Krebs sd

Eine der schrecklichen Krankheiten der Menschheit sind onkologische Erkrankungen. Und wenn die Menschen bisher nicht wussten, wie sie mit Tumoren umgehen sollen, dann gibt es heute einen Durchbruch in der Medizin und es gibt Methoden, mit Krebs und Tumoren umzugehen. Daher wird in diesem Material die ASD-Fraktion 2 des Arzneimittels sowie die Aufnahme der Fraktion des SDA 2 bei Krebs betrachtet.

Nützliche Eigenschaften von ASD

Dieses Medikament ist den Menschen nur in der Veterinärmedizin bekannt. Es wurde jedoch im Kampf gegen Krebs eingesetzt und die Ergebnisse waren positiv. So hat das Interesse an der Droge in letzter Zeit zugenommen. Studien zeigen, dass SDA 2:

  • Das Immunsystem verbessern;
  • Eine antibakterielle Wirkung haben;
  • Unbeschadet den Körper zu beeinflussen, da es ein sehr starkes Adaptogen ist. Mit anderen Worten, in der Nähe von lebenden Zellen im Körper;
  • Beeinflussen Sie den Fötus einer schwangeren Frau nicht;
  • Hormonspiegel normalisieren;
  • Normalisieren Sie den Austausch im menschlichen Körper.

Das Medikament hat auch keine Nebenwirkungen. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie jedoch lernen, die SDA 2-Fraktion in der Onkologie zu trinken.

Wie man ASD 2 gegen Krebs einnimmt und welche Krebsarten das Medikament behandeln

Wie die Forschung gezeigt hat, kann das Medikament Folgendes beeinflussen und behandeln:

  • Es wirkt sich positiv auf Tumoren der Gewebe des Nervensystems aus;
  • Es hat gute Resistenzindikatoren, was bedeutet, dass es als zusätzliches Medikament verwendet werden kann;
  • Beeinflusst die destruktiven Prozesse pathogener Elemente;
  • Es behandelt und wirkt positiv auf Brustkrebs.

Das Medikament kann oral gemäß den Anweisungen angewendet werden, zuvor sollte es jedoch bei Raumtemperatur mit Wasser verdünnt werden. Es ist immer noch möglich, die Fraktion als Lotionen für den Außenbereich zu verwenden.

Das Regime der ASD-Fraktion 2 in der Onkologie

Nach dem Kauf sollte das Medikament mit den Anweisungen zur Verwendung des SDA 2 bei Krebs vertraut sein. Besser noch, konsultieren Sie einen Arzt. Sie sollten auch wissen, dass der Behälter mit der Substanz im Kühlschrank aufbewahrt werden muss und dass die Flasche nicht geöffnet werden muss. Um die gewünschte Dosierung einzustellen, muss eine Spritze verwendet werden.

Bis heute gibt es mehrere Systeme, die für die Behandlung der Onkologie vorgesehen sind:

  • Die einfachste Behandlungsmethode ist die Verwendung von 5 Tropfen einer Substanz pro 50 ml Wasser. Dieses Wasser sollte zusätzlich mit Oregano-Infusion abgespült werden. Es wird empfohlen, die Substanz viermal 25 Tage lang zu verwenden. Sie sollten das Medikament auch pünktlich einnehmen, und zwar von 8 bis 20 Uhr im Abstand von 4 Stunden. Nach Abschluss des Kurses müssen Sie 10 Tage pausieren. Während der Pause wird empfohlen, Metronidazol zu verwenden.
  • Dieses Schema kann zur Behandlung von Lungenkrebs verwendet werden. Die Dosierung der ASD-Fraktion 2 wird gemäß dem Schema 1-40-1 angewendet. Mit anderen Worten, Sie müssen den Kurs mit einem Tropfen beginnen und den Verbrauch jeden Tag tropfenweise erhöhen. Bis eine Dosis keine 40 Tropfen enthält. Nach Erreichen dieser Schwelle muss der Verbrauch des Arzneimittels reduziert werden. Die Reduktion erfolgt tropfenweise pro Tag, bis der Tagessatz einen Tropfen beträgt. Es wird empfohlen, das Arzneimittel mit Wasser oder frischem Karottensaft zu trinken. Sie können auch Oregano-Infusionen herstellen.

Das Schema der Krebsbehandlung nach der Methode von Dorogov. Verwendetes Medikament ASD 2 für Brustkrebs. Das Essen dauert 3 bis 6 Monate, während die Substanz vor der Verwendung in Wasser oder Kräuterabkochlösung verdünnt wird. Sie können auch Medikamente mit Tee ohne Zucker trinken. Das Medikament wird pünktlich ab 8 Uhr und alle 4 Stunden bis 20 Uhr verwendet.

  • Vom ersten bis zum fünften Tag werden jeweils 5 Tropfen getrunken;
  • Vom sechsten bis zum zehnten Tag werden auch 10 Tropfen bei einer Anwendung angewendet;
  • Von Tag 11 bis Tag 15 sollten Sie Ihre Einnahme auf 15 Tropfen pro Dosis erhöhen.
  • Vom 16. bis zum 20. Tag muss die Dosis erneut auf 20 Tropfen erhöht werden;
  • Von 21 bis 25 Tagen steigt die Anzahl der Tropfen auf 25 Stück an;
  • Als Nächstes müssen Sie Ihre Einnahme alle fünf Tage um 5 Tropfen erhöhen. Diese Erhöhung wird durchgeführt, bis sie 50 Tropfen auf einmal beträgt. In diesem Stadium kann eine Erholung erreicht werden. 50 Tropfen müssen bis zur vollständigen Genesung getrunken werden. Parallel dazu wird empfohlen, sich zur Arztpraxis zu begeben, um den Gesundheitszustand zu überwachen.

Es sollte sich strikt an die Methoden und Anweisungen zur Einnahme des Arzneimittels halten. Und für eine Reihe von Arzneimitteln müssen Sie eine Spritze verwenden und die Flasche auf keinen Fall öffnen. Dies liegt daran, dass die Luft die therapeutische Wirkung des Arzneimittels negativ beeinflusst.

Bei unerwünschten Wirkungen sowie bei Ungewöhnlichem ist es dringend geboten, die Mittelannahme abzuschließen.

Weitere Informationen zur Einnahme von ASD 2 bei Krebs

Die grundlegenden Schemata des Medikaments finden Sie oben, es gibt jedoch zusätzliche Tipps, wie Sie die SDA 2 nehmen können:

  • Um den unangenehmen Geruch des Medikaments zu beseitigen, kann Wasser durch Milch ersetzt werden;
  • Wasser sollte nur gekocht verwendet werden;
  • Das Medikament sollte an einem trockenen Ort und vorzugsweise in einer kühlen Umgebung gelagert werden.
  • Bei der Behandlung sollte auf die Verwendung von Alkohol verzichtet werden;
  • Bei der Behandlung von ASD 2 empfehlen Ärzte natürlich die Verwendung von sauren Lebensmitteln in Lebensmitteln, wenn solche Produkte mit der Hauptdiät verwendet werden können. Dies liegt daran, dass die Medizin das Blut dicker macht.
  • Es ist besser, das Mittel eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten oder nach den Mahlzeiten anzuwenden, jedoch nach einigen Stunden.
  • 1 ml des Produkts enthält 30 Tropfen;
  • Das Medikament hat keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen, mit Ausnahme der persönlichen Intoleranz. Wenn sich so etwas ergibt, ist es ratsam, die Anwendung für einige Zeit abzubrechen und die Gründe für die Verschlechterung der Gesundheit herauszufinden.
  • Viele Ärzte sind sich dieser Medizin möglicherweise nicht bewusst oder haben eine negative Einstellung dazu, da sie in der traditionellen Medizin häufiger eingesetzt wird als in der traditionellen Medizin;
  • Bei der Verwendung von Fraktionen ist es notwendig, eine große Menge Flüssigkeit pro Tag zu verbrauchen. Dadurch können Sie schädliche Substanzen aus dem Körper entfernen. Sie müssen etwa 3 Liter pro Tag trinken.

Schließlich ist es erwähnenswert, dass dies alles Informationen über die SDA 2 zur Behandlung von Krebs ist. Es ist auch zu beachten, dass während der Behandlung keine Diät erforderlich ist.

ASD in der Onkologie: Wirklich heilen.

Moderne Wissenschaft oder "Alchemie"?

Es gibt einen Standpunkt, nach dem Dorogov bei der Erstellung der ASD nach den Methoden mittelalterlicher Alchemisten handelte.
Aus diesem Grund wird ASD oft als Elixier bezeichnet.
Die Tochter des Forschers, Olga Alekseevna, PhD, eine Homöopathin und Immunologin, hat zu diesem Thema einen festen Standpunkt.
Sein Wesen beruht auf der Tatsache, dass es keinen Grund gibt, einen Wissenschaftler einer falschen wissenschaftlichen Methode anzuklagen: Anscheinend glaubte Dorogov, dass, genau wie die Kohle, ein Sorbens ist, Produkte des organischen Zerfalls dienen können
Dekontaminationsmittel, dh schädliche Auswirkungen auf den Körper zu verhindern.
Und dieser Ansatz hat keinen direkten Zusammenhang mit den Ideen mittelalterlicher Alchemisten.

Warum wird die SDA nicht offiziell anerkannt?

Auf diese Frage gibt es noch keine klare Antwort. Im Laufe der Jahre seit der Erfindung konnte das Medikament Tausende von Leben retten und die Gesundheit vieler Menschen erhalten. Seit mehr als 60 Jahren wird der ASD jedoch nur in der Veterinärmedizin und Dermatologie offiziell eingesetzt.
Medikamente können Sie nur in Apotheken kaufen. Die Partei-Nomenklatura und die Beamten waren nicht an revolutionären Veränderungen in der Medizin interessiert.

Daher wurde das Medikament klassifiziert und nach dem Tod von Dorogov wurde die Forschung in diesem Bereich eingestellt. ASD wurde in Vergessenheit geraten.
Heute kämpft Olga Alekseevna, die Tochter von Dorogov, um die Einführung von ASD in der Anzahl der Personen, die offiziell zur Behandlung von Menschen zugelassen sind.
Gruppen von Enthusiasten wenden ASD inoffiziell in der Behandlung an und mit gleichem Erfolg. ASD-Fraktion 2 kann vielen Menschen helfen, die therapeutischen Eigenschaften dieses Medikaments haben ein großes Potenzial und müssen eingehend erforscht werden.

Was ist die SDA?

ASD ist ein Produkt der thermischen Zersetzung organischer Rohstoffe tierischen Ursprungs. Holen Sie sich das Medikament durch Trockensublimation bei hoher Temperatur. Der Rohstoff ist Fleisch und Knochenmehl, Knochen und Fleischabfälle. Bei der Sublimation einer Substanz organischen Ursprungs werden die Elemente in niedermolekulare Komponenten aufgeteilt.

Das Medikament hat nicht zufällig einen doppelten Namen: antiseptische Stimulanzien.
Der Titel legte die Essenz der Auswirkungen des Medikaments auf den Körper fest.
Ausgeprägte antibakterielle Wirkungen kombiniert mit adaptogener Funktion. ASD wird von einer lebenden Zelle nicht abgestoßen, da sie ihrer Struktur entspricht, die Plazenta- und Gewebebarriere durchdringt,
verursacht keine Nebenwirkungen, stellt Hormone wieder her, normalisiert das periphere Nervensystem, erhöht den Widerstand des Körpers gegen verschiedene schädliche Wirkungen.

Definitionen wie Gewebezubereitung und biogener Stimulator sind für ASD durchaus anwendbar. Apropos ASD-Fraktion 2, die Verwendung dieses Arzneimittels für den Menschen, sollten wir vor allem auf seine wichtigste Besonderheit hinweisen: Die SDA widersteht keiner Art von Mikroben, sondern erhöht die Abwehrkräfte des Körpers, die selbst mit jeder Mikrobe zurechtkommen.

Die immunmodulierenden Eigenschaften von ASD beruhen auf der Tatsache, dass das Medikament leicht in die Stoffwechselprozesse des menschlichen Körpers integriert werden kann, die normale Funktion der Zellen wiederherstellt und eine optimale Funktion aller lebenswichtigen Systeme gewährleistet.

Ein breites Spektrum an therapeutischen Maßnahmen ermöglicht die Verwendung eines antiseptischen Stimulans für Erkrankungen verschiedener Ursachen.
Dies sind Asthma, hormonabhängige Tumoren, Unfruchtbarkeit, Ekzeme, Psoriasis und viele andere Krankheiten. Das Medikament ist erschwinglich und völlig harmlos für den Körper, verursacht keine Sucht.

Nur in einer ASD-Fraktion ist die Fraktion 2 nicht perfekt - es hat einen sehr spezifischen Geruch. Es ist unmöglich, dieses „Aroma“ loszuwerden, alle Versuche sind fehlgeschlagen - der desodorierte Antiseptikum-Stimulator verliert seine aktiven Eigenschaften. Wenn es um Leben und Gesundheit geht, können Kleinigkeiten wie der unangenehme Geruch der Medizin vernachlässigt werden. Normalerweise nimmt ASD-2 buchstäblich die Nase.

Typisches Regime

Bei präkanzerösen Erkrankungen wird ein Standardschema und eine Kompresse bei externen Tumoren verwendet. Die Dosierung des Arzneimittels ASD-Fraktion 2, die für eine Person zur Behandlung von Krebs verwendet wird, hängt vom Alter des Patienten, der Art und dem Ort der Läsionen ab. ASD-2 lindert die Schmerzen und stoppt die Tumorentwicklung.
Der Autor der Droge, Dorogov A.V. In fortgeschrittenen Fällen wurde empfohlen, zweimal täglich 5 ml ASD-2 pro ½ Tasse Wasser einzunehmen. Ein solcher Kurs muss jedoch unbedingt unter strenger ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden.

Das Schema der Aufnahme der ASD-Fraktion 2 im Rahmen der "Schock" -Technik Dorogova A.V. zur Behandlung fortgeschrittener Krebsfälle.

Das Medikament wird täglich um 8, 12, 16 und 20 Stunden eingenommen.

Kurs 1: Während dieser Stunden werden innerhalb von 5 Tagen 5 Tropfen ASD-2-Präparat eingenommen.

Kurs 2: Während dieser Stunden werden innerhalb von 5 Tagen 10 Tropfen ASD-2-Medikament eingenommen.

Kurs 3: Während dieser Stunden werden 15 Tropfen ASD-2-Medikament innerhalb von 5 Tagen eingenommen.

Kurs 4: Während dieser Stunden werden innerhalb von 5 Tagen 20 Tropfen ASD-2-Präparat eingenommen.

Kurs 5: Während dieser Stunden werden innerhalb von 5 Tagen 25 Tropfen ASD-2-Präparat eingenommen.

Kurs 6: Während dieser Stunden werden 30 Tropfen ASD-2-Medikament innerhalb von 5 Tagen eingenommen.

Kurs 7: Während dieser Stunden werden innerhalb von 5 Tagen 35 Tropfen ASD-2-Präparat eingenommen.

Kurs 8: Während dieser Stunden werden innerhalb von 5 Tagen 40 Tropfen ASD-2-Präparat eingenommen.

Kurs 9: Während dieser Stunden werden 45 Tropfen ASD-2-Medikament innerhalb von 5 Tagen eingenommen.

Kurs 10: Während dieser Stunden werden 50 Tropfen des Arzneimittels ASD-2 innerhalb von 5 Tagen eingenommen, Kurs 10 dauert bis zur Genesung.

Sparsame medikamentöse Behandlung

Montag: Einnahme des Medikaments 30 Minuten vor den Mahlzeiten auf nüchternen Magen. Auf 30-40 ml abgekühltes gekochtes Wasser werden 3 Tropfen der SDA-Fraktion 2 mit einer Spritze oder Pipette zugegeben.

Dienstag: 5 Tropfen.
Mittwoch: 7 Tropfen.
Donnerstag 9 Tropfen.
Freitag: 11 Tropfen.
Samstag: 13 Tropfen.
Sonntag: Pause

2., 3., 4. Woche - das gleiche Muster. Als nächstes Pause 1 Woche.
2 Kurs, 1. Woche.
Montag: 5 Tropfen
Dienstag: 7 Tropfen.
Mittwoch: 9 Tropfen.
Donnerstag: 11 Tropfen.
Freitag: 13 Tropfen.
Samstag: 15 Tropfen.
Sonntag: Pause

2., 3., 4. Woche - dasselbe. Weiter - Rest. Im Falle einer Verschlechterung der Gesundheit sollte die Einnahme des Arzneimittels aufhören.

Anweisungen für die Auswahl des Wirkstoffs ASD-Fraktion 2 der Flasche

• Entfernen Sie nicht die Gummikappe von der Flasche. Es reicht aus, den mittleren Teil der Aluminiumkappe zu entfernen

• Die Nadel der Einmalspritze wird in die Mitte des Gummistopfens der Durchstechflasche eingeführt.

• Eine Spritze wird in die Nadel eingeführt.

• Schütteln Sie die Flasche mehrmals kräftig.

• Drehen Sie die Flasche um;

• Rekrutieren Sie die erforderliche Menge des Medikaments ASD-2 in die Spritze.

• Entfernen Sie die Spritze, indem Sie die Nadel in den Flaschenverschluss halten.

• Senken Sie die Spitze der Spritze in ein Glas gekochtes Wasser.

• Spritzen Sie das Medikament langsam in das Wasser, um Schaumbildung zu vermeiden.

ASD bei der Behandlung von Krebs: Welche Art von Medikament, wie wird es angewendet, was ist gefährlich?

Worauf nur Patienten mit den unterschiedlichsten Krankheiten im Kampf um die Gesundheit nicht gehen! Alle Arten von Kräutern, Soda, Nahrungsergänzungsmitteln werden in der Pathologie der inneren Organe, Haut, Tumoren verwendet. Zu den vorgeschlagenen Mitteln gehört das antiseptische Stimulans von Dorogov, das im Volksmund einfach als SD bezeichnet wird.

ASD unter den zweifelhaften Mitteln der Onkologie nimmt einen besonderen Platz ein, da diese Zusammensetzung durch wundersame und heilende Eigenschaften eine Reihe von Tumoren heilt, selbst wenn sie bösartig sind. Der Patient, bei dem Krebs diagnostiziert wurde, möchte alle möglichen Mittel zur Behandlung der Krankheit einsetzen, vernachlässigt häufig die offizielle Medizin und zieht die "geheimen" Medikamente von Heilern und traditionellen Heilern vor.

Das Hauptargument derjenigen, die neben anderen "Drogen" die SDA anbieten, ist, dass es für die medizinische und pharmazeutische Industrie unrentabel ist, wirksame, aber billige Mittel zu verordnen, und das Internet ist voll von Botschaften im Sinne von "Ärzte verstecken es uns!". Natürlich kann man das Zu sagen, dass eine teure Behandlung mit Chemotherapeutika einen erheblichen Gewinn bringt, aber Sie sollten das Problem von einer anderen, logischeren Seite betrachten.

ASD ist in Russland und einigen GUS-Ländern sehr verbreitet, während sie in Europa und den Vereinigten Staaten noch nicht einmal davon gehört hat. Inzwischen ist die Sterblichkeit aufgrund der Onkopathologie in den Industrieländern um ein Vielfaches niedriger, d. H. Wenn Ärzte noch nicht von SDD gehört haben und Patienten auf die offizielle Medizin vertrauen.

Der postsowjetische Raum hat das Modell der Organisation der Gesundheitsfürsorge erhalten, wenn der Kauf vieler, auch teurer Drogen auf Kosten des Staatshaushalts getätigt wird. In dieser Hinsicht wäre es dem Staat im Gegenteil vorteilhaft, billige Medikamente auf der Grundlage von ASD zu kaufen oder zu produzieren, anstatt Milliarden Rubel für die Chemotherapie auszugeben.

Der Onkologiedienst unterstützt die meisten Patienten kostenlos, viele der wirklich teuren Medikamente werden auf Kosten der öffentlichen Hand entlassen und Operationen werden nach Quoten ausgeführt. Ist es für den Arzt in diesem Fall sinnvoll, etwas zu verbergen?

Neben dem Misstrauen gegenüber Ärzten gibt es einen weiteren Grund für die Faszination für unkonventionelle und oft gefährliche Behandlungsmethoden: mangelndes Bewusstsein der Bevölkerung für eine Reihe von Krankheiten, die Ergebnisse der traditionellen Behandlung und die richtige Prognose. Die meisten Tumoren werden derzeit behandelt, aber wenn der Patient ein fortgeschrittenes Stadium erreicht, müssen Onkologen aufgrund der Schwere der Erkrankung wirksame Interventionen aufgeben. In dieser Situation machen sich der Patient selbst und seine Angehörigen auf die Suche nach einem Mittel, um wieder gesund zu werden, und das Internet und populäre Publikationen bieten es sofort an - zum Beispiel die SDA.

Das Medikament ist billig, Sie können es in jeder Tierapotheke kaufen und so viel nehmen, wie Sie möchten. Billigkeit ist eine Folge von nicht durchgeführten Studien zur Zusammensetzung, klinischen Studien und mangelnder Erfahrung bei der Anwendung beim Menschen. Viele Leute fragen: Warum forscht man nicht über die Wirkung von ASD bei Krebs? Vermutlich, weil Wissenschaftler die Zweckmäßigkeit erheblicher Kosten nicht mit einem unwahrscheinlichen Erfolg sehen.

Die ASD ist seit mehr als einem halben Jahrhundert bekannt. Es ist unwahrscheinlich, dass es in dieser Zeit unter Wissenschaftlern keine Enthusiasten geben würde, die prüfen würden, ob dieses Medikament wirklich Wunder wirkt. Ein positives Ergebnis wäre vielleicht eine Revolution in der modernen Medizin, und schließlich würde es ein zugängliches Krebsmittel geben. Es ist möglich, dass die Forscher den Nobelpreis erhalten, es passiert jedoch nichts. Die wissenschaftliche Welt ignoriert die ASD als Mittel der Onkologie. In maßgeblichen medizinischen Publikationen wurde sie nie erwähnt. Praktizierende verbieten im besten Fall ihre Verwendung nicht und überlassen dem Patienten die Verantwortung.

Bei der Auswahl einer ASD als Heilmittel sollte sich eine Person des Risikos bewusst sein, da das Ergebnis der Einnahme solcher Arzneimittel immer unvorhersehbar ist und bei nachteiligen Folgen die Schuld unter Ärzten nicht gesucht werden sollte. Versuchen wir herauszufinden, woher die ASD stammt und ob es grundsätzlich möglich ist, sie einer Person vorzustellen.

Wie und warum ist die SDA erschienen?

Das Medikament wird heute zur Behandlung von Krankheiten verwendet, jedoch nur in der Veterinärmedizin. Es wurde in der Mitte des letzten Jahrhunderts von dem Wissenschaftler A. V. Dorogov gegründet, um Infektionen und Hautkrankheiten bei Rindern zu bekämpfen, die Tiergesundheit zu verbessern und die Milchproduktion zu steigern.

Um den DOS-Weg zu erhalten, wurden Frösche verwendet, durch Sublimation der Gewebe, von denen ein bestimmtes Substrat mit starken antiseptischen und stimulierenden Eigenschaften erhalten wurde. Später wurden Frösche durch Knochenmehl und Abfälle aus Fleischverarbeitungsbetrieben als Rohstoffe ersetzt.

Das resultierende Instrument hat sich in der Tiermedizin bewährt, es hat wirklich geholfen, Hautläsionen bei Kühen zu behandeln, die Gesundheit von Rindern zu verbessern, das Immunsystem zu stimulieren. Der Zweck der Arbeit des Labors Dorogov wurde erreicht, und das Medikament erschien in Tierapotheken und wurde dort heute verkauft.

Bei der Herstellung eines antiseptischen Stimulators werden mehrere Fraktionen erhalten: ASD-1, das überhaupt nicht verwendet wird, ASD-2 und ASD-3. Die letzten beiden Fraktionen werden (bei Tieren) nur äußerlich (ASD-3) oder äußerlich und nach innen (ASD-2) verwendet.

Die Zusammensetzung der SDA - aromatische Amine, Amide und Kohlenwasserstoffe, Carbonsäuren, Phenole und andere Produkte der Wärmebehandlung von Rohstoffen, die bei der Viehzucht anfallen. Um eine ASD zu erhalten, verwenden Sie Abfälle oder Gewebe von langlebigen Tieren. Knochen, Knochenmehl, Fleisch werden verwendet. Das resultierende Substrat hat eine gelbbraune Farbe und einen sehr unangenehmen, scharfen Geruch, der viele Würgereflexe verursacht, weshalb es extrem schwierig ist, es zu trinken.

Die Auswirkungen von ASD bei Tieren sind auf eine schnellere Wundheilung von Wunden und Hautläsionen reduziert. Das Medikament erhöht den Appetit und die Beweglichkeit des Darms von Nutztieren, fördert die Gewichtszunahme, erhöht die Laktation und regt das Nervensystem an.

Der Mensch ist eine seltsame Kreatur, riskant und oft unlogisch. Nachdem er entschieden hatte, dass das, was für eine Kuh gut ist, auch ihm helfen kann, begann er die SDA aktiv zu nutzen und empfahl sie sogar seinen Freunden. Mit der Verwurzelung der Kommunikationsmittel und dem mächtigsten von ihnen - dem Internet - verbreiteten sich Informationen über die Anwendung der SDA rasch.

Das Medikament SDA ist nur für die Verwendung in der Veterinärmedizin zugelassen, es ist nicht als Medikament für den Menschen registriert und hat in absehbarer Zeit keine solche Perspektive, aber die Verfügbarkeit und die niedrigen Kosten des „Medikaments“ machen ihre Arbeit. In Veterinärapotheken ASD kaufen, behandeln sie aktiv fast alle bestehenden Krankheiten.

Die Verwendung von ASD-Leuten

Das Medikament wird nicht vom Arzt verschrieben, und nicht, weil es nicht registriert ist, sondern weil das Instrument keine klinischen Prüfungen bestanden hat und nicht als Arzneimittel getestet wurde, auch nicht für Labortiere. Daher kann die Verwendung der SDA gefährlich sein.

Wenn der Wunsch nach einer ASD immer noch nicht verschwunden ist, werden einige Krankheiten angeführt, in denen "Spezialisten" eines nichtmedizinischen Profils dies empfehlen.

Es wird angenommen, dass ASD bei Asthma bronchiale, gynäkologischer Pathologie, Hautläsionen, Impotenz, Fettleibigkeit, Diabetes, Bluthochdruck, Alopezie, Pathologie der Nieren und des Gastrointestinaltrakts, Tumoren hilft. Diese Liste kann über einen langen Zeitraum fortgesetzt werden, einschließlich fast aller Krankheiten der internationalen Klassifikation.

Behandlung der Krebs-ASD-2-Fraktion - die "Erfindung", die höchstwahrscheinlich zu den Russen gehört, weil sie den Großteil der Einnahme dieses Medikaments aus Tumoren ausmachen. Es wird gemunkelt, dass die Behandlung wirksam ist, insbesondere in Kombination mit der traditionellen Therapie. Es bleibt jedoch die Frage: Hilft ein Onkologe oder wird die Krebsbehandlung von einem Onkologen verordnet?

Die Anwendung der Onkologie der ASD-Fraktion 2 umfasst gemäß dem Schema die Einnahme des Arzneimittels im Inneren mit einer Erhöhung der Menge des verwendeten Arzneimittels. Aufgrund des ausgeprägten unangenehmen Geruchs wird den Anhängern der Behandlung der ASD empfohlen, die Lösung mit Saft zu waschen, in Kapseln für andere Arzneimittel zu legen, die Nasengänge zu schließen, um nicht zu riechen. Diese Maßnahmen sparen jedoch nicht immer vor dem Würgreflex und verfolgen Personen, die sich für eine solche Behandlung entschieden haben.

Bei Tumoren, die sich in den inneren Organen befinden, wird empfohlen, ASD 2 zu trinken, bei externen Tumoren - um Kompressen herzustellen. Die vorgeschlagenen Behandlungsschemata sind sanft und "Schock", die auf der Grundlage des Tumorstadiums, des Alters und des Zustands des Patienten ausgewählt werden.

Ein sanftes Behandlungsschema besteht darin, das Medikament drei Wochen lang einzunehmen, dann eine Woche Pause. Die Anfangsdosis beträgt 3 Tropfen, jeden Tag wird sie um zwei Tropfen erhöht, bis zum sechsten Tag 13 Tropfen, und der 7. Tag ist eine Pause. Nach einer eintägigen Pause wiederholt sich das inkrementelle Muster usw. für weitere drei Wochen.

Der zweite Kurs nach einer Woche Pause ist ähnlich, aber Sie sollten mit 5 Tropfen beginnen und am nächsten Tag zwei Tage hinzufügen (5, 7, 9, 11, 13, 15 Tropfen am sechsten Tag). Drei weitere Wochen werden in solcher Menge behandelt, dann eine Pause.

Das „Schock-Schema“ erfordert die Einnahme des Medikaments in hohen Dosen. Jeden Tag verwendet der Patient das Mittel um 8, 12, 16 und 20 Uhr bei 5 Tropfen. Die Behandlung umfasst insgesamt 10 Kurse des ASD-Empfangs. Der erste Kurs dauert fünf Tage, jeweils fünf Tropfen zur angegebenen Tageszeit. Der zweite Kurs besteht bereits aus 10 Tropfen und so weiter. Er erhöht sich, addiert 5 Tropfen zu jedem Kurs und erreicht den zehnten Kurs bis zu 50 Tropfen, viermal pro Tag für fünf Tage.

Der letzte Kurs wird bis zur vollständigen Erholung fortgesetzt. Das "Schock" -Programm wird bei vernachlässigten Krebsfällen empfohlen, daher möchte ich hoffen, dass der Patient mindestens den neuesten Verlauf erreicht.

ASD wird sowohl bei gutartigen als auch bei malignen Tumoren eingesetzt. Bei Krebserkrankungen der Lunge, des Magens, der Brust und anderer Organe nehmen die Patienten es nach einem der oben beschriebenen Schemata ein, bei gutartigen Tumoren wird eine sparsame Technik empfohlen. Viele Angehörige und Bekannte von Krebspatienten "infizieren" sich mit der Idee der Behandlung mit Hilfe von ASD 2 und fangen an, sie auf vorbeugende Weise zu trinken, auch auf gutartige Weise.

Freiwillige, die den ASD selbst verabreichen, empfehlen, während der Behandlung bis zu drei Liter Flüssigkeit zu trinken, da die Fähigkeit des Mittels, Blut zu verdicken, wahrgenommen wird. Es wird empfohlen, sauren Saft, Cranberrysaft oder normales Wasser zusammen mit ASD zu trinken. Bei der Einnahme von ASD ist keine spezielle Diät erforderlich.

Die "Rezensionen" von Menschen, die sich für die ASD 2-Fraktion entscheiden, sind zahlreich. Viele Menschen bemerken eine Verbesserung der Gesundheit, einen Anstieg der Kraft und Energie und sogar das Verschwinden von Tumoren. Fairerweise stellen wir fest, dass die ASD das Nervensystem wie Psychostimulanzien aktiviert, sodass die Wirkung ihrer Aufnahme der Wirkung von Amphetamin oder anderen Betäubungsmitteln ähneln kann. Die SDA macht jedoch nicht süchtig, was die Anhänger ihrer Verwendung zu den Vorteilen zählen.

Neben dem positiven Feedback gibt es noch andere. Bei Patienten mit Leberpathologie (Hepatitis) bewirkt ASD daher eine Erhöhung der Leberenzyme im Blut, was auf eine Toxizität des Arzneimittels hinweisen kann. Viele haben einen Anstieg der Pulsfrequenz und erhöhen den Blutdruck, was angesichts der stimulierenden Wirkung von ASD 2 nicht überraschend ist.

Bezüglich der Wirksamkeit der Krebstherapie gibt es keine Informationen, und Rückschlüsse können nur auf gesichtslose, höchst wahrscheinlich und zumeist "gefälschte" Bewertungen im Internet gezogen werden.

Wenn ein Patient von einem Onkologen behandelt wird und zusätzlich eine ASD erhält, ist es wahrscheinlich, dass offizielle Medikamente noch helfen.

Trinken oder nicht trinken?

Die Entscheidung, ASD 2 zu verwenden oder deren Gesundheit den Fachleuten anzuvertrauen, wird von jedem Patienten selbst getroffen, daher liegt die Verantwortung nur bei ihm, da nachteilige Folgen sehr wahrscheinlich sind.

Zu den Vorteilen des Werkzeugs zählt die Verfügbarkeit, die in vielen Apotheken zum Verkauf angeboten wird. Ein wichtiger Faktor ist der Preis - das Medikament ist billig, und sogar der gesamte Kurs der empfohlenen Maßnahmen "zieht" fast alle. Der dritte Grund für die Prävalenz einer solchen Behandlung kann als eine Vielzahl von Empfehlungen, Ratschlägen und Heilversprechen angesehen werden, die im Internet und in populären Publikationen zu finden sind (Frage - wer sind die Autoren?).

Wenn Sie sich die Behandlung objektiv anschauen, können Sie einige Fakten über die SDA hervorheben, die nicht für die Verwendung durch den Menschen sprechen:

  • ASD wird immer noch nur in der Veterinärmedizin empfohlen. Es ist keine Forschung oder Registrierung des Arzneimittels als Arzneimittel für den Menschen geplant.
  • Weder die genaue Zusammensetzung noch der Wirkungsmechanismus der ASD auf den menschlichen Körper wurden untersucht, es ist nicht bekannt, wie sich dessen Bestandteile auf Krebstumoren auswirken.
  • ASD regt das Nervensystem an, so dass es für Menschen mit Hirnpathologie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und psychischen Störungen gefährlich sein kann; erhöht möglicherweise das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall;
  • Schwere Verdauungsstörungen und reduzierte Magensäure sind möglich.

Trotz der weit verbreiteten Anwendung von ASD kann niemand die Zusammensetzung genau angeben, sodass das Medikament als fragwürdig wirkendes Instrument angesehen werden kann, das möglicherweise gesundheitsschädlich ist. Bevor Sie sich für einen Termin entscheiden, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren und sorgfältig überlegen, ob Sie für das ungeprüfte "Arzneimittel", zu dem giftige Kohlenwasserstoffe gehören, eine Gesundheitsgefahr besteht.

Bei Krebserkrankungen ist die ASD 2 sogar noch gefährlicher, da viele Patienten die Zeit verpassen, auf Anweisung von Heilern, die weit von der Medizin entfernt sind. Das Medikament kann eine schwere Vergiftung und ein Fortschreiten des Krebses verursachen, und dann wird das Medikament nicht aufgrund der Malignität des Tumors, sondern aufgrund von Hautausschlägen des Patienten selbst machtlos.

Der Autor des Artikels: Onkologe, Histologe N. N. Goldenshlyuger

ASD-Fraktionen 2 und 3 bei der Behandlung von Krebs und Onkologie

Die Sterblichkeit durch Krebserkrankungen und Krebs nimmt einen der ersten Plätze der Welt ein. Medizinische Wissenschaftler suchen weiterhin nach dem Elixier für die Behandlung von Krankheiten in der Onkologie. Aufgrund der Tatsache, dass viele onkologische Erkrankungen bis zum Ende nicht behandelt werden (Exazerbationen ersetzen Remissionen), hören die Menschen nicht auf, nach einem Heilmittel zu suchen, das Krebs heilen könnte.

Nur wenige wissen es, aber es gibt ein Medikament, das sogar bösartige Krankheiten bekämpfen kann. Es ist wahr, es wird von der traditionellen Medizin nicht anerkannt. Dies ist Dorogovs antiseptisches Stimulans, ein Elixier, das vom Wissenschaftler A.V. Dorogov im Jahr 1947. Berias Mutter gilt als erste Person, die metastasierenden Krebs mit einer SDA heilt.

Zusammenfassende Tabelle der Schemata und Dosierungen des Medikaments ASD-2 zur Behandlung von Krebs

2 mal täglich, 30 Minuten vor den Mahlzeiten

Nehmen Sie am Ende des Kurses für einen Monat viermal 50 Tropfen ein.

5 Tage Rezeption, eine Woche Pause

Wie wirkt die SDA auf Krebszellen?

Wissenschaftler haben zwei Bruchteile von Geldern entwickelt. ASD-2F ist ein Arzneimittel, das intern eingenommen und extern angewendet werden kann. ASD-3F ist ein Arzneimittel, das ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist - Behandlung betroffener Stellen, Waschen und Verwenden von Kompressen. Zuvor wurde das Medikament ASD-1 erfunden, das durch Trockensublimation des Fleisches und der Haut von Fröschen hergestellt wurde.

Das Interesse an der Verwendung der Fraktion der SDA 2 bei der Behandlung von Krebs und Onkologie ist logisch. Die vielfältigen therapeutischen Möglichkeiten des antiseptischen Stimulators werden durch zahlreiche Reviews und Forschungen des Entdeckers selbst, A, V. Dorogov, bestätigt.

Das Medikament kann beeinflussen:

  • bösartige Neubildungen im Zusammenhang mit der hormonellen Sphäre: Tumore der Brustdrüse, Schilddrüse, Prostata;
  • bösartige Tumoren der Nervenfasern und -gewebe;
  • das Niveau der allgemeinen Körperresistenz, daher kann das Elixier nach einer Operation und Chemotherapie als alternatives zusätzliches therapeutisches Mittel verwendet werden;
  • Die Fraktion der SDA 2 hat alkalisierende Eigenschaften, die pathogene Zellen zerstören, die an Soda erinnern.

Das Medikament kann innen für eine bestimmte Anweisung verwendet werden, zuvor in gekochtem Wasser bei Raumtemperatur verdünnt. Bei externen Tumoren werden Lotionen hergestellt, sterile Gazetampons werden mit einer Lösung oder mit einer Lösung gefüllt.

Onkologische Erkrankungen - Behandlungspläne und Dosierungen

Es gibt verschiedene Behandlungsschemata der Onkologie nach Dorogov und von anderen Wissenschaftlern entwickelte Schemata.

1. Das Standardschema für die Behandlung präkanzeröser Erkrankungen nach Dorogov. Die Einnahme des Medikaments im Inneren, Häufigkeit, Anzahl der Tropfen hängt vom Alter des Patienten, seinem Gewicht und dem Stadium der Erkrankung ab. Die Anzahl der Tropfen liegt zwischen 15 und 30, zweimal täglich mit einem halben Glas Wasser, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

2. In fortgeschrittenen Fällen. A.V. Dorogov empfahl, zweimal täglich 5 ml ASD-2 für ein halbes Glas Wasser zu nehmen, jedoch mit Reservierung - unter strenger Aufsicht eines Arztes.

3. Schocktechnik für Dorogov. Das Medikament wird täglich alle 6 Stunden zur gleichen Zeit in Kursen genommen. Zum Beispiel um 8, 14, 20 Stunden und 2 Uhr morgens.

  • Kurs 1 für 5 Tage: 5 Tropfen des Medikaments ASD-2 für ein halbes Glas Wasser 4-mal täglich.
  • Kurs 2 für 5 Tage: 10 Tropfen des Medikaments ASD-2 für ein halbes Glas Wasser, 4-mal täglich.
  • Kurs 3 für 5 Tage: 15 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 4 für 5 Tage: 20 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 5 für 5 Tage: 25 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 6 für 5 Tage: 30 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 7 für 5 Tage: 35 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 8 für 5 Tage: 40 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 9 für 5 Tage: 45 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 10 für 5 Tage und bis zur vollständigen Genesung: 4 mal täglich 50 Tropfen des Medikaments ASD-2.

4. Schonendes Schema für Dorogov. Behandlung präkanzeröser Zustände, Genesung nach Chemotherapie und Operation.

Kurs 1, die erste Woche, einmal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten mit Wasser einnehmen.

  • Mon.- 3 Tropfen ASD-2 in 50-50 ml Wasser.
  • W.- 5 Kap.
  • Mi - 7 Kap.
  • Do - 9 Kap.
  • Fr. - 11 Kap.
  • Sat - 13 Kap.
  • Su - brechen

2., 3., 4. Woche - Empfang nach demselben Muster. Als nächstes eine Pause für 7 Tage.

Kurs 2, 1. Woche.

  • Mo.- 5 Tropfen ASD-2 in 50-50 ml Wasser.
  • W.-7 Kap.
  • CD-9-Kappe
  • Th.- 11 Kap.
  • Fr. - 13 Kap.
  • Sat - 15 Kap.
  • Su - brechen

2., 3., 4. Woche - Empfang nach demselben Muster.

5. Behandlung der Onkologie mit dem Wirkstoff ASD-Fraktion 2 nach der Methode von V. I. Trubnikov.

Die Dosierung von SDA-2 für die orale Verabreichung hängt vom Alter der Person und vom Körpergewicht ab.

  • 1 bis 5 Jahre - 0,2 - 0,5 ml 5 - 10 ml Wasser.
  • 5 bis 15 Jahre - 0,2 - 0,7 ml 5 - 15 ml Wasser.
  • 15 bis 20 Jahre - 0,5 - 1,0 ml 10 - 20 ml Wasser.
  • von 20 und älter - 2 - 5 ml von 40 - 100 ml Wasser.

ASD-3F - nur extern!

Gute Ergebnisse bei der Behandlung von onkologischen Pathologien, insbesondere Melanomen und anderen Erkrankungen der Dermis, können mit der dritten Fraktion - ASD-3 - erzielt werden.

Empfohlene Anwendung von Kompressen auf den betroffenen Bereichen sowie Behandlung der Dermis. Für Kompressen mit einer 20% igen Öllösung der SDA. Die Komprimierung erfolgt auf folgende Weise:

  • Ein mit einer Lösung getränktes Gazetuch wird auf die betroffene Stelle gelegt.
  • trockenes Tuch oder dicke Baumwolle;
  • dann - Lebensmittelfilm oder Zellophan;
  • weitere Kompresse wird mit einer Bandage fixiert.

Das Verfahren sollte einmal am Tag durchgeführt werden - vor dem Schlafengehen (nachts). Kompressen mit ASD-3F sind wirksam bei der Behandlung von onkologischen Erkrankungen der Haut: Melanome, Karzinome und andere sowie Brustkrebs.

Medizinische Eigenschaften von Antiseptika im Kampf gegen Krebs

Das Medikament ist ein Adaptogen und verfügt über ausgeprägte immunmodulatorische, krebsbekämpfende, tonische, entzündungshemmende, antibakterielle, wundheilende und antiseptische Eigenschaften. Die Verwendung des antiseptischen Mittels Dorogova trägt dazu bei:

  • die schützenden Eigenschaften des Körpers erhöhen;
  • Normalisierung von Stoffwechselprozessen;
  • hormonelle Stabilisierung;
  • Normalisierung der Funktionsweise von Organen und Systemen;
  • Zerstörung von Krebszellen;
  • Prävention des Fortschreitens der Krankheit.

Das Mittel ist kein Allheilmittel, aber die Tatsache, dass es die Umwandlung gutartiger Pathologien in Krebs, die Metastasierung von Krebs sowie das Stoppen des Tumorwachstums verhindern kann, ist eine Tatsache.

Das Medikament ist hochwirksam, wird vom Körper gut vertragen, verursacht keine Abhängigkeit, überwindet leicht alle Barrieren im Körper und weist auch keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen auf. Hier liegen ihre Vorteile.

Positives Feedback von Patienten, die ASD im Kampf gegen Krebs eingesetzt haben, bestätigt, dass das Elixier wirklich funktioniert. Die Hauptsache ist, es richtig anzuwenden - die empfohlenen Dosierungen einzuhalten und den Therapieverlauf nicht zu unterbrechen.

ASD in der Onkologie - akzeptieren oder ablehnen

In der Onkologie bedeutet die Verwendung der ASD-Fraktion 2, dass das Elixier im Inneren enthalten ist. Der Erfinder und Entwickler des Medikaments, A.V. Straßen, in der Praxis 2 Schemata zur Krebsbekämpfung geprüft. Und jeder hat seine eigenen Eigenschaften. Es gibt Fälle von vollständiger Heilung und Genesung der Patienten. Zum Beispiel gelang es Dorogov, die bösartige Onkologiemutter Beria im vierten Grad zu heilen. Und das ist eine unwiderlegbare Tatsache.

Aber Krebs ist anders und Organismen sind anders. Was einer Person geholfen hat, kann die andere nur schaden. Um die SDA mit Krebs zu nehmen oder nicht, entscheidet jeder für sich. Die ideale Option ist, sich mit der Unterstützung von Onkologen zu engagieren und regelmäßige Untersuchungen durchzuführen Dies hilft, die Dynamik der Erkrankung zu beobachten und festzustellen, ob die SDA bei der Onkologie hilft oder nicht.

2 Dosierungen von ASD-2 mit Onkologie

Bei gutartigen und bösartigen Tumoren beeinflusst die Einnahme von ASD die Tumoren selbst in keiner Weise. Es führt einen mächtigen Mechanismus der inneren Reserven ein, einschließlich der Immunität des Menschen. Kein Wunder, dass das Wort "Stimulator" in seinem Namen vorkommt. Immunzellen des Körpers beginnen selbst gegen Krebs zu arbeiten. Diese Arbeit ist nicht einfach und schnell. Daher brauchen wir Zeit, Geduld, Ausdauer und sorgfältige Umsetzung aller Empfehlungen.

Wir bieten Ihnen das von A. V. Dorogov vorgeschlagene onkologische Behandlungsschema an.

Halb 1 sanft

Es wird als Prophylaxe verwendet, bei gutartiger Onkologie, bei nicht zugeordneten Krebsfällen, bei Mastopathie, Fibroid, Myom, Prostataadenom während der Rehabilitationsphase nach Operation, Chemotherapie, Bestrahlung.

Kurs: 3 Wochen Zulassung, 1 Woche Pause. Wiederholen Sie diesen Vorgang bis zur vollständigen Wiederherstellung.

  • Tag 1 - 3 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 2 - 5 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 3 - 7 fällt 30 Minuten vor den Mahlzeiten auf ein halbes Glas Wasser;
  • Tag 4 - 9 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 5 - 11 Tropfen in ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 6 - 13 fällt 30 Minuten vor den Mahlzeiten auf ein halbes Glas Wasser;
  • Tag 7 - eine Pause.
  • Tag 1 - 5 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 2 - 7 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 3 - 9 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 4 - 11 Tropfen in ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 5 - 13 Tropfen pro halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 6 - 15 Tropfen 30 Minuten vor einer Mahlzeit auf ein Glas Wasser.
  • Tag 7 - eine Pause.
  • Tag 1 - 7 Tropfen in ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 2 - 9 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 3 - 11 Tropfen in ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 4 bis 13 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 5 - 15 Tropfen auf ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten;
  • Tag 6 - 17 Tropfen 30 Minuten vor den Mahlzeiten auf ein Glas Wasser.
  • Pause 7 Tage

Schema 2, Schock

Dies sind Kurse in hohen Dosen. Es wird für Krebsstadien 3-4 empfohlen.

Tägliche Einnahme - 4-mal täglich mit gleichen Zeitabständen.

10 Kurse Zulassung ASD.

  1. Der erste Gang besteht aus fünf Tagen, fünf Tropfen, viermal täglich, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  2. Der zweite Gang - schon 10 Tropfen 4 mal am Tag, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  3. Der dritte Gang - 15 Tropfen viermal täglich, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  4. Die vierte - 20 Tropfen 4 mal täglich, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  5. Der fünfte - 25 Tropfen fällt viermal am Tag, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  6. Der sechste ist viermal täglich 30 Tropfen, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  7. Siebtens - 35 Tropfen 4-mal täglich, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  8. Achte - 40 Tropfen 4 mal am Tag, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  9. Neun - 45 Tropfen 4-mal täglich, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  10. Zehntel - 50 Tropfen 4-mal täglich, für ein halbes Glas Wasser 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Bei einer Dosis von 50 Tropfen an der Rezeption wird die Behandlung bis zur vollständigen Erholung fortgesetzt.

Tabelle - Empfangsmodus "ASD-2" in der Onkologie in Dorogov:

Asd Krebstherapie: eine Beschreibung, wie zu nehmen? Bewertungen

Wie man das Medikament als Fraktion 2 in der menschlichen Onkologie einnimmt

Die Ärzte erkannten die Fraktion im 20. Jahrhundert an, aber aufgrund der veterinärmedizinischen Ausbildung des Entwicklers akzeptierten die Ärzte die Einzigartigkeit der Droge nicht mit gebührendem Respekt. Die Wirksamkeit des Medikaments wird durch die gängige Praxis nachgewiesen. 70 Jahre nach seiner Entwicklung stieg die Popularität des Tools nur.

Onkologen untersuchten das Medikament vor 40 Jahren, es gab jedoch keine offizielle Erlaubnis zur Verwendung von Krebstumoren. Die Gebrauchsanweisungen asd 2 und 3 werden nicht entwickelt, da nichtmedikamentöse Methoden zur Bekämpfung der Pathologie von Ärzten nicht anerkannt werden. In der Onkologie sind alle Medikamente gut, wodurch sich selbstreplizierende Zellen entfernt werden.

ASD-Fraktion 2 in der Onkologie - Anwendung

Bruchteil 2 für den Außeneinsatz. Das Medikament ist in der Onkologie für verschiedene Arten von Hauttumoren (Melanome, Nävi, Warzen) beliebt. Bei richtiger Einhaltung des Behandlungsplans ist es möglich, die Ausbildung innerhalb eines Monats zu verschwinden.

Die Fraktion von ASD 3 ist durch Toxizität gekennzeichnet, daher wird sie in geringen Dosen verordnet (Verwendung für die Dorogov-Anweisung beim Menschen).

Die Herstellung der Zusammensetzung erfolgt auf der Basis von Fleisch- und Knochenmehl. Das Primärsubstrat war das wärmebehandelte Froschgewebe. Unter dem Einfluss von Hochtemperaturproteinen, die in Aminosäuren zerlegt werden, ist das Risiko von Prion-Erkrankungen reduziert (Aktivierung von pathologischen Reaktionen unter dem Einfluss von Fremdproteinen).

Der heilende Effekt beruht nicht nur auf einzigartigen Aminosäuren. Der Gehalt an cyclischen Kohlenhydraten, Amiden, Aminen und cyclischen Kohlenwasserstoffen trägt zur schnellen Wundheilung und Entfernung von Würmern und anderen Parasiten aus dem Darm bei.

Erhöhte Motilität, gesteigerter Appetit, Normalisierung des Darms - eine Nebenwirkung der ASD-Fraktionen.

In der Onkologie wird die Droge in der Russischen Föderation verwendet. Bei der Untersuchung fremder Quellen wird nicht einmal die Möglichkeit erwähnt, Dorogovs Antiseptikum gegen maligne Zellen einzusetzen.

Die wissenschaftliche Welt wird nicht offen über die Möglichkeit der Verwendung nicht-pharmakologischer Wirkstoffe beim Menschen diskutieren. Lassen Sie sie in der Praxis eine hohe Effizienz zeigen.

Ohne angemessene Begründung ist es unmöglich, das Medikament den Patienten zu verschreiben.

Nur im Fall von Hoffnungslosigkeit rieten Onkologen den Patienten, die Dorogov-Fraktion einzusetzen. In solchen Fällen wurden erstaunliche Entdeckungen gemacht. Die moderne Literatur passt eher zur Beschreibung der Eigenschaften der Fraktion von ASD 2 oder 3.

Siehe globale medizinische Foren. Über ASD wird nirgends gesprochen. Die meisten positiven Bewertungen unter russischen Bürgern. Ausländische Quellen oder verbergen die Droge vor der Öffentlichkeit oder lehnen ihren Gebrauch stark ab.

Russen behandeln die Fraktion 2 nicht nur Tumoren, sondern auch die folgenden nosologischen Formen:

  • Drossel;
  • Impotenz;
  • Gicht;
  • Entzündung der Blase;
  • Zahnschmerzen;
  • Magengeschwür;
  • Schnupfen

Literaturquellen belegen nicht die Gültigkeit der Verwendung der Dorogov-Fraktion bei Krebs. Es ist daher schwer eindeutig zu beantworten, ob die Verwendung der asd 2-Fraktion für den Menschen in der Onkologie erlaubt sein sollte. Die Medizin vertraut nur den Medikamenten, deren Wirkmechanismus wissenschaftlich belegt ist.

  • Die Fraktion asd 2 wird für die Tierhaltung entwickelt. Nach der Entwicklung wurde das Wachstum des Viehbestandes erhöht;
  • Wissenschaftliche Studien zur Wirkung des Arzneimittels auf den Menschen wurden nicht durchgeführt, da Arzneimittel nichtmedikamentöse Arzneimittel mit einem zweifelhaften Wirkmechanismus ablehnen.
  • Das Werkzeug wurde während der Sowjetzeit klassifiziert. Es gibt Legenden, dass asd 2 half, Berias Mutter gegen Krebs zu heilen;
  • Aufgrund des „geheimen“ Stempels enthält die Literatur keine Informationen über die Zusammensetzung, Anweisungen und Hinweise für die Verwendung des antiseptischen Stimulators.
  • Die Fraktion von ASD 2 reduziert den Säuregehalt des Magens erheblich, sodass Sie die Verdauung von Proteinen normalisieren können. Die Gebrauchsanweisung für die SDA 2 von Dorogov enthielt Empfehlungen zur schrittweisen Erhöhung der Dosierung, um die Toxizität des Arzneimittels bei der Behandlung der Onkologie zu verringern;
  • Die Fraktion von Asd 3 ist toxischer, daher müssen Sie es mit äußerster Vorsicht hineingeben. Die Krebstherapie mit einem Stimulans erfordert auch die richtige Anwendung.

Es ist besser, nichtmedikamentöse Methoden auszuprobieren, als Krebs mit Verschwörungen zu behandeln.

Gebrauchsanweisung für menschliche Fraktionen asd 3

Der Anteil von ASD 3 in niedrigen Dosen erhöht den Status des Immunsystems erheblich. Der Mechanismus der Anti-Krebs-Wirkung ist die Steigerung der lokalen Aktivität des Zellschutzes (Makrophagen, Phagozyten).

Wir empfehlen den unkonventionellen Ansatz, wenn andere Methoden nicht effektiv sind. Wenn eine Person Onkologie betreibt, bleibt nichts übrig, als Asd 3 gemäß den Empfehlungen traditioneller Heiler anzuwenden. Nur medizinische Verfahren (Chemotherapie, Strahlentherapie) können nicht ausgeschlossen werden.

Die Ursachen von Krebs werden nicht entschlüsselt. Pathogenetisch kommt es in der Pathologie zu einer vermehrten Vermehrung von Zellen mit Kontrollverlust durch das Immunsystem. Eine unkontrollierte Proliferation führt zur Kompression des umgebenden Gewebes und Metastasierung in andere Organe.

In den frühen Stadien ist der Tumor klein und kann für immer radikal entfernt werden. In Stadium 2-3 des Krebses besteht die Aufgabe des Arztes darin, das Fortschreiten zu verlangsamen, um eine Remission der Krankheit zu erreichen. Die Dauer der "Ruhezeit" hängt von der Art der Ausbildung, dem Immunitätszustand und sekundären Komplikationen ab.

Was ist in der Onkologie zu nehmen: Anweisungen

Nach dem Tod von Dorogov über mehrere Jahrzehnte wurde die Droge vergessen. Fachleute von Areal Medical begannen mit der Teilnahme des Ehepartners und der Tochter des Arzneimittelentwicklers, das Medikament wiederzubeleben.

Die ursprüngliche Qualität des Produkts wurde erreicht, daher hat Areal Medical eine industrielle Produktion des Arzneimittels gestartet. Die offiziellen Anweisungen für die Verwendung des Arzneimittels wurden nicht entwickelt. Anwendungsempfehlungen wurden von Z.I Deryabina (der Ehepartner von Dorogov), A.V. Nikolayev, erstellt.

Die chemische Zusammensetzung von ASD ist eine Mischung aus organischen Substanzen, Ammoniumsalzen, anorganischen stickstoffhaltigen Verbindungen, Carbonsäuren, sekundären Aminen, Ammoniumsalzen und Cholinethern von Carbonaten.

Die chemische Zusammensetzung des Arzneimittels hängt hauptsächlich von den Rohstoffen ab - Fleisch- und Knochenmehl, 12-15% Lipide, Eiweiß.

Die Untersuchung der biologischen Eigenschaften des Arzneimittels auf dem gegenwärtigen Niveau wurde von den Spezialisten von "Areal Medical" durchgeführt. Die klassische Zusammensetzung - 5 Hauptgruppen für therapeutische und prophylaktische Wirkung. Die aktiven Verbindungen werden durch kernmagnetische Resonanz bestimmt. Für jede Produktionscharge wird das Gütezeichen angezeigt.

Die Spezialisten des Unternehmens haben neue Anweisungen entwickelt, um die alten technischen Anforderungen zu ersetzen. Ausrüstung zur Herstellung von Arzneimitteln, die durch ein spezielles Projekt hergestellt wurden. Für die Freisetzung von ASD sind klassische Geräte nicht geeignet, wodurch Sie das Medikament vor Massenfälschungen schützen können.

Hochwertige Rohstoffe tierischen Ursprungs enthalten etwa 60% Eiweiß, einen hohen Anteil an anderen Wirkstoffen. Eine hochwertige Reinigung sorgt für die Abstoßung der Ballaststoffe und verbessert die Organoleptika der Verbindung.

Die Entwicklung solider Methoden der Alternativmedizin für die Onkologie wird von Ärzten vieler Fachrichtungen angegangen. Bei nicht operierbarem Krebs werden Fraktionen gleichzeitig mit Chemotherapeutika verabreicht. So ist es möglich, mit dem Antiseptikum-Stimulator Dorogov maximale Qualität zu erzielen.

Die Aufbereitung der ASD-Fraktion durch die Spezialisten von Areal Medical erfolgt auf Basis hochwertiger Rohstoffe tierischen Ursprungs. Die Auswahl der Zutaten erfolgt nach GOST.

Durch die hochwertige Reinigung wird der Wirkstoff von Säuren und Ammoniak befreit, die bei längerer Gabe der Fraktion zu Entzündungen der Schleimhäute führen.

In der Onkologie reduzieren zusätzliche Gewebeschäden die lokale Immunität.

Auf der Basis der ASD-Fraktion entwickelten die Spezialisten des Unternehmens eine Serie von Balsamen der „AySeDora“ -Serie, die zur Vorbeugung und Behandlung von Dermatitis bestimmt ist. Das Werkzeug wird zu Dermatovenerologen ernannt. Vor der Entwicklung von Balsam mussten Kompressen auf der Basis von Tropfen selbst hergestellt werden. Viele Menschen, die von Fraktionen behandelt werden, finden Anweisungen zur Verwendung im Internet.

Dorogov empfahl die Verwendung individueller Zulassungsschemata. Grundlegende Empfehlungen - für die Ersttherapie. Nach Beginn der Behandlung von Formationen in der Onkologie muss die Dosierung des Arzneimittels auf der Grundlage der individuellen Toleranz angepasst werden. Fraktion 2 ist bei korrekter Verabreichung nicht toxisch und verursacht keinen Schaden. Um das maximale therapeutische Ergebnis zu erzielen, müssen Sie die Dosis optimal anpassen.

Einige Behandlungsmethoden mit dem Medikament asd wurden von Area Medical patentiert. Offizielle Anweisungen für die Verwendung von Fraktionen beim Menschen von Herstellern geben Behandlungsempfehlungen. Industrielle Produktion von Fraktionen eingestellt.

Tropfen für den internen Gebrauch (ASD-2-Fraktion) sind nicht offiziell für die Verwendung in der Medizin zugelassen. Ihre positive Wirkung auf die menschliche Gesundheit wird durch die Praxis bestätigt. Viele Ärzte waren überzeugt, dass Tropfen und Fraktionen für die menschliche Gesundheit von Vorteil sind.

Die Teilnahme an der Projektion der Tochter von Dorokhov ermöglichte die Wiederherstellung der ursprünglichen Zusammensetzung des antiseptischen Stimulators.

In der Onkologie ist das Medikament für die Verwendung in Packungen mit 20 ml geeignet, die von Areal Medical und Agrovetzashchita CP entwickelt wurden.

Zusammenfassend stellen wir fest, dass die Fraktionen von asd 3 in der Onkologie interessant sind. Eine Reihe praktischer Studien hat gezeigt, dass ein maligner Tumor nicht wieder auftritt, wenn ein Tumor mithilfe des Stimulators von Dorogov geheilt wird.

Unter der Einwirkung hoher Temperaturen verlieren die Proteinstrukturen der Gewebe der Frösche ihre Informationskomponente.

Die Möglichkeit, die Fraktionen 2 und 3 in onkologischen Formationen zu verwenden, wird durch das Fehlen toxischer Eigenschaften und die Möglichkeit der Auflösung von Inhaltsstoffen in Alkohol, Wasser und Fett bestimmt.

Die Verwendung von ASD in der Medizin ist nicht auf die Onkologie beschränkt. Die Verwendung von Fraktionen durch Dermatovenereologen ist weit verbreitet. In der Praxis hat sich die hemmende Wirkung der ASD-Fraktion auf Pilzinfektionen, Akne, Psoriasis, Neurodermitis und trophische Geschwüre gezeigt.

Bis zum Aufkommen der ASD-3-Fraktion hatten Dermatovenerologen kein wirksames Mittel gegen Psoriasis. Das antiseptische Stimulans von Dorogov war das einzige Medikament, bei dem das Verschwinden von Hautflecken im Krankheitsfall beobachtet wurde. Auch vor dem Hintergrund einer Langzeittherapie treten keine Nebenwirkungen auf.

Welche Krankheiten behandeln Asd:

  • Bronchialasthma;
  • Psoriasis;
  • Krebs der Gebärmutter;
  • Mastopathie;
  • Chlamydien;
  • Myoma;
  • Fibrom;
  • Trichomoniasis.

Über die Verwendung von ASD in der Medizin

Ärzte verschreiben inoffiziell ASD für Erkrankungen des Herzens, der Lunge, der Onkologie und der gynäkologischen Pathologie.

Wissenschaftler kritisieren nachdrücklich die Verwendung von Fraktionen beim Menschen. Veterinärmedizinische Ausbildung Dorogov trägt nicht zur aktiven Verbreitung der Entwicklung im medizinischen Umfeld bei.

Trotz der offiziellen Nichtanerkennung entwickelte der Doktor der Veterinärmedizin das Medikament weiter. Das Ergebnis der Arbeit war die Identifizierung einer weiteren positiven Eigenschaft - der Heilung von Prostatitis bei Männern. In der Sowjetzeit haben Experten das Medikament informell Patienten mit Tuberkulose-Infektion empfohlen.

Obwohl es keine offiziellen Anweisungen für die Verwendung von ASD-3-Fraktionen in der Medizin gibt, ist das Medikament weit verbreitet.

Asd Krebsbehandlung. Beschreibung und Anleitung

Im Laufe der Jahre gab es viele innovative und alternative Wege, um Krebs zu beeinflussen. Eine davon ist die Krebsbehandlung. Es entstand in der UdSSR dank der Forschung von A. Dorogov. Aber die Droge wurde von der Partei als unvernünftig und pseudowissenschaftlich verboten. Heute ist die ASD jedoch wieder in der medizinischen Praxis aufgetaucht und wird aktiv zur Krebsbehandlung eingesetzt.

Was ist das Medikament ASD?

Unter dem Einfluss von Wärme zersetzt sich organischer tierischer Rohstoff. Daraus wird ein natürlicher Bestandteil gewonnen, der auf der Erzeugung von Abfällen aus Fleisch und Knochen von Tieren beruht. Ursprünglich wurde das Tool für den Einsatz in der Veterinärmedizin entwickelt, dann aber am Menschen getestet. Derzeit wird die Wirksamkeit des Arzneimittels durch neue Generationen von Wissenschaftlern belegt.

Zu den Prioritäten der zugewiesenen Mittel gehören:

  • antiseptische und anregende Eigenschaften;
  • antibakterielle und immunmodulierende Eigenschaften. Die ASD-Fraktion 2 passt sich leicht an die Funktion des Körpers an und erneuert die wichtigsten zellulären Mechanismen, was bei der Behandlung von Krebs sehr wichtig ist.
  • Das Medikament kann menschliche Kräfte aktivieren, um Infektionen zu bekämpfen. Daher kann es bei der Behandlung von Krebs nützlich sein;
  • wird von lebendem Gewebe positiv wahrgenommen, da es eine identische Struktur hat.

Asd in der Krebsbehandlung: Welche Art von Medikament, wie wird es angewendet, was ist gefährlich?

  1. Wie und warum ist die SDA erschienen?
  2. Die Verwendung von ASD-Leuten
  3. Trinken oder nicht trinken?

Worauf nur Patienten mit den unterschiedlichsten Krankheiten im Kampf um die Gesundheit nicht gehen! Alle Arten von Kräutern, Soda, Nahrungsergänzungsmitteln werden in der Pathologie der inneren Organe, Haut, Tumoren verwendet. Zu den vorgeschlagenen Mitteln gehört das antiseptische Stimulans von Dorogov, das im Volksmund einfach als SD bezeichnet wird.

Das Hauptargument derjenigen, die neben anderen "Drogen" die SDA anbieten, ist, dass es für die medizinische und pharmazeutische Industrie unrentabel ist, wirksame, aber billige Mittel zu verordnen, und das Internet ist voll von Botschaften im Sinne von "Ärzte verstecken es uns!". Natürlich kann man das Zu sagen, dass eine teure Behandlung mit Chemotherapeutika einen erheblichen Gewinn bringt, aber Sie sollten das Problem von einer anderen, logischeren Seite betrachten.

ASD ist in Russland und einigen GUS-Ländern sehr verbreitet, während sie in Europa und den Vereinigten Staaten noch nicht einmal davon gehört hat. Inzwischen ist die Sterblichkeit aufgrund der Onkopathologie in den Industrieländern um ein Vielfaches niedriger, d. H. Wenn Ärzte noch nicht von SDD gehört haben und Patienten auf die offizielle Medizin vertrauen.

Der postsowjetische Raum hat das Modell der Organisation der Gesundheitsfürsorge erhalten, wenn der Kauf vieler, auch teurer Drogen auf Kosten des Staatshaushalts getätigt wird. In dieser Hinsicht wäre es dem Staat im Gegenteil vorteilhaft, billige Medikamente auf der Grundlage von ASD zu kaufen oder zu produzieren, anstatt Milliarden Rubel für die Chemotherapie auszugeben.

Der Onkologiedienst unterstützt die meisten Patienten kostenlos, viele der wirklich teuren Medikamente werden auf Kosten der öffentlichen Hand entlassen und Operationen werden nach Quoten ausgeführt. Ist es für den Arzt in diesem Fall sinnvoll, etwas zu verbergen?

Neben dem Misstrauen gegenüber Ärzten gibt es einen weiteren Grund für die Faszination für unkonventionelle und oft gefährliche Behandlungsmethoden: mangelndes Bewusstsein der Bevölkerung für eine Reihe von Krankheiten, die Ergebnisse der traditionellen Behandlung und die richtige Prognose.

Die meisten Tumoren werden derzeit behandelt, aber wenn der Patient ein fortgeschrittenes Stadium erreicht, müssen Onkologen aufgrund der Schwere der Erkrankung wirksame Interventionen aufgeben.

In dieser Situation machen sich der Patient selbst und seine Angehörigen auf die Suche nach einem Mittel, um wieder gesund zu werden, und das Internet und populäre Publikationen bieten es sofort an - zum Beispiel die SDA.

Das Medikament ist billig, Sie können es in jeder Tierapotheke kaufen und so viel nehmen, wie Sie möchten.

Billigkeit ist eine Folge von nicht durchgeführten Studien zur Zusammensetzung, klinischen Studien und mangelnder Erfahrung bei der Anwendung beim Menschen.

Viele Leute fragen: Warum forscht man nicht über die Wirkung von ASD bei Krebs? Vermutlich, weil Wissenschaftler die Zweckmäßigkeit erheblicher Kosten nicht mit einem unwahrscheinlichen Erfolg sehen.

Die ASD ist seit mehr als einem halben Jahrhundert bekannt. Es ist unwahrscheinlich, dass es in dieser Zeit unter Wissenschaftlern keine Enthusiasten geben würde, die prüfen würden, ob dieses Medikament wirklich Wunder wirkt. Ein positives Ergebnis wäre vielleicht eine Revolution in der modernen Medizin, und schließlich würde es ein zugängliches Krebsmittel geben.

Es ist möglich, dass die Forscher den Nobelpreis erhalten, es passiert jedoch nichts.

Die wissenschaftliche Welt ignoriert die ASD als Mittel der Onkologie. In maßgeblichen medizinischen Publikationen wurde sie nie erwähnt. Praktizierende verbieten im besten Fall ihre Verwendung nicht und überlassen dem Patienten die Verantwortung.

Bei der Auswahl einer ASD als Heilmittel sollte sich eine Person des Risikos bewusst sein, da das Ergebnis der Einnahme solcher Arzneimittel immer unvorhersehbar ist und bei nachteiligen Folgen die Schuld unter Ärzten nicht gesucht werden sollte. Versuchen wir herauszufinden, woher die ASD stammt und ob es grundsätzlich möglich ist, sie einer Person vorzustellen.

Wie und warum ist die SDA erschienen?

Das Medikament wird heute zur Behandlung von Krankheiten verwendet, jedoch nur in der Veterinärmedizin. Es wurde in der Mitte des letzten Jahrhunderts von dem Wissenschaftler A. V. Dorogov gegründet, um Infektionen und Hautkrankheiten bei Rindern zu bekämpfen, die Tiergesundheit zu verbessern und die Milchproduktion zu steigern.

Um den DOS-Weg zu erhalten, wurden Frösche verwendet, durch Sublimation der Gewebe, von denen ein bestimmtes Substrat mit starken antiseptischen und stimulierenden Eigenschaften erhalten wurde. Später wurden Frösche durch Knochenmehl und Abfälle aus Fleischverarbeitungsbetrieben als Rohstoffe ersetzt.

Das resultierende Instrument hat sich in der Tiermedizin bewährt, es hat wirklich geholfen, Hautläsionen bei Kühen zu behandeln, die Gesundheit von Rindern zu verbessern, das Immunsystem zu stimulieren. Der Zweck der Arbeit des Labors Dorogov wurde erreicht, und das Medikament erschien in Tierapotheken und wurde dort heute verkauft.

Bei der Herstellung eines antiseptischen Stimulators werden mehrere Fraktionen erhalten: ASD-1, das überhaupt nicht verwendet wird, ASD-2 und ASD-3. Die letzten beiden Fraktionen werden (bei Tieren) nur äußerlich (ASD-3) oder äußerlich und nach innen (ASD-2) verwendet.

Die Zusammensetzung der SDA - aromatische Amine, Amide und Kohlenwasserstoffe, Carbonsäuren, Phenole und andere Produkte der Wärmebehandlung von Rohstoffen, die bei der Viehzucht anfallen.

Um eine ASD zu erhalten, verwenden Sie Abfälle oder Gewebe von langlebigen Tieren. Knochen, Knochenmehl, Fleisch werden verwendet.

Das resultierende Substrat hat eine gelbbraune Farbe und einen sehr unangenehmen, scharfen Geruch, der viele Würgereflexe verursacht, weshalb es extrem schwierig ist, es zu trinken.

Die Auswirkungen von ASD bei Tieren sind auf eine schnellere Wundheilung von Wunden und Hautläsionen reduziert. Das Medikament erhöht den Appetit und die Beweglichkeit des Darms von Nutztieren, fördert die Gewichtszunahme, erhöht die Laktation und regt das Nervensystem an.

Der Mensch ist eine seltsame Kreatur, riskant und oft unlogisch. Nachdem er entschieden hatte, dass das, was für eine Kuh gut ist, auch ihm helfen kann, begann er die SDA aktiv zu nutzen und empfahl sie sogar seinen Freunden. Mit der Verwurzelung der Kommunikationsmittel und dem mächtigsten von ihnen - dem Internet - verbreiteten sich Informationen über die Anwendung der SDA rasch.

Das Medikament SDA ist nur für die Verwendung in der Veterinärmedizin zugelassen, es ist nicht als Medikament für den Menschen registriert und hat in absehbarer Zeit keine solche Perspektive, aber die Verfügbarkeit und die niedrigen Kosten des „Medikaments“ machen ihre Arbeit. In Veterinärapotheken ASD kaufen, behandeln sie aktiv fast alle bestehenden Krankheiten.

Die Verwendung von ASD-Leuten

Das Medikament wird nicht vom Arzt verschrieben, und nicht, weil es nicht registriert ist, sondern weil das Instrument keine klinischen Prüfungen bestanden hat und nicht als Arzneimittel getestet wurde, auch nicht für Labortiere. Daher kann die Verwendung der SDA gefährlich sein.

Wenn der Wunsch nach einer ASD immer noch nicht verschwunden ist, werden einige Krankheiten angeführt, in denen "Spezialisten" eines nichtmedizinischen Profils dies empfehlen.

Behandlung der Krebs-ASD-2-Fraktion - die "Erfindung", die höchstwahrscheinlich zu den Russen gehört, weil sie den Großteil der Einnahme dieses Medikaments aus Tumoren ausmachen. Es wird gemunkelt, dass die Behandlung wirksam ist, insbesondere in Kombination mit der traditionellen Therapie. Es bleibt jedoch die Frage: Hilft ein Onkologe oder wird die Krebsbehandlung von einem Onkologen verordnet?

Die Anwendung der Onkologie der ASD-Fraktion 2 umfasst gemäß dem Schema die Einnahme des Arzneimittels im Inneren mit einer Erhöhung der Menge des verwendeten Arzneimittels.

Aufgrund des ausgeprägten unangenehmen Geruchs wird den Anhängern der Behandlung der ASD empfohlen, die Lösung mit Saft zu waschen, in Kapseln für andere Arzneimittel zu legen, die Nasengänge zu schließen, um nicht zu riechen.

Diese Maßnahmen sparen jedoch nicht immer vor dem Würgreflex und verfolgen Personen, die sich für eine solche Behandlung entschieden haben.

Bei Tumoren, die sich in den inneren Organen befinden, wird empfohlen, ASD 2 zu trinken, bei externen Tumoren - um Kompressen herzustellen. Die vorgeschlagenen Behandlungsschemata sind sanft und "Schock", die auf der Grundlage des Tumorstadiums, des Alters und des Zustands des Patienten ausgewählt werden.

Ein sanftes Behandlungsschema besteht darin, das Medikament drei Wochen lang einzunehmen, dann eine Woche Pause. Die Anfangsdosis beträgt 3 Tropfen, jeden Tag wird sie um zwei Tropfen erhöht, bis zum sechsten Tag 13 Tropfen, und der 7. Tag ist eine Pause. Nach einer eintägigen Pause wiederholt sich das inkrementelle Muster usw. für weitere drei Wochen.

Der zweite Kurs nach einer Woche Pause ist ähnlich, aber Sie sollten mit 5 Tropfen beginnen und am nächsten Tag zwei Tage hinzufügen (5, 7, 9, 11, 13, 15 Tropfen am sechsten Tag). Drei weitere Wochen werden in solcher Menge behandelt, dann eine Pause.

Das „Schock-Schema“ erfordert die Einnahme des Medikaments in hohen Dosen. Jeden Tag verwendet der Patient das Mittel um 8, 12, 16 und 20 Uhr bei 5 Tropfen. Die Behandlung umfasst insgesamt 10 Kurse des ASD-Empfangs.

Der erste Kurs dauert fünf Tage, jeweils fünf Tropfen zur angegebenen Tageszeit.

Der zweite Kurs besteht bereits aus 10 Tropfen und so weiter. Er erhöht sich, addiert 5 Tropfen zu jedem Kurs und erreicht den zehnten Kurs bis zu 50 Tropfen, viermal pro Tag für fünf Tage.

Der letzte Kurs wird bis zur vollständigen Erholung fortgesetzt. Das "Schock" -Programm wird bei vernachlässigten Krebsfällen empfohlen, daher möchte ich hoffen, dass der Patient mindestens den neuesten Verlauf erreicht.

ASD wird sowohl bei gutartigen als auch bei malignen Tumoren eingesetzt.

Bei Krebserkrankungen der Lunge, des Magens, der Brust und anderer Organe nehmen die Patienten es nach einem der oben beschriebenen Schemata ein, bei gutartigen Tumoren wird eine sparsame Technik empfohlen.

Viele Angehörige und Bekannte von Krebspatienten "infizieren" sich mit der Idee der Behandlung mit Hilfe von ASD 2 und fangen an, sie auf vorbeugende Weise zu trinken, auch auf gutartige Weise.

Freiwillige, die den ASD selbst verabreichen, empfehlen, während der Behandlung bis zu drei Liter Flüssigkeit zu trinken, da die Fähigkeit des Mittels, Blut zu verdicken, wahrgenommen wird. Es wird empfohlen, sauren Saft, Cranberrysaft oder normales Wasser zusammen mit ASD zu trinken. Bei der Einnahme von ASD ist keine spezielle Diät erforderlich.

Die "Rezensionen" von Menschen, die sich für die ASD 2-Fraktion entscheiden, sind zahlreich. Viele Menschen bemerken eine Verbesserung der Gesundheit, einen Anstieg der Kraft und Energie und sogar das Verschwinden von Tumoren.

Fairerweise stellen wir fest, dass die ASD das Nervensystem wie Psychostimulanzien aktiviert, sodass die Wirkung ihrer Aufnahme der Wirkung von Amphetamin oder anderen Betäubungsmitteln ähneln kann.

Die SDA macht jedoch nicht süchtig, was die Anhänger ihrer Verwendung zu den Vorteilen zählen.

Neben dem positiven Feedback gibt es noch andere. Bei Patienten mit Leberpathologie (Hepatitis) bewirkt ASD daher eine Erhöhung der Leberenzyme im Blut, was auf eine Toxizität des Arzneimittels hinweisen kann. Viele haben einen Anstieg der Pulsfrequenz und erhöhen den Blutdruck, was angesichts der stimulierenden Wirkung von ASD 2 nicht überraschend ist.

Bezüglich der Wirksamkeit der Krebstherapie gibt es keine Informationen, und Rückschlüsse können nur auf gesichtslose, höchst wahrscheinlich und zumeist "gefälschte" Bewertungen im Internet gezogen werden.

Trinken oder nicht trinken?

Die Entscheidung, ASD 2 zu verwenden oder deren Gesundheit den Fachleuten anzuvertrauen, wird von jedem Patienten selbst getroffen, daher liegt die Verantwortung nur bei ihm, da nachteilige Folgen sehr wahrscheinlich sind.

Zu den Vorteilen des Werkzeugs zählt die Verfügbarkeit, die in vielen Apotheken zum Verkauf angeboten wird.

Ein wichtiger Faktor ist der Preis - das Medikament ist billig, und sogar der gesamte Kurs der empfohlenen Maßnahmen "zieht" fast alle.

Der dritte Grund für die Prävalenz einer solchen Behandlung kann als eine Vielzahl von Empfehlungen, Ratschlägen und Heilversprechen angesehen werden, die im Internet und in populären Publikationen zu finden sind (Frage - wer sind die Autoren?).

Wenn Sie sich die Behandlung objektiv anschauen, können Sie einige Fakten über die SDA hervorheben, die nicht für die Verwendung durch den Menschen sprechen:

  • ASD wird immer noch nur in der Veterinärmedizin empfohlen. Es ist keine Forschung oder Registrierung des Arzneimittels als Arzneimittel für den Menschen geplant.
  • Weder die genaue Zusammensetzung noch der Wirkungsmechanismus der ASD auf den menschlichen Körper wurden untersucht, es ist nicht bekannt, wie sich dessen Bestandteile auf Krebstumoren auswirken.
  • ASD regt das Nervensystem an, so dass es für Menschen mit Hirnpathologie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und psychischen Störungen gefährlich sein kann; erhöht möglicherweise das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall;
  • Schwere Verdauungsstörungen und reduzierte Magensäure sind möglich.

Trotz der weit verbreiteten Anwendung von ASD kann niemand die Zusammensetzung genau angeben, sodass das Medikament als fragwürdig wirkendes Instrument angesehen werden kann, das möglicherweise gesundheitsschädlich ist.

Bevor Sie sich für einen Termin entscheiden, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren und sorgfältig überlegen, ob Sie für das ungeprüfte "Arzneimittel", zu dem giftige Kohlenwasserstoffe gehören, eine Gesundheitsgefahr besteht.

Antiseptikum - Dorogov-Stimulator. Mythen und Realität der Verwendung von ASD in der Onkologie

Sehr oft kommen Patienten und ihre Angehörigen mit der Bitte, mir zu sagen, ob der ASD bei der Krebsbehandlung hilft.

Übrigens fragen sie nicht nur nach der ASD, sondern auch nach den Infusionen von Hemlock, Pilz, Soda, Wasserstoffperoxid-Injektionen usw.

Alle angeblich wirksamen Krebsbehandlungen sind unzählig.

Dieser Artikel wird einem der mythischen Medikamente gewidmet, die Patienten zur Behandlung der Onkologie verwenden wollen - ASD.

Gleichzeitig kann ein Medikament, das Patienten zur Krebsbehandlung versuchen, von ASD, ASD2 und ASD3 unterschiedlich bezeichnet werden. Wenn dieses Medikament als Mittel zur Behandlung von Krebspatienten betrachtet wird, ändert dies nichts an der Essenz der Sache.

Ich möchte sofort sagen, dass ich seit über 16 Jahren, in denen ich arbeite, keinen einzigen Patienten gesehen hat, der bei der Behandlung von Krebs durch die ASD-Fraktion sowie durch alle anderen oben genannten Mittel sogar einen bemerkenswerten positiven Effekt erhalten würde.

Meiner Meinung nach, wie nach Ansicht vieler meiner Kollegen, einerseits einige skrupellose Menschen, die diese Droge verkaufen, um ihren Umsatz zu steigern, oder Menschen, die Broschüren über die Behandlung von Krebserkrankungen verkaufen Zweck usw.

Darüber hinaus ist das sogenannte Mundpropaganda sehr wichtig.

Jeder von uns im Bekanntenkreis hat mindestens eine Person, die weiß, dass jemand mit Hilfe einer Fraktion eine schwere Krankheit geheilt hat, wie die SDA manchmal genannt wird.

Manchmal fragen Patienten, warum Sie sagen, dass dieses Medikament nicht hilft. Deshalb haben wir angefangen, es zu trinken. Es wurde einfacher für uns.

Hier wird für kurze Zeit der Placebo-Effekt ausgelöst, der auch bei Krebs möglich ist. Aber wir müssen verstehen, dass der Placebo-Effekt bei Krebs sehr kurz ist.

Was sagen Hersteller?

Der Erfinder des Medikaments SDA, Dorogov, war eine sehr anständige und talentierte Person und hat nie angedeutet, dass mit Hilfe der SDA Krebs geheilt werden könnte. Er hat dieses Medikament für die Veterinärmedizin entwickelt.

Gleichzeitig möchte ich sagen, dass kein einziger Hersteller von ASD in einem Wort oder einem Hinweis jemals über die Wirksamkeit dieses Medikaments bei der Behandlung von Krebs gesprochen hat.

All dies geschieht nach und nach, und Informationen über die wundersamen Eigenschaften der SDA bei Krebs werden verbreitet von angeblich krebskranken Menschen oder von Personen, die ihren Zustand verbessert haben, die in der Realität nicht vorhanden sind und von denen nicht gefragt werden kann.

Und die Kranken und ihre Angehörigen, die sich bis zum letzten Strohhalm festhalten, kaufen diese Droge, ohne zu denken, dass sie, abgesehen von einem Mangel an Nutzen, ihren Körper schädigen können.

Warum dies geschieht - meiner Meinung nach gibt es mehrere Gründe dafür.

  • Dies ist der medizinische Analphabetismus der größeren Masse unserer Bevölkerung
  • Mangel an Anti-Krebs-Propaganda,
  • hohe Kosten für hochwertige Krebsmedikamente
  • Eine geringe Abdeckung durch spezialisierte Onkologen und eine geringe Alphabetisierungsrate von Allgemeinärzten, bei denen Krebs diagnostiziert wird, wird auf den letzten Stand gebracht, wenn Medikamente zur Behandlung von Krebs nicht mehr helfen können und die Menschen anfangen, alles Mögliche zu trinken.

Ja, im Stadium 4 von Krebs ist es möglich, dass es egal ist, was Sie einnehmen sollen, aber dies bedeutet nicht, dass Sie etwas nehmen müssen.

Und in wie vielen Situationen, wenn Menschen, die bestimmte Eigenschaften von Wundermitteln gelesen haben, die Behandlung oder Operation ablehnen, diese Pseudo-Medikamente und ihre ohnehin schwere Krankheit einnehmen, aus der sie noch völlig vernachlässigt werden können und vor Qual sterben?

Welche Informationen enthält das Arzneimittelregister?

Wir wenden uns jetzt direkt der Droge zu. Das beliebteste Medikament zur Behandlung von Krebs ist die Krebsbehandlung - 2.

Im Allgemeinen ist das Medikament ASD - der vollständige Name des antiseptischen Stimulators Dorogova - ein antimikrobielles, antiparasitäres Medikament.

Wenn wir uns das Arzneimittelregister (RLS) ansehen, das alle in unserem Land verfügbaren Arzneimittel umfasst, und nach "Dorogovs antiseptischem Stimulans" suchen, werden wir Folgendes sehen:

  • ASD-Tropfen sind in der Gruppe "Sonstige Nahrungsergänzungsmittel" enthalten, d. H. Bioaktive Ergänzungsmittel. Was genau diese Tropfen im Radar verwendet werden, ist nicht einmal angegeben, und tatsächlich konzentriert sich das Radar hauptsächlich auf Informationen des Herstellers. Ziehen Sie Ihre eigenen Schlüsse.
  • ASD-2. Passt auch als Nahrungsergänzungsmittel.
  • ASD-Fraktion 3 aller im Radar enthaltenen Informationen können wir nur feststellen, dass dieses Medikament zur pharmakologischen Gruppe gehört - Antimykotika, Anthelminthika, antimikrobielle Mittel und antivirale Mittel, mit Ausnahme von HIV-Mitteln.

Es gibt keine Informationen über Krankheiten, bei denen dieses Medikament zu einer Person gebracht wird.

Kein Zeugnis, keine Kontraindikationen, keine Dosierungen und tatsächlich ist alles im Radar enthalten.

Geben Sie dort auf der Website des Medikamentenregisters alle Medikamente ein und Sie erhalten dort umfassende Informationen auf mehreren Seiten.

Für onkologische Patienten ist es wichtig, über das Medikament im Detail Bescheid zu wissen, da sie gleichzeitig viele andere Medikamente einnehmen. Aber lassen wir das Radar in Ruhe.

Was steht in der Anleitung?

Gehen wir zur Tierapotheke und fragen sie nach demselben ASD. Ich bereute absichtlich kein Geld und bat mich, dieselbe SDA zu verkaufen, die die Leute in der Tierapotheke nach ihrer Behandlung fragen.

Hier habe ich ein Paket mit roter und weißer Farbe in der Hand, auf dem ASD 2f steht. Ich öffne und lese, was dort steht. Und hier wird es geschrieben - ein Medikament für veterinärmedizinische Zwecke, ein antiseptischer Stimulator Dorogova-Bruch 2.

Lesen Sie die Hinweise - zu Nutztieren, einschließlich Vögeln und Hunden, zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken bei Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, Hautveränderungen, Atmungsorganen, Stoffwechselstörungen, zur Stimulierung des zentralen und peripheren Nervensystems, um die Widerstandsfähigkeit der Schwachen und Kranken zu erhöhen ansteckende Tierkrankheiten.

Steigerung der Eiproduktion von Hühnern, Stimulierung des Wachstums von Hühnern und Ferkeln.

Das Medikament ist auch für Pferde, Rinder, Schafe usw. bestimmt.

Die Droge wird dem Futter, Wasser für Tiere usw. zugesetzt.

Sie können ein solches Medikament nicht für Krebspatienten verwenden, bei denen die geringste Veränderung in seiner Gesundheit tödlich sein kann.

Sie denken darüber nach, dass Sie ihnen ein Werkzeug für Pferde und Ferkel geben. Nie hat ein Hersteller geschrieben, dass er von Menschen verwendet werden sollte.

Denken Sie noch einmal, verstehen Sie, dass Sie durch die Einnahme dieses Medikaments mit anderen Medikamenten zur Behandlung von Krebs eine unvorhersehbare Kombination dieser Medikamente erhalten können, die für den Patienten unverständlich ist.

Und wenn Sie ein solches Medikament anstelle von onkologischen Medikamenten nehmen, helfen Sie sich nicht, sich zu erholen, sondern bringen den Tod näher, da Sie keine spezialisierte Behandlung haben, die für Krebs so wichtig ist. Gehst du das?

Die Zusammensetzung der SDA

Schauen wir uns die Zusammensetzung dieses Medikaments an - woraus es besteht.

Es ist ein Produkt der Trockendestillation von Rohstoffen tierischen Ursprungs.

Was für Rohstoffe, welche Tiere? Vielleicht für ein Tierarzneimittel ist dies richtig, aber für die Behandlung einer Person?

Ja, in der Onkologie gibt es Arzneimittel, die aus bestimmten Fragmenten bestimmter Tiere stammen, aber es gibt Gründe für ihre onkologische Wirkung.

Einige Leute haben aus irgendeinem Grund entschieden, dass Krebs durch Würmer oder Mikroben verursacht wird - das ist nicht der Fall. Bei einigen Krebsarten sind HPV-Viren einiger onkogener Stämme schuldig, sie können jedoch nur durch einen zuvor hergestellten Impfstoff geschützt werden.

Selbst wenn es rein theoretisch ist, sich vorzustellen, dass, wenn Sie Würmer oder andere Parasiten aus dem Körper vertreiben, Sie Krebs entfernen werden (ich wiederhole - dies ist eine hypothetische Annahme), so gibt es viele Medikamente mit antihelminthischer und antiparasitischer Wirkung im Allgemeinen, weil mit all dem folgt daraus - nachgewiesene und dokumentierte Anwendungssicherheit für den Menschen, ermittelte Indikationen und Kontraindikationen, bekannte Nebenwirkungen usw.

Vielleicht war mein Artikel etwas emotional. Wie viele meiner Kollegen weiß ich jedoch nicht mehr, wie ich die Menschen erreichen kann und erkläre ihnen, dass die Krebsbehandlung nur mit speziellen Präparaten mit bekannten Indikationen und Kontraindikationen und nur unter ständiger Aufsicht eines Facharztes erfolgen sollte.

Die Verwendung von Folk-Pseudo-Medikamenten zur Behandlung von Krebs, zusammen mit Medikamenten, die zur Behandlung von Krebs vorgesehen sind, und noch mehr, anstelle dieser Medikamente und anstelle anderer notwendiger Behandlungen, ist gefährlich! Im besten Fall verlieren Sie nur Geld und Zeit, im schlimmsten Fall - beschleunigen Sie den Tod eines geliebten Menschen erheblich.

Ich verstehe, dass es in unserem Land jetzt teuer ist, behandelt zu werden. Ich gehe ebenso wie Sie in Apotheken und kenne die Preise aller Medikamente, aber eine solche Pseudobehandlung ist doppelt so teuer.

Die Leute halten an und denken wieder nach!

Asd - die Wahrheit über das Medikament teuer - schlagen Krebs

Die richtige Wahl der adjuvanten Therapie spielt eine entscheidende Rolle bei der erfolgreichen Behandlung maligner Tumoren. Diese Tatsache wird von der medizinischen Praxis wiederholt bestätigt.

Leider verstehen nicht alle Onkologen die Bedeutung von Medikamenten und Methoden, die ihren Patienten helfen, mit den verheerenden Folgen nicht nur der Krankheit selbst, sondern auch mit Chemotherapie, Bestrahlung und postoperativen Komplikationen fertig zu werden.

Daher gehen Krebspatienten sehr oft auf die Suche nach dem "Lebenselixier", das Wunder bewirken und die Erholung auch bei ungünstigen Vorhersagen garantieren kann.

Eines dieser "Elixiere" ist eine sehr kuriose Flüssigkeit namens ASD, die zu Zeiten Stalins von einem talentierten Versuchstierarzt Alexei Vlasovich Dorogov im Rahmen wissenschaftlicher Forschungen entwickelt wurde, die unter der Überschrift "heimlich" durchgeführt wurden und auf "Strahlenmedizin" abzielten.

Die bloße Tatsache, dass die ASD in der UdSSR gemäß der „besonderen Aufgabe“ der Kremlspitze geschaffen wurde, weckt ein erhöhtes Interesse an der Droge.

Die "konspirative Vergangenheit" ist jedoch keineswegs der einzige Grund, der "Leichenentziehung" mit einem schrecklichen Geruch besondere Aufmerksamkeit zu widmen, die seit Jahrzehnten offiziell für die Veterinärmedizin hergestellt und in Tierapotheken verkauft wird.

Dies bedeutet, dass das Arzneimittel bestimmte Verdienste hat. Sie lernen sie aus unserer unparteiischen "eigenen Untersuchung", in der wir versuchen, die folgenden Fragen zu beantworten:

  • Was ist ASD?
  • Wie wurde das Medikament hergestellt und wofür war es ursprünglich gedacht?
  • Wo und wie wird es heute produziert?
  • Wem und warum werden ASD-Tierärzte verschrieben?
  • Warum fand das Medikament in der Amtsmedizin keine Anerkennung?
  • Ist die Verwendung des Medikaments gefährlich?
  • Und schließlich, wie effektiv ist (und ist es) die ASD bei Krebs?

ASD: Zusammensetzung, Leistungsmerkmale und Sorten

Das Medikament wird aus Biomaterial oder besser gesagt aus Abfällen der fleischverarbeitenden Industrie hergestellt: Knochenmehl, Sehnen und Muskelgewebe. Dieses Rohmaterial wird mit einer speziellen Technologie verarbeitet, die auf der Sublimationsmethode basiert. Bei der Verarbeitung entsteht Kondensat, reich an biologisch aktiven Substanzen. Die Zusammensetzung des Kondensats variiert je nach Verfahrensstufe.

Unterschiedliche Zusammensetzung (und Wirkungs-) Kondensate werden als ASD-Fraktionen bezeichnet. In der veterinärmedizinischen Praxis werden zwei Arten des Arzneimittels verwendet: Fraktion 2 (ASD F2) und Fraktion 3 (ASD F3).

Die Zusammensetzung von ASD F2 umfasst organische Substanzen mit einer aktiven SH-Gruppe, Derivate von Amiden und aliphatischen Aminen, Kohlenwasserstoffe (cyclische, aliphatische), Carbonsäuren und Wasser.

Die Farbe der Flüssigkeit kann von gelb bis dunkelrot variieren. Das Medikament wird gut mit Wasser gemischt und hat einen charakteristischen unangenehmen anhaltenden Geruch.

ASD F2 ist als äußeres Mittel und zur oralen Verabreichung geeignet.

Die FD3-ASD enthält die gleichen Wirkstoffe wie die F2-ASD sowie Phenolderivate und Alkylbenzole.

Phenolische Verbindungen sind sehr starke Antiseptika, was die hohe antimikrobielle Aktivität von ASD F3 erklärt.

Sie sind aber auch sehr starke Gifte, die, wenn sie in den Verdauungstrakt aufgenommen werden, in den Blutkreislauf gelangen und schwere Vergiftungen mit irreversiblen Veränderungen verursachen. Daher wird Fraktion 3 ausschließlich zur äußerlichen Anwendung verwendet.

Die Geschichte der Schaffung des stalinistischen "Makropulos bedeutet"

Die Folgen der Atombombenabwürfe der japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki im Jahr 1945 sind auf der ganzen Welt bekannt. Nur wenige wissen jedoch, dass in der UdSSR selbst während des Zweiten Weltkriegs ein geheimes Regierungsprojekt ins Leben gerufen wurde, um ein Medikament zu entwickeln, das eine Person vor den Auswirkungen der Strahlung schützen könnte.

Alexey Vlasovich Dorogov

Das Projekt wurde von führenden Experten auf dem Gebiet der Medizin und verwandter Wissenschaften besucht. Die Experimente wurden auf der Grundlage mehrerer Dutzend spezialisierter Institutionen durchgeführt, darunter dem All-Union-Institut für experimentelle Veterinärmedizin, wo der junge talentierte Wissenschaftler Alexey Dorogov eines der Labore leitete. Dort wurde 1947 sein "Brainchild" geboren - der ASD (Dorogovs antiseptischer Stimulator).

Die ersten Proben der SDA wurden von experimentellen Fröschen bzw. von Froschhaut gewonnen: ein obligatorischer Bestandteil mittelalterlicher "Mischungen", die von Heilern in verschiedenen Teilen der Welt hergestellt wurden.

Einige behaupten, dass Dorogov absichtlich den Weg von Heilern, Zauberern, in der Hoffnung verfolgt habe, das Geheimnis der alten Zauber zu enträtseln.

Ein prosaischer Grund ist jedoch nicht weniger wahrscheinlich: Die Abfälle von Laborfröschen, die in anderen Experimenten verwendet wurden, waren der zugänglichste und vollständig freie Rohstoff.

Diese Version wird auch durch die Tatsache unterstützt, dass Dorogov die Froschhaut später durch Abfälle aus Fleischverarbeitungsbetrieben ersetzte.

Auf die eine oder andere Weise konnte der Wissenschaftler eine Zusammensetzung erhalten, die in ihren Eigenschaften einzigartig ist. Sie zeichnet sich durch eine beispiellose hohe Wirksamkeit bei der Behandlung von Infektionen der Haut und des Genitalbereichs aus. Bei oraler Einnahme (Fraktion 2) führte die ASD außerdem zu einer Verbesserung der adaptiven und schützenden Eigenschaften des Körpers, wodurch die Aktivität des Immunsystems, des endokrinen Systems und des Nervensystems erhöht wurde.

Es sind diese Eigenschaften, die die resultierende Zusammensetzung dem gewünschten "Elixier" am nächsten kommen, dem Autor der Methode, der sich in seinem Namen widerspiegelt, und gleichzeitig seine Autorschaft identifiziert: Dorogovs Antiseptikum-Stimulator - ASD.

Übrigens halten viele den unglückseligen Buchstaben „D“ für einen der Gründe, warum die Medizin es nicht geschafft hat, in die öffentlichen Räume der offiziellen Medizin zu gehen: Angeblich wollte der rebellische Tierarzt ihn nicht aus dem Namen streichen und seine Lorbeeren mit der „höchsten Kaste“ teilen. Leuchten mit Namen und Insignien.

Gemäß einer anderen Version war die ASD nicht weit verbreitet, da die Staatsmänner befürchteten, dass das "Lebenselixier" der inländischen Pharmaindustrie irreparablen Schaden zufügen und den Löwenanteil unwirksamer Medikamente ersetzen würde.

Einige neigen dazu, die „Führer des Volkes“ für alles verantwortlich zu machen, die kategorisch keine Langlebigkeit ihres Volkes wollen und die „Makropoulos-Mittel“ für einen engen Kreis hochrangiger Beamter in der Nähe von Stalin erhalten wollten. Im Jahr 1951 wurde die ASD zur äußerlichen Anwendung (Fraktion 3) jedoch offiziell für die Verwendung in der Medizin zur Behandlung von Haut und bestimmten Geschlechtskrankheiten (z. B. Trichomoniasis) zugelassen.

Es wird gesagt, dass das Medikament während des Lebens des Anführers und seines Gefolgees sehr gefragt war und die Behandlungsergebnisse einfach fantastisch waren. So konnte die Mutter von Lavrenty Pavlovich Beria durch die Aufnahme der ASD F2 vollständig von der vernachlässigten Form des Gebärmutterkrebses (!) Geheilt werden. Danach glaubte die "rechte Hand Stalins" an die Allmacht der ASD und förderte ihn energisch unter den Angehörigen.

Sie sagen, dass der Erfinder des „Kreml-Elixiers“ nach Stalins Tod und der Erschießung von Beria ernsthafte Probleme hatte, und nach dem frühen Tod von Dorogov im Jahr 1957 kühlte sich das Interesse an der ASD schnell ab, und beide Arten der Droge wurden ausschließlich für die Bedürfnisse der Tiermedizin eingesetzt.

Die neue Welle der Popularität der SDA als "Humanmedizin" begann Ende des letzten Jahrhunderts dank der Bemühungen der Tochter der Erfinderin, der Immunologin, des Allergologen und Homöopathen Olga Olga Dorogova, sowie ihrer Kollegen und Gleichgesinnten.

Und obwohl diese Popularität immer noch "beliebt" ist und die SDA in den Apotheken der normalen Apotheken nie eine "Registrierung" erhielt, suchen Patienten mit verschiedenen Problemen weiterhin nach Informationen darüber.

Moderne "Schlachten" um das "Kreml-Elixier" und seine echten Vorteile

Dorogova Olga Alekseevna

Nachdem der Vater die SDA und ihre Förderung in der klinischen Medizin als Adaptogen mit einzigartigen Eigenschaften populär gemacht hatte, nahm die jüngere Tochter der Erfinderin Dorogova Olga Alekseevna, wie bereits erwähnt, ihre Tätigkeit auf.

Einige halten sie für eine Schülerin ihres Vaters, aber sie irren sich: Der Wissenschaftler starb, als Olga noch ein Kind war. Ihre berufliche Tätigkeit begann erst in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Zu diesem Zeitpunkt hatte die ASD in der Veterinärmedizin einen guten Ruf und zwei offizielle Hersteller: die Biofabriken Armavir und Kashintsevsky (jetzt Bio-Anlage Schelkovo). Die Qualität der von ihnen hergestellten Droge und vor allem FDD F2, Dorogov, passte grundsätzlich nicht dazu.

Ihrer Meinung nach verstießen die Hersteller gegen das Rezept und verwendeten pflanzliche Proteine ​​als Rohstoff. Infolgedessen war die Wirksamkeit des Arzneimittels unzureichend.

In Zusammenarbeit mit der Firma "Areal Medical" stellte Olga Dorogova die Herstellung der SDA nach alten Rezepten nach.

Gleichzeitig entwickelte sie Methoden zur Herstellung von zwei neuen Fraktionen mit höherem Reinigungsgrad, praktisch ohne unangenehmen Geruch und ausgeprägten adaptogenen Eigenschaften.

Olga Alekseevna patentierte ihre Erfindungen unter den Namen APD 4 und APD 5 (ein Anpassungsmedikament von Dorogov).

Es sind diese „neuen“ Medikamente, die sie in ihrer eigenen medizinischen Praxis verwendet, die trotz ihres Rentenalters bis heute andauert.

Unterscheidet sich die Tochter von Dorogov auf den Namen ihres Vaters oder der neuen ASD wirklich grundlegend von dem "Ersatz" von Armavir und Schelkovsky?

Einerseits verdienen Olga Alekseevnas Erfolgsgeschichte sowie die Anzahl ihrer Diplome und Patente den Respekt.

Auf der anderen Seite gibt es eine Reihe objektiver Gründe, die nicht nur die Wirksamkeit der nicht anerkannten "Makropoulos-Mittel" in allen derzeit bestehenden Formen, einschließlich der neu patentierten, in Frage stellen, sondern auch die Sicherheit ihrer Verwendung für die Behandlung von Menschen. Aus diesem Grund (und nicht wegen der Machenschaften von Konkurrenten und Kritikern!) Ist der ASD in all seinen Erscheinungsformen weiterhin ein zugelassenes Medikament, das ausschließlich für veterinärmedizinische Zwecke bestimmt ist.

In der folgenden Tabelle haben wir die verschiedenen Anteile der SDA anhand von drei Hauptindikatoren verglichen:

  • offizielle Nutzungserlaubnis;
  • nachgewiesene klinische Wirkung;
  • Hindernisse für medizinische Zwecke;

Vergleichende Merkmale der ASD-Fraktionen

  • Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, des Harnsystems, der Atemwege und Hauterkrankungen verschrieben.
  • Es wird verwendet, um das zentrale Nervensystem und den ANS zu stimulieren.
  • Wird bei Stoffwechselstörungen eingesetzt.
  • Erhöht die Widerstandsfähigkeit bei geschwächten Tieren und Tieren, die ansteckende und invasive Krankheiten haben.
  • Stimuliert das Wachstum und die Entwicklung von Hühnern und Ferkeln, erhöht die Eierproduktion bei Hühnern.
  • Nekrobakteriose;
  • Hautkrankheiten (Ekzem, Dermatitis, trophische Geschwüre) (nicht mehr als 1-10% des Körperbereichs sind abgedeckt);
  • Hufschaffäule;
  • Pyometra, verursacht durch Trichomoniasis oder pathogene Bakterien, sowie Vaginitis und Endometritis bei Kühen (Duschen und Tampons).

Warum kann die SDA bei Tuberkulose helfen und Krebs schädigen?

Natürlich, wenn es um die Gesundheit geht (und insbesondere, wenn die Möglichkeiten der Medizin stark eingeschränkt sind), wird das Fehlen offizieller Empfehlungen für die Anwendung der einen oder anderen Behandlungsmethode natürlich keinesfalls in Betracht gezogen.

Patienten, die an lebensbedrohlichen Krankheiten leiden, sind bereit, sich selbst zweifelhafte Methoden auszuprobieren: Was ist, wenn es hilft?

Die „veterinärmedizinische Vergangenheit und Gegenwart“ der ASD bringt sie daher nicht nur in Verlegenheit, sondern dient auch als zusätzlicher Anreiz: Sobald die adaptogenen Eigenschaften des Arzneimittels Dorogov durch langjährige veterinärmedizinische Praxis geprüft und bestätigt wurden, kann mir das Medikament helfen und zumindest nicht schaden.

Was den unangenehmen Geruch angeht, hört dieses Problem des schwerkranken Patienten insbesondere nicht auf.

Nicht die größten Kosten sind ein weiteres Argument für die ASD, aber eine große Anzahl von "Elixier" -Regimes für eine Vielzahl von Beschwerden kann leicht im Netz gefunden werden. Wie sie sagen, nimm und verwende die folgenden einfachen Regeln:

  • Die Flüssigkeit darf nicht mit Luft in Kontakt kommen, d.h. Die Flasche kann nicht geöffnet werden, und die erforderliche Menge an ASD muss in der Spritze gesammelt werden. Der Gummistopfen wird mit einer Nadel durchstochen.
  • Nehmen Sie das Medikament in den Raum, und verwenden Sie es auch äußerlich, es ist streng nach dem Schema erforderlich. Wie bei der Verwendung von anderen Biostimulanzien beginnt die Aufnahme in der absoluten Mehrheit der Fälle mit kleinen Dosen und Konzentrationen, wobei deren allmählicher Anstieg auf therapeutische und darauffolgende allmähliche Abnahme beginnt.
  • Flüssigkeit für den internen Gebrauch sollte vorsichtig und langsam in Wasser, Tee oder Milch verdünnt werden (bei schneller Verdünnung schäumt die Lösung aktiv). Es ist besser, es im Freien (auf dem Balkon oder auf der Straße) zu machen, da sonst der unangenehme Geruch in der Wohnung nur schwer zu beseitigen ist. Trinken Sie bereit Lösung zum Fasten und halten Sie die Nase. Nach der Einnahme der ASD wird empfohlen, Mund und Nase für einige Minuten „auszuatmen“ und / oder zu spülen.
  • Nicht nur für den Innenbereich, sondern auch für den Außenbereich kann eine Person nur Fraktion 2 verwenden.
  • Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte die Behandlung der ASD sofort abgebrochen werden.

Die Einhaltung dieser Empfehlungen garantiert natürlich keine vollständige Sicherheit bei der Verwendung des Arzneimittels (zum Beispiel können allergische Reaktionen nicht ausgeschlossen werden usw.).

Wenn Sie jedoch sicher sind, dass die offizielle Medizin nicht in der Lage ist, Ihnen zu helfen, können Sie auf eigene Gefahr versuchen, Ihr Immunsystem „aufzurütteln“, die Stoffwechselprozesse zu beschleunigen und zu mobilisieren.

Denn die übel riechende Flüssigkeit ist wirklich reich an Wirkstoffen, die in einem müden Körper einfach nicht ausreichen, um die Krankheit zu bekämpfen.

Dies gilt unter anderem für eine so schwere und äußerst schlecht behandelbare Krankheit wie Tuberkulose.

In diesem Fall ist eine einmalige Mobilisierung von Immun-, Stoffwechsel- und Hormonmechanismen eine echte Gelegenheit, um den Körper dabei zu unterstützen, den Infektionserreger, das heimtückische Koch-Bakterium, zu besiegen.

Und wenn der Sieg errungen wird, dann wird die Krankheit bei richtiger Pflege, Ernährung, Lebensstil und vor allem ohne Kontakt mit dem Tuberkelbazillus nicht wiederkehren.

Gleichzeitig bevorzugen die Propagandisten der SDA nicht zu erwähnen, dass der Überfluss an biologisch aktiven Komponenten im „Elixier“ nicht nur für die Schutz- und Regulationsmechanismen, sondern auch für die malignen Tumoren selbst als Energiequelle dient.

Sie schweigen auch über die Tatsache, dass eine künstliche Stimulation der Immunität durch die "Schockmethode" früher oder später zu ihrer Erschöpfung führt, begleitet von einer Pause für Ruhe und Erholung.

Es ist diese Pause, die Krebszellen verwenden, wobei sie sich in Abwesenheit irgendwelcher zwingender Faktoren mit Blitzgeschwindigkeit multipliziert.

Die Rückkehr der Krankheit ist in diesem Fall unvermeidlich, denn die Ursache des Krebses ist kein Bakterium, das von außen kommt, sondern eine Verletzung innerer Prozesse.

Die moderne Gentechnik steht der Fähigkeit, die Aktivität von Onkogenen zu steuern, sehr nahe. Aber bis aus den Hypothesen echte Heilmethoden werden, vergeht viel Zeit, die Krebspatienten einfach nicht haben.