollte es durch ein neues ersetzt werden.

Kompressionsunterwäsche dieser Art gehört heute zu den erschwinglichsten Werkzeugen zur Verhinderung und Beseitigung der Möglichkeit einer Ansammlung von Lymphflüssigkeit im Brustbereich oder in benachbarten Geweben.

Auswahlkriterien

Jede Frau, die sich einer Operation zum Entfernen der Brust unterzogen hat, sollte wissen, wie sie die geeignete Unterwäsche wählt, die Teil der Rehabilitationsmaßnahmen ist, um alle Arten von Komplexen zu vermeiden.

Bei der Auswahl eines speziellen BHs sollten folgende Kriterien beachtet werden:

  • Produktgröße;
  • das bei seiner Herstellung verwendete Material;
  • Aussehen.

Der entscheidende Faktor bei der Auswahl eines ähnlichen Produkts ist die Größe. Wenn eine größere Größe gewählt wird, führt das Mieder seine entsprechenden Funktionen nicht aus. Wenn Sie eine kleine Größe wählen, drückt es und stört den normalen Blutfluss in der Brust. Wenn es für eine Frau schwierig ist, eine Wahl zu treffen, können Sie sich mit einem Berater in Verbindung setzen, um Empfehlungen zu erhalten.

In der Regel werden bei der Herstellung solcher BHs sowohl natürliche als auch synthetische Stoffe verwendet. In diesem Fall sollte zuerst der Vorzug gegeben werden. Der Hauptfaktor für diese oder jene Wahl sollte jedoch die Bequemlichkeit und der Tragekomfort sein.

Durch die richtige Wahl des Leinens kann jede Frau die Rehabilitationsphase nach der Operation erfolgreich abschließen und in der Zukunft ein volles und glückliches Leben ohne Beschwerden führen.

Video

In unserem Video erfahren Sie viel über die Wahl der Exoprothesen nach der Mastektomie.