ASD bei Lungenkrebs Stadium 4 mit Metastasen

Es gibt ein Sprichwort, dass alles Neue gut vergessen ist. So wurde dieses Instrument lange genug erfunden und dann vergessen, und jetzt ist es für die Behandlung vieler Krankheiten beliebt. Es gibt eine Vielzahl positiver Bewertungen zur Verwendung von ASD 2 bei Krebs mit Metastasen. Neben der zerstörerischen Wirkung auf die Zellen kann es den gesamten Organismus im Allgemeinen positiv beeinflussen.

Was ist es und die Auswirkungen auf Lungenkrebs

Diese Substanz wurde Mitte des 20. Jahrhunderts erfunden. Es gab insgesamt 3 Variationen, aber nur zwei von ihnen haben wundersame Qualitäten. Eines gilt als vielseitiger, da es sowohl nach innen als auch nach außen genommen werden kann. Dieser antiseptische Simulator wird häufig mit einem integrierten Ansatz zur Entfernung von Tumoren unterschiedlicher Art mit Komplikationen verwendet.

Bevor Sie die SDA für Lungenkrebs im Stadium 4 mit Metastasen einsetzen, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren. Es ist ratsam, es zusammen mit anderen traditionellen und alternativen Medikamenten einzunehmen, die einzeln ausgewählt werden. Sie sollten es jedoch auch nicht während einer Strahlentherapie oder Chemotherapie anwenden. Seine Besonderheit liegt in der Tatsache, dass es im Kontakt mit Luft seine nützlichen Eigenschaften verliert. Bei der Einnahme und Anwendung müssen Sie bestimmte Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Verwendung bei Schädigung der Atemwege durch Krebszellen

Diejenigen, die es an sich selbst ausprobiert haben, sprechen von einem positiven Effekt auf andere Systeme. Es ist wichtig, alle Empfehlungen zu befolgen. Es ist zu beachten, dass während der Behandlung auf die Einnahme von Alkohol und Rauchen vollständig verzichtet werden muss. Es stellt sich ständig die Hauptfrage, wie man die ASD mit Metastasen nimmt. Hier sind die wichtigsten Aufnahmemethoden:

  • Fügen Sie in den ersten Tagen 1-2 Tropfen in einem Getränk hinzu. Dies kann Milch, Dekokt von Kräutern, Tee sein. Der Empfang erfolgt in 30 bis 40 Minuten nach dem Essen. Täglich die Dosis um 1 Tropfen erhöhen. Der Höchstbetrag sollte 40 nicht überschreiten. Die Kursdauer sollte 2-3 Monate betragen.
  • Das gleiche Verfahren wie in der ersten Variante fällt erst nach Erreichen der maximalen Schwelle allmählich auf 1 ab. Die Anwendung wird dreimal täglich durchgeführt. Zwischen den Gängen lohnt es sich, kleine Pausen einzulegen.
  • Eine andere Methode zur Verwendung der SDA-Fraktion bei der Metastasierung kann die Verwendung von 5 Tropfen 4-mal täglich des Arzneimittels sein. Verdünne es in 50 ml Wasser. Während des Monats wird es täglich alle 4 Stunden eingenommen. Nach dem Trinken lohnt es sich, Tinktur aus Oregano zu trinken.

Bevor Sie mit der Einnahme beginnen, sollten Sie einige Nuancen beachten, die bei der Auswahl der Dosierung berücksichtigt werden sollten:

  • das Alter des Patienten
  • die Art der Läsion
  • Lage des Tumors.

Alle diese Elemente bestimmen die Menge eines Stoffes, die dazu beiträgt, Probleme in kurzer Zeit zu beseitigen. Viele Patienten stellen fest, dass nach Beginn der Anwendung die Schmerzen reduziert werden und die Krankheitsrate abnimmt.

Es ist wichtig zu wissen, dass der Patient ständig mehr Flüssigkeit trinken muss, da er die Wirkung des Arzneimittels mildert. Die Besonderheit dieser Behandlung ist, dass die Verwendung von ASD 2 bei Lungenkrebs mit Metastasen keine offizielle Erlaubnis zur Verwendung hat. Sie können das Medikament kaufen, aber nur in Tierapotheken. Das Wichtigste ist auch der Moment, in dem Sie während des Heilungsprozesses versuchen sollten, den richtigen Lebensstil einzuhalten. Geben Sie nicht sofort auf, Sie müssen geduldig sein und denken Sie daran, dass die meisten populären Methoden nicht so aggressiv auf die Krankheit wirken, sie schränken jedoch alle Körpersysteme ein. Daher kann eine zusätzliche Therapie erforderlich sein.

Behandlung von Lungenkrebs ASD 2

Die Fraktion der SDA 2 ist ein Werkzeug organischen Ursprungs, das unter Verwendung von Wärmebehandlung aus tierischen Rohstoffen hergestellt wird. Das Medikament wurde als Antiseptikum-Stimulans bezeichnet, aufgrund zahlreicher positiver Bewertungen und Penetrationseigenschaften tief in das Gewebe, ohne den Körper zu schädigen, und um normale Hormonspiegel wieder herzustellen, die Aktivität der NA normalisieren und die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen verschiedene Reize (sowohl äußerlich als auch innerlich) erhöhen ).

Das Wirkprinzip des Arzneimittels ASD 2

Der Autor der SDA-2-Fraktion ist ein sowjetischer Wissenschaftler A.V. Die Straßen, die durch Zufall nur ein universelles Mittel zur Behandlung einer Vielzahl verschiedener Pathologien geöffnet haben, sind keine Ausnahme und Krebsbehandlung. Nach zahlreichen Tests und Studien haben sich antibakterielle Eigenschaften, immunprotektive Funktionen und die Fähigkeit zur Verbesserung des Trophismus und des Stoffwechsels im Körpergewebe bewährt.
Darüber hinaus verbessert das Medikament den Gesamtzustand des Körpers, beseitigt Vergiftungen.

Zusammen mit Dorogov haben viele Wissenschaftler an der Erforschung der extrahierten Substanz gearbeitet. Einer von ihnen war Professor Aleutsky. Er hat die Wirkung des Medikaments auf Krebszellen nachgewiesen und die Möglichkeit, es sowohl mit den üblichen Behandlungsmethoden als auch mit dem Folk zu kombinieren (zu pflanzlichen Tinkturen und Dekokte hinzufügen). Die Verwendung der Fraktion der SDA 2 sollte jedoch unter der Aufsicht eines phytotherapeutischen Onkologen erfolgen.

Verwendung der SDA 2-Fraktion zur Behandlung von Lungenkrebs

Rezensionen der Droge sagen zum Beispiel viel aus, dass er die Behandlung von Menschen selbst bei Krebs des Kreislauf- und Lymphsystems in einem recht fortgeschrittenen Stadium meisterte.

Gereinigte Fraktion des SDA 2 kann zur Behandlung gutartiger Tumore verwendet werden. Dieses Werkzeug kann mit der Aufnahme von pflanzlichen Heilmitteln kombiniert werden. Kräuterpräparate sollten jedoch für jeden Patienten separat ausgewählt werden.

Die gleichzeitige Einnahme von ASD 2 mit Chemo- oder Strahlentherapie ist unerwünscht. Für die Behandlung von Lungenkrebs durch die Fraktion der ASD 2 wurden mehrere allgemeine Schemata entwickelt, die die Dosierungs- und Verabreichungsvorschriften angeben. Der Autor der Droge hat geraten, es zu trinken, nur auf nüchternen Magen und fügt Wasser oder starken Tee einige Zeit vor einer Mahlzeit hinzu.

Die bekanntesten Schemata zur Verwendung des Medikaments zur Behandlung von Krebs in verschiedenen Stadien, die von vielen Menschen verwendet werden und ziemlich gute Bewertungen darüber hinterlassen:

  • 1-2 Tropfen des Arzneimittels ASD 2 müssen der Milch zugesetzt werden und 30-60 Minuten nach einer Mahlzeit trinken. Diese Dosierung wird 2-3 Tage angewendet. Danach müssen Sie an jedem folgenden Tag 1-2 Tropfen des Arzneimittels mehr hinzufügen, damit die Anzahl 40 erreicht und 3-mal täglich getrunken wird. Wenn die Dosis 40 Tropfen erreicht hat, muss diese Menge des Arzneimittels weitere 1-3 Monate behandelt werden. In den frühen Stadien des Krebses beträgt die erforderliche Dosis jeweils nur 10 bis 15 Tropfen. Die genaue Menge sollte jedoch vom Arzt bestimmt werden.
  • Dieses Regime des Medikaments soll die Dosis allmählich auf 40 Tropfen erhöhen, jedoch mit der anfänglichen Dosis von 1-2 Tropfen, die 2-3 mal täglich getrunken werden sollten. Die Behandlung von Lungenkrebs sollte aus kurzen Kursen mit kurzen Pausen bestehen, jedoch unter ärztlicher Aufsicht.
  • Krebs kann auch mit dem folgenden Rezept behandelt werden: (Es hat positive Rückmeldungen von Menschen). 5 Tropfen der ASD 2-Fraktion sollten nach Einnahme mit Oreganotinktur (4-mal täglich) mit 50 ml Trinkwasser verdünnt werden. Die Medikamenteneinnahme bei dieser Methode sollte streng zu einer bestimmten Zeit erfolgen: 8-12-16-20 Stunden, dh alle 4 Stunden, der gesamte Kurs sollte 25-30 Tage betragen. Nach dieser Zeit gibt es in 10 Tagen eine kleine Pause, in der Sie Metronidozol trinken müssen (3 x täglich 0,25 Milligramm).
  • Der Beginn der Anwendung ist ähnlich wie oben beschrieben (es beginnt mit 5 Tropfen), es wird jeden Tag nur 1 Tropfen benötigt, so dass die Gesamtmenge der Zubereitung 15 Tropfen beträgt. Außerdem sollte die gleiche Menge während des Monats getrunken werden. Parallel zur Einnahme von ASD 2 müssen bei Lungenkrebs Darm-Mikroclyster hergestellt werden (50 Milliliter warmes Wasser + 35-40 Tropfen der Fraktion von ASD 2). Der allgemeine Kurs dauert 25 Tage, die Nacht sollte mit Einlässen belegt werden. Am Ende des Empfangs wird empfohlen, Blut zur Untersuchung zu spenden.

Ein wichtiges Merkmal des Arzneimittels ASD 2 ist, dass es bei Kontakt mit Luft alle seine Eigenschaften verliert. Um das Werkzeug richtig anzuwenden, müssen Sie es mit einer Spritze aus einer Durchstechflasche wählen, die mit einem Gummideckel verschlossen wird. Nach dem Sammeln der Spritze wird das Medikament direkt in die Flüssigkeit injiziert, wobei die Nadel in die Flüssigkeit eingetaucht wird, so dass die freie Luft nicht mit dem flüssigen Medikament in Kontakt kommt.

Während der gesamten Behandlungsdauer mit der ASD 2-Fraktion müssen alkoholische Getränke ausgeschlossen werden.

ASD 2 rettet Lungenkrebs: Wahrheit oder Fiktion?

Eines der Medikamente des letzten Ausweges, das während seines Gebrauchs legendär geworden ist und einigen Leuten sogar bei Krebs im Stadium 4 helfen kann, ist das SDA 2.

Dies ist ein reines Tierarzneimittel, das während mutiger Experimente und der unbegrenzten Finanzierung der Arbeit innovativer Wissenschaftler in den 30er bis 40er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt wurde. Die Partei stellte sich die Aufgabe, die Mittel zu finden, um das Leben zu verlängern, von allen Krankheiten zu heilen, und die Wissenschaftler taten alles, was sie konnten.

Allgemeine Merkmale und Wirkprinzip des Arzneimittels ASD 2

Eines der Medikamente, das ein Allheilmittel für viele Krankheiten sein sollte, war die ASD 2 (Dorogovs antiseptischer Stimulator, Fraktion 2).

Es muss sofort der Vorbehalt gemacht werden, dass dieses Instrument nur für die Veterinärmedizin zugelassen ist, seine Verwendung für die Behandlung von Menschen und nicht nur Krebs, sondern auch von anderen Pathologien ist offiziell nicht zulässig. Es gibt jedoch anhaltende Gerüchte, dass diese Mutter einmal von L.P. Beria von einem Krebs geheilt wurde.

Das ASD 2-Team des VIEV-Labors (All-Union-Institut für experimentelle Tiermedizin) wurde bereits 1947 entwickelt. Das Projekt wurde von einem talentierten Experimentator A.V. Straßen. Im Zuge der Forschung wurde eine Technologie zur Herstellung des Arzneimittels entwickelt: Die Gewebe der Frösche wurden thermisch sublimiert und der Dampf kondensiert.

Die resultierende Flüssigkeit bestand aus einer Reihe von niedermolekularen Komponenten, die aus abgebauten Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen und Nukleinsäuren gebildet wurden.

Das Medikament hatte eine Reihe ausgeprägter Eigenschaften:

  1. Stimuliert die Vitalität des Körpers.
  2. Wundheilung gefördert.
  3. Wirkte stark antiseptisch.

Diese Eigenschaften verdankt er seinem Namen - dem antiseptischen Stimulator von Dorogov. Im Zuge der weiteren Verbesserung der Technologie wurde das Gewebe der Frösche durch Fleisch- und Knochenmehl ersetzt, das die Eigenschaften des Präparats nicht beeinträchtigte, seine Herstellung jedoch erheblich vereinfachte.

Es werden insgesamt drei Fraktionen des Arzneimittels hergestellt, aber nur die zweite wird zur Behandlung von Krankheiten des Krebsprofils (ASD 2) verwendet. Zur Zeit für die Herstellung von Werkzeugen verwendeten Gewebe langlebiger Tiere. Die Ausgabe ist eine Flüssigkeit mit Teefarbe und einem bestimmten unangenehmen Geruch.

Pharmakologische Eigenschaften und Indikationen für die Verwendung der ASD-Fraktion 2

Wissenschaftlern zufolge beruht die Wirksamkeit der Verwendung des Arzneimittels auf der komplexen Wirkung der ASD auf den Körper des Patienten:

  • starke antibakterielle Wirkungen, und nicht spezifische, auf einen bestimmten Krankheitserreger, aber auf eine übliche, bei der eine Person mit allen notwendigen Rohstoffen und Kräften versorgt wird, um Krankheitserreger zu bekämpfen;
  • ausgeprägter adaptogener Einfluss, aufgrund dessen die menschliche Immunität deutlich zunimmt und sogar gegen Krebs im Stadium 4 zu kämpfen beginnt, der Metastasen verbreitet hat;
  • Aufgrund der natürlichen Struktur der Struktur durchläuft die ASD 2 bei Krebserkrankungen in der Lunge gut alle Gewebebarrieren und wird von gesunden oder erkrankten Zellen nicht abgestoßen.
  • fast völlig keine Nebenwirkungen;
  • Koordination der Nerven- und Humorsysteme des menschlichen Körpers;
  • Teilnahme am Stoffwechsel vieler Stoffe.

Alle diese Eigenschaften ermöglichen es dem Medikament ASD, selbst bei Lungenkrebs, Stadium 4, die Wiederherstellung des normalen Zellverhältnisses zu beginnen und zu versuchen, die normale Funktion des Patienten wiederherzustellen.

Fast alle Menschen, die mit der zweiten ASD-Fraktion begonnen haben, bemerken einen erheblichen Nachteil des Medikaments - einen starken unangenehmen Geruch, der sowohl Übelkeit als auch Erbrechen verursachen kann. Fälle der Drogensucht wurden nicht registriert.

Behandlungsmethode, Behandlungspläne und Dosierung

Laut Reviews heilt das beste Medikament präkanzeröse Erkrankungen (allgemeines Schema und Komprimierung aller Tumore, die sich außerhalb befinden).

Der führende Wert in der Krebsbehandlung gehört zu:

  1. Das Alter des Patienten.
  2. Der Ort des Tumorwachstums.
  3. Die Art der Niederlage.

Viele Patienten stellen eine ziemlich rasche Abnahme der Intensität des Krankheitsverlaufs und des Schweregrades der Schmerzen fest. Es gibt verschiedene Behandlungspläne für das Lungenkrebsmedikament ASD 2, einschließlich der vierten Stufe.

Schonendes Behandlungsschema

Diese Technik eignet sich für die Anfangsstadien der Krankheit:

Asd-Fraktion 2 verwendet für Menschen in der Onkologie, wie zu nehmen

Lungenkrebs-Symptome

Lungenkrebs, insbesondere seine peripheren Formen, ist in den frühen Stadien der Karzinogenese schwer zu diagnostizieren.

Ursachen für Diagnosefehler aufgrund von:

ähnliche Dichte von normalen Zellen und malignen Tumoren, Maskierung kranker Zellen unter gesunden Zellen - all dies erschwert die Diagnose, auch durch Visualisierungsmethoden;

die Lage der Läsion unter dem Knochengewebe des Brustkorbs;

das Fehlen regionaler Lymphknoten in der Nähe der Hautoberfläche, die am schnellsten auf die Pathogenese reagieren;

schwache Schmerzempfindlichkeit in peripheren Lungenbereichen, die keine Schmerzrezeptoren haben;

hoher kompensatorischer Schutz bzw. anhaltende Abwesenheit gefährlicher klinischer Symptome, verwirrende Diagnostiker mit Ähnlichkeiten mit Erkrankungen, die für medizinische und nicht chirurgische Behandlungen geeignet sind.

Die diagnostischen Schritte zur Bestimmung der Symptome von Lungenkrebs und seinen Typen umfassen die Anhäufung oder Synthese klinischer, morphologischer und histologischer Informationen über die Krankheit und deren anschließende Analyse.

Daher umfasst die Diagnose einer Krankheit, einschließlich dieser, zwei Forschungsbereiche (Synthese und Analyse) und drei Diagnosestufen (primäre Anzeichen, häufige Symptome, differentielle Symptome):

Primäre Anzeichen der Krankheit. Gefühle des Patienten in Form von Hämoptyse, Husten, Müdigkeit, fortschreitender Abmagerung, schlechter Atemgeruch und andere Anzeichen, mit denen eine Person, die sich krank fühlt, einen Arzt aufsuchen und die Ursachen der Erkrankung ermitteln.

Häufige Symptome Bestimmung der Lokalisation der Pathogenese (im zentralen, peripheren, apikalen Teil der Lunge). Installiert:

physikalische Methoden (Untersuchung, Palpation, Perkussion oder Klopfen, um Bereiche mit verändertem Klang, Auskultation oder Gehörveränderungen im Atemgeräusch zu bestimmen);

Bildgebungstechniken einschließlich ionisierender Röntgenbilder, CT-Scans und Modifikationen, Radioisotope, PET, PET-CT; nicht ionisierend - Ultraschall, MRI und Modifikationen;

Labormethoden (klinisch, spezifisch, einschließlich Tumormarker).

Differentialsymptome Von Onkologen benötigt, um Veränderungen auf zellulärer und mikrophysiologischer Ebene aufzuklären, z. B. um nicht-kleinzellige und kleinzellige Formen von Krebs oder deren Varietäten zu bestimmen. Sie werden durch zytologische und histologische Methoden in verschiedenen Modifikationen bestimmt, manchmal ergänzt durch Methoden der Instrumentenvisualisierung, wobei die Methoden PET und PET-CT hier am informativsten sind.

In der modernen Onkologie sind Screening-Untersuchungen die vielversprechendste Methode zur Früherkennung. Dies ist eine groß angelegte klinische Untersuchung einer bedingt gesunden Bevölkerung.

Das Screening auf bestimmte Krebsformen ersetzt die Diagnose effektiv durch die klassische Drei-Schritt-Methode. Leider werden in unserem Land keine Screening-Studien zur Bestimmung von Lungenkrebs durchgeführt, da die instrumentelle Erkennung der Krankheit nur wenig effizient ist.

Für die weit verbreitete Einführung des Screenings ist Folgendes erforderlich:

Verfügbarkeit wirksamer hochempfindlicher Diagnosegeräte;

hochqualifiziertes medizinisches Personal;

onkologische Wachheit der Bevölkerung.

Wenn die ersten beiden Bedingungen in letzter Zeit vom Staat mehr oder weniger erfolgreich erfüllt wurden, fordert unser Artikel eine Steigerung der onkologischen Aufmerksamkeit und ein Verantwortungsbewusstsein für unsere eigene Gesundheit.

Geschichte der Erfindung

Die ASD-2-Fraktion in der Krebsbehandlung hat sich als Allheilmittel gegen diese schwere Erkrankung etabliert: Viele Menschen überwanden den onkologischen Prozess, insbesondere die Mutter von Beria, die an Gebärmutterkrebs litt und Metastasen in der Lunge und der Leber hatte.

Aus unbekannten Gründen folgte dann die Verfolgung des Wissenschaftlers und der mysteriöse Tod. Dies lag an der Tatsache, dass die Erfindung nicht dem Arzt gehörte, sondern dem gewöhnlichen Tierarzt, der die Medizinprofessoren ausbildete.

Die Entwicklung hat nicht aufgehört, sie setzt sich derzeit fort. Patentierte ASD-3-Fraktion zur äußerlichen Anwendung bei Patienten mit verschiedenen Hautläsionen.

ASD (Fraktion 2) gegen Krebs wird noch nicht massiv eingesetzt, hat jedoch die Anerkennung von Tierärzten erhalten, ist erlaubt und wird weit verbreitet in der Behandlung von Tieren eingesetzt.

Die ersten Anzeichen von Lungenkrebs

Sie können sich erheblich von den üblichen Symptomen wie Husten, Atemnot, Hämoptyse und anderen für Lungenkrebs charakteristischen Symptomen unterscheiden.

Achtung! Die folgenden Symptome sollten ohne ärztliche Bestätigung nicht als gefährlich angesehen werden. Nicht immer sind sie mit tödlicher Pathologie verbunden.

Eine Person, bei der Lungenkrebs diagnostiziert werden kann, erhält eine Überweisung an Ärzte aus den folgenden Bereichen:

ein Neurologe, wenn der Patient Clusterschmerzen (paroxysmale) und Schmerzen hat, die an Osteochondrose erinnern;

ein Augenarzt oder ein Neurologe, der die Beweglichkeit und Größe der Pupille des Auges verletzt oder die Pigmentierung der Iris verändert;

dem Therapeuten bei Verdacht auf Erkältungen mit trockenem Husten möglicherweise leichte Hyperthermie (erhöhte Körpertemperatur);

für den Therapeuten oder Physiologen, mit nassem Husten, Keuchen in der Lunge, Hämoptyse, starkem Abnehmen des Körpergewichts, allgemeiner Schwäche;

Kardiologe, mit Atemnot, Schmerzen im Herzen nach einer kleinen Anstrengung, allgemeine Schwäche.

Das Wirkprinzip des Arzneimittels ASD 2

Es ist zu beachten, dass das Medikament perfekt im Körper absorbiert wird und keine negativen Auswirkungen hat. Nur Medikamentenunverträglichkeit ist möglich.

Die Mittel der ASD - ein starkes Stimulans und kann zu einer starken Erregung führen. Daher ist es für Personen mit Herz- und Nervenstörungen, Bluthochdruck kontraindiziert.

Viele Menschen reagieren positiv auf die Wirkung des Medikaments, während andere nichts erfahren. Das Medikament ist für die Behandlung von Tieren sehr gefragt und liefert positive Ergebnisse. Tierärzte berichten über die Verbesserung des Zustands kranker Tiere mit malignen Tumoren.

Eine interessante Tatsache wird bei der Behandlung eines Patienten mit Gangrän gegeben. Der Patient wollte gerade das Bein entfernen. Aber nach der Einnahme der Droge ASD ließ die Schwellung nach, die Eifersucht verschwand, das Bein wurde gerettet.

Kürzlich durchgeführte Studien des Arzneimittels bestätigten die biologische Aktivität des Arzneimittels, die zufällig bei Forschungsarbeiten über die Ergebnisse von Nebenwirkungen entdeckt wurde.

Bei Krebspatienten beseitigt das Mittel die Schmerzen und reduziert das Wachstum maligner Zellen. Natürlich gibt es keine detaillierten Beschreibungen und Studien, die seine wundersamen Kräfte erklären könnten.

Der Autor der SDA-2-Fraktion ist ein sowjetischer Wissenschaftler A.V.

Die Straßen, die durch Zufall nur ein universelles Mittel zur Behandlung einer Vielzahl verschiedener Pathologien geöffnet haben, sind keine Ausnahme und Krebsbehandlung. Nach zahlreichen Tests und Studien haben sich antibakterielle Eigenschaften, immunprotektive Funktionen und die Fähigkeit zur Verbesserung des Trophismus und des Stoffwechsels im Körpergewebe bewährt.

Darüber hinaus verbessert das Medikament den Gesamtzustand des Körpers, beseitigt Vergiftungen.

Zusammen mit Dorogov haben viele Wissenschaftler an der Erforschung der extrahierten Substanz gearbeitet. Einer von ihnen war Professor Aleutsky. Er hat die Wirkung des Medikaments auf Krebszellen nachgewiesen und die Möglichkeit, es sowohl mit den üblichen Behandlungsmethoden als auch mit dem Folk zu kombinieren (zu pflanzlichen Tinkturen und Dekokte hinzufügen). Die Verwendung der Fraktion der SDA 2 sollte jedoch unter der Aufsicht eines phytotherapeutischen Onkologen erfolgen.

Ursachen von Lungenkrebs

Die Lunge ist das einzige innere Organ einer Person, das in direktem Kontakt mit der äußeren Umgebung steht. Die eingeatmete Luft erreicht die Alveolen unverändert.

In der Luft vorhandene Mikropartikel bleiben an den Wänden der Schleimhäute. Der ständige Kontakt mit der äußeren Umgebung bestimmt das Hauptmerkmal des Lungenepithels - die erhöhte Erneuerungsrate von Generationen von Bronchialschleimhautzellen.

Die biologischen Filterfunktionen werden von Schleimhäuten ausgeführt durch:

Mikrovilli, die die Atemwege auskleiden;

Epithel, das Schleim produziert;

Rezeptor-Hustenreflex.

Nützliche Eigenschaften des Arzneimittels

Dorogov Droge enthält in seiner Zusammensetzung:

  • aliphatische und cyclische Kohlenwasserstoffe;
  • Carbonsäuren;
  • anorganische Calciumverbindungen;
  • Amide;
  • Wasser

Antiseptikum Dorogova - ein Produkt des thermischen Zerfalls des toten Fleisches von Tieren. Bei der Trockendestillation bei hoher Temperatur tritt eine Spaltung in niedermolekulare Elemente auf.

Es gibt zwei Arten von Therapien mit diesem Medikament. Der erste umfasst den internen Gebrauch von Arzneimitteln, die in gekochtem Wasser verdünnt sind. Der zweite Weg ist, verschiedene Lotionen auf die betroffenen Hautbereiche aufzutragen oder Einläufe zu machen.

Schemanummer 1

Hilft bei Magenkrebs und Magen-Darm-Trakt.

  1. Alle 4 Stunden jeden Tag zur gleichen Zeit nehmen wir das Medikament ein.
  2. Zum Beispiel: um 8:00 Uhr, 12:00 Uhr, 16:00 Uhr, 22:00 Uhr.
  3. 5 Tropfen in 100 ml Wasser verdünnt. Wir halten uns die Nase und trinken. Wenn es einen Geschmack oder Geruch gibt, spülen Sie es mit Wasser ab.
  4. In den ersten fünf Tagen trinken wir 5 Tropfen, in den nächsten 5 Tagen 10 und so weiter bis wir 50 Tropfen erreichen. Dann machen wir eine 15-tägige Pause und setzen eine neue fort, allerdings schon mit 50 Tropfen.

Scheme Nummer 2

  1. In ein Glas mit 150 ml Wasser gießen.
  2. Fügen Sie 3 ml des Arzneimittels hinzu.
  3. Wir trinken 30 Minuten vor den Mahlzeiten 1 Mal pro Tag. Täglich die Dosis um 3 Tropfen erhöhen. Der Kurs dauert 4 Wochen, dann eine Woche Pause. Aber jetzt fangen wir nicht mit 3 an, sondern mit 5 Tropfen.

Einlauf

Um dieses Medikament anzuwenden, haben viele Wissenschaftler ihre eigenen Tipps und Geheimnisse entwickelt. ASD, Fraktion 2 (Onkologie, verschiedene Infektionskrankheiten, Erkrankungen des Immunsystems, die unter dem Einfluss des Arzneimittels zurückgehen) ist wirksam, wenn Sie das Arzneimittel richtig einnehmen, da es in minimalen Dosen wirkt. Nur die korrekte Aufnahme und Einhaltung der Bedingungen führt zur Behandlung.

Die Aktivität des Arzneimittels wird durch den Kontakt mit Luft verringert. Nach dem Schütteln der Durchstechflasche müssen Sie das Arzneimittel schnell mit einer Spritze einnehmen, ohne die Durchstechflasche zu öffnen. Dies kann durch Punktieren des Gummistopfens und Eingabe der erforderlichen Menge erfolgen. Das Medikament sollte in kaltem gekochtem Wasser verdünnt werden.

Wie bereits erwähnt, hat der ASD (Fraktion 2) einen unangenehmen Geruch, Sie müssen ihn also trinken können. Dazu ist es notwendig, tief einzuatmen, kräftig auszuatmen und die Lösung zu halten und den Atem anzuhalten. Du kannst deine Augen schließen. Nachdem das Medikament getrunken wurde, müssen Sie ein paar Atemzüge durch die Nase und Ausatmungen durch den Mund nehmen. ASD (Fraktion 2) in einem belüfteten Raum oder sogar auf der Straße ist leichter zu trinken.

Wir untersuchten die Normen und Dosierungen, bei denen das beste Ergebnis der Verwendung des Arzneimittels ASD (Fraktion 2) erzielt wurde. Onkologie wird behandelt, wenn Sie die Lösung morgens 30-40 Minuten vor den Mahlzeiten und abends 2-3 Stunden nach dem Abendessen trinken. Die ordnungsgemäße Zulassung und Einhaltung der Fristen führt zu einer Heilung.

Lungenkrebsklassifizierung

Ohne vorherige Schulung ist es sehr schwierig, die Arten und Unterschiede der Formen von Lungenkrebs zu verstehen. In der praktischen Medizin verwendete man komplexe Bezeichnungen für ihre Bezeichnung. Es gibt viele Arten und Formen von Krebs. Wir haben die Aufgabe maximal vereinfacht und die Unterschiede klargestellt. Alle Begriffe, die für Krebsformen verwendet werden, passen in unsere vereinfachte, angepasste Klassifizierung.

Klassifizierung durch Lokalisierung des Hauptfokus. Krebs kann in verschiedenen Teilen der Lunge lokalisiert werden:

Zentraler Krebs - im Zentrum der Lunge, wo sich große Bronchien, Gefäße und Ganglien befinden;

Peripherer Krebs - an den Seiten der Lunge, wo kleine Bronchiolen, kleine Blutgefäße - Kapillaren, kleine Schmerzrezeptoren lokalisiert sind;

Apikaler Krebs (mediastinaler Lungenkrebs) - an der Lungenspitze gelegen, handelt es sich um eine Form von peripherem Krebs. Es ist durch ablenkende Symptome gekennzeichnet, die auf die Beteiligung der Blutgefäße des Schlüsselbeins und des Ganglions zurückzuführen sind. Pankost äußert sich in neurologischen Symptomen: im Gesicht (Asymmetrie), in den Pupillen (unterschiedliche Form, Auslassung, Verengung, andere), im Kopf (schwerer Clusterkopfschmerz). Dies verwirrt die Diagnostiker mit einer Vielzahl von Erscheinungsformen und der fehlenden Röntgenvisualisierung von Tumorherden.

Atypische Lokalisierung. Beteiligung an der Karzinogenese der vorderen und / oder oberen Hälfte des Mediastinums - der Organe der Brustmitte, die zwischen der rechten und der linken Lunge liegen.

Bei der Beschreibung der Lokalisation von Krebs macht der Radiologe normalerweise einen Zusatz, der die Form des Tumors anzeigt, zum Beispiel:

knotig verzweigt oder anders.

Entsprechend der Lokalisation eines Tumors im Körper kann der Krebs also zentral, apikal, peripher und auch rechtsseitig, linksseitig oder bilateral sein. Die Form des Tumorwachstums ist knotig, verzweigt oder gemischt.

Die obige Klassifizierung berücksichtigt nicht die mikroskopische Struktur von Tumorzellen. Zur Differenzierung wird die histologische Analyse verwendet, um die Merkmale der mikroskopischen Struktur des Tumors aufzuklären.

Es ist bekannt, dass die mikroskopischen Merkmale der Struktur der Tumorzelle die Pathogenese der Krankheit bestimmen, einschließlich:

Tumorwachstumsrate;

Primärlokalisierung des Primärfokus;

Aggressivität - eine Tendenz zur Metastasierung.

Das Wissen wird von Ärzten verwendet, um Behandlungsstrategien zu bestimmen. In unserem Fall ist dies für ein allgemeines Verständnis der Karzinogenese erforderlich.

Klassifizierung basierend auf histologischen Unterschieden von Zellen:

Nicht kleinzelliger Lungenkrebs. Dies ist eine Gruppe von Krebserkrankungen, die aus mehreren eng verwandten Formen besteht. Der Gesamtanteil an nicht-kleinzelligen Formen in der Struktur von Lungenkrebs beträgt etwa 80 bis 85%. Die Kombination basiert auf der morphologischen Ähnlichkeit der Zellen, aber jede Form weist einige Besonderheiten auf. Nicht-kleinzelliger Krebs kombiniert Formen von:

Kleinzellenkrebs. Homogenere Gruppe. Beinhaltet etwa 10-15% der klinischen Fälle von Lungenkrebs. Unterscheidet besondere Aggressivität. Die Verdopplungsrate des Tumorvolumens dieser Form beträgt etwa 30 Tage gegenüber mehr als 100 Tagen bei nicht-kleinen Zellformen.

Wir haben eine allgemeine Klassifizierung von Lungenkrebs gegeben. Es gibt subtilere Krebsarten, die jedoch in wissenschaftlichen Diskussionen zur Beschreibung der Karzinogenese verwendet werden. Lesen Sie unten mehr über gängige Formulare.

Tierbehandlung

Das Medikament wird in Tierapotheken verkauft und ist für die Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten aller Tiere sehr gefragt. Gute Ergebnisse wurden bei der Behandlung von Erkrankungen der Atmungsorgane, des Verdauungssystems, der Harnorgane und der Haut sowie bei der Erholung geschwächter Tiere mit dem Wirkstoff ASD (Fraktion 2) berichtet.

Die Verwendung in der Onkologie bei Tieren (und auch unsere Haustiere leiden an diesen Erkrankungen) zeigen hervorragende Ergebnisse. Berichte von Tierärzten zu diesem Medikament berichteten von einer Verbesserung des allgemeinen Zustands von Tieren mit malignen Prozessen.

Stadium Lungenkrebs

In der Onkologie werden zur Vereinfachung der Beschreibung die Stadien der Erkrankung unterschieden. Das Staging der Karzinogenese ist ein bedingtes Konzept, aber es ist sehr bequem und ermöglicht es Ihnen, die Beschreibung der Krankheit in der professionellen Kommunikation zu standardisieren und zu vereinfachen.

In Übereinstimmung mit der internationalen Klassifikation wird der Zustand der Karzinogenese gewöhnlich durch die ersten Buchstaben der lateinischen Wörter angegeben:

Tumor (Tumor) bedeutet einen Tumor, um die Verwendung des ersten Buchstabens des Wortes zu reduzieren - T wird durch digitale Symbole von eins bis vier ergänzt, um die Größe des Tumors zu charakterisieren.

Knoten (Knoten) gibt regionale Lymphknoten an, um die Verwendung des ersten Buchstabens des Wortes -N zu reduzieren, der durch Zahlen von eins bis drei ergänzt wird, um den Grad der Beteiligung der Knoten anzuzeigen.

Metastase (Metastase) bedeutet das Vorhandensein von Auswüchsen eines malignen Tumors in entfernten Organen, um die Verwendung des ersten Buchstabens - M zu reduzieren, der durch die Zahlen Null oder Eins ergänzt wird und den Wachstumsgrad kennzeichnet.

Verwendet die zusätzliche Bezeichnung der Aggressivität von Krebszellen, indem sie den Buchstaben G. schreiben. Bezeichnen Sie G1 hoch differenzierte (nicht aggressive Zellen). In der Reihenfolge zunehmender Aggressivität des menschlichen Körpers - G2, G3, G4.

In ähnlicher Weise zeigen sie das Fehlen sichtbarer Veränderungen im Körper und präkanzeröse Zustände mit dem Hinzufügen von Symbolen an:

Nicht genügend Informationen, um den Zustand des Tumors zu beschreiben - der Buchstabe (x)

Tumor wird nicht erkannt - Buchstabe (0)

Nichtinvasiver Krebs - eine Kombination aus Buchstaben (ist) oder (Carcinoma in situ).

Mit ähnlichen Bezeichnungen geben wir eine Beschreibung der Stadien von Lungenkrebs.

Lungenkrebs im Stadium 1

T1 - die Größe des Tumors überschreitet nicht drei Zentimeter im Durchmesser (Röntgenbild). N0 - Lymphknoten sind nicht betroffen. Metastasen - M0 fehlen.

Im Gegensatz zu Brustkrebs - Brustkrebs (siehe hier) hat das erste Stadium des Lungenkrebses (RL) Schwierigkeiten bei der Diagnose.

Zum Beispiel Lymphknoten mit:

Brustkrebs - frei von Hand spürbar, beginnend mit den frühesten Stadien der Karzinogenese;

Röntgenbild - Nur auf Röntgenbildern oder mit anderen komplexen Bildgebungstechniken sichtbar, da sich die Lymphknoten (Peribronchial- oder Lungenwurzel) tief im Brustbereich befinden.

Lungenkrebs im Stadium 2

T2 - die Größe des Tumors beträgt 3 bis 6 Zentimeter im Durchmesser. Diese Gruppe umfasst auch Tumore jeder anderen Größe, die ausreichen, um den Bronchus zu blockieren, der auf dem Röntgenbild in Form von fokaler Atelektase (Kollaps) oder Pneumonie (Verdichtung) des Lungengewebes an der Peripherie des Bronchus nachgewiesen wird.

Tumor und pathologische Herde kleiner Größe sind auf dem Röntgenbild im zentralen Bereich viel schwieriger zu sehen - an der Peripherie und der Lungenspitze.

Die Beteiligung von regionalen Lymphknoten der zweiten Stufe an der Karzinogenese ist N1. Dies bedeutet einseitige Schädigung der Lymphknoten durch Krebszellen. M0 oder M1 - bedeutet, dass Metastasen mit der gleichen Wahrscheinlichkeit fehlen und in benachbarten Organen gefunden werden können.

Lungenkrebs im Stadium 3

T3 - Neoplasmagröße von mehr als 6 cm Durchmesser. Ein Tumor kann auch eine andere Größe haben, aber er geht an die Brustwand und den Bereich der Trennung der Hauptbronchien, des Zwerchfells, oder ist es ein Tumor, der eine Atelektase oder Härtung der gesamten Lunge verursacht.

N2 - Beteiligung an der Karzinogenese entfernter Lymphknoten auf der betroffenen Seite oder im Bereich des Spaltbronchus. M1 - es gibt Anzeichen einer Metastasierung in lungenfernen Organen.

Lungenkrebs im Stadium 4

T4 - Die Größe des Tumors spielt keine Rolle. Der Tumor erstreckt sich über die Brust, betrifft hauptsächlich die benachbarten Organe (Herz, Verdauungstrakt, Brustwirbel) und ist durch die Ansammlung von Flüssigkeit in der Pleurahöhle gekennzeichnet.

N3 - Gesamtschaden an den Lymphknoten der betroffenen Seite, mehrere Läsionen auf der gegenüberliegenden Seite. M1 - mehrere entfernte Metastasen.

Behandlung der ASD-Fraktion bei Lungenkrebs

Vorbereitungen der SDA-Serie wurden vom Labor des VIEV (All-Union-Institut für experimentelle Veterinärmedizin) im Auftrag der Regierung der UdSSR entwickelt. Der Zweck des Medikaments war es, die Immunität des Körpers und den Schutz vor Strahlung zu erhöhen. Der Schöpfungsprozess wurde von Candidate of Science Dorogov AV geleitet. Daher wird die SDA zu Ehren ihres Schöpfers als Antiseptikum-Stimulator Dorogov entschlüsselt. 1947 war die erste getestete klinische Probe des Medikaments fertig. Insbesondere die Verwendung von ASD bei Lungenkrebs hat derzeit medizinische Gründe.

ASD im Kampf gegen Krebs

Lungenkrebs ist eine schreckliche und gefährliche Krankheit, die jedes Jahr Tausende von Menschen in unserem Land tötet. Es wird aus bronchialem Epithelgewebe verschiedener Größe gebildet. Ihre Hauptgefahr ist normalerweise die späte Anerkennung. Oft findet man es auf der letzten Stufe, wo die Heilungschancen nicht so groß sind. Dies geschieht, weil die Lunge selbst nicht weh tut, und eine Person kann nicht für lange Zeit ein bösartiges Neoplasma ahnen.

Für jemanden, der an einem gewöhnlichen Tag für ihn herausfindet, dass er an einer so schrecklichen Krankheit erkrankt ist, und selbst in einem solchen Stadium ein echter Schock ist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass solche Menschen dazu neigen, einen Ausweg aus der gegenwärtigen Lebenssituation zu suchen, wo die Medizin praktisch machtlos ist und die Zeit gegen sie spielt, indem sie nach allen möglichen Mitteln für einen unabhängigen Heilungsversuch suchen. Eines dieser Mittel wird für manche Menschen - ASD.

In Bezug auf die Verwendung von ASD bei Lungenkrebs ist dies ein umstrittenes Thema, da es sehr wenige klinische Beweise gibt, aber eines lässt sich sagen - die ASD-Fraktion 2 sollte aufgrund der größeren Aktivität ihrer biologischen Komponenten wirksamer sein als Faszie 1.

ASD-2 bei Lungenkrebs kann den Körper stärken und die Krankheit bekämpfen, was durch die immunmodulatorischen Eigenschaften des Arzneimittels und die Fähigkeit zur Reinigung des Körpers erklärt wird. Aufgrund der Tatsache, dass es aus den Geweben tierischer Langleber hergestellt wird, wiederholt seine Struktur die Struktur einer lebenden Zelle. Daher lehnt der Körper sie nicht ab und assimiliert sich leicht.

Klinische Daten

Die erste Fraktion der SDA hatte fast keine klinische Bedeutung, da der Hauptanteil ihrer Zusammensetzung normales Wasser war. Aber die zweite und die dritte Fraktion des Medikaments wurden zu einer echten Entdeckung der medizinischen Wissenschaften.

Die dritte Fraktion wurde als äußeres Mittel zur Bekämpfung verschiedener pathogener Mikroorganismen und Pilze sowie Parasiten verwendet.

Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Bekämpfung von Hautkrankheiten wie Ekzemen, Dermatitis, Akne, Neurodermitis und trophischen Geschwüren. Das Medikament beeinflusste sogar den Verlauf der Psoriasis, was bisher nicht möglich war.

Die zweite Fraktion ist universell geworden. Es wurde sowohl für den externen als auch für den internen Gebrauch verwendet. Wie in der ersten und zweiten Fraktion war Wasser die Basis, es gab jedoch wesentlich mehr aktive Komponenten. Sie zeigte hervorragende Ergebnisse im Tierversuch (die Nebenwirkungen waren fast vollständig nicht vorhanden), und die Möglichkeit, sich mit anderen Medikamenten zu kombinieren, brachte alle Kritiker in einen Schock.

Nach Tierversuchen wurde die SDA 2 auch an Freiwilligen getestet. Klinische Studien haben gezeigt, dass das Medikament den Verlauf von Asthma positiv beeinflussen kann, die Funktion der Nerven-, Hormon-, Immun- und anderen Körpersysteme normalisiert, Krampfadern behandelt und auch den Zustand der Haut verbessert, wodurch eine verjüngende Wirkung erzielt wird. All dies wirft die Frage nach der Verwendung seiner Mittel in der Medizin auf.

Medizinische anwendungen

Die Wirksamkeit des Arzneimittels für medizinische Zwecke bei der Behandlung von Haut-, Atemwegs-, Geschlechtskrankheiten, kardiovaskulären, onkologischen und gastrointestinalen Erkrankungen entmutigte Kritiker. In der Gesellschaft der Wissenschaftler sorgte die SDA jedoch für allgemeine Überraschung und Misstrauen, zum großen Teil aufgrund der Tatsache, dass ihr Schöpfer von Beruf Tierarzt war.

Auf dieser Grundlage wurde Dorogov deutlich angedeutet, dass er den letzten Buchstaben der Abkürzung ändern, das Geheimnis der Formel enthüllen und die Mitautoren von Wissenschaftlern mit einem Doktortitel in Humanmedizin offiziell akzeptieren würde. Der Wissenschaftler lehnte dies ab, gefolgt von offenen Angriffen und sogar ein Strafverfahren wegen angeblicher Verwendung des Medikaments für kommerzielle Zwecke wurde eröffnet.

Der Fall musste jedoch noch geschlossen werden, da es nicht funktionierte, Menschen zu finden, die das Medikament gekauft hatten. Danach wurde die Untersuchung fortgesetzt.

Es wurden auch einige Möglichkeiten zur Verwendung des Medikaments bei der Behandlung verschiedener Krankheiten gefunden: Die SDA erlaubte es, den Körper von Giftstoffen zu reinigen, den Stoffwechsel zu verbessern und die Vitalenergie des Körpers zu erhöhen; wirksam gegen Prostatitis zu kämpfen; wirken sich positiv auf den Verlauf der Lungentuberkulose aus und dienen als wesentlicher Bestandteil ihrer Prävention, so dass viele Medikamente nicht mehr benötigt werden.

Das Medikament ist in der Lage, die Stabilität des Hormonhaushalts im Körper aufrechtzuerhalten, Stoffwechselprozesse zu verbessern und die Arbeit der inneren Organe zu koordinieren.

Zusammenfassend können wir sagen, dass bei einem so gefährlichen Gegner wie Lungenkrebs alle Mittel gut sind, aber man sollte die traditionelle, vom Arzt verordnete Behandlung nicht vergessen. Sie sollten sich auch die spirituellen Praktiken und den Glauben an die Besten nicht verweigern, da es immer wieder vorgekommen ist, dass selbst die hoffnungslosesten Fälle zu einer vollständigen Genesung führten.

ASD bei Lungenkrebs

Eigenschaften der ASD-Fraktion

Das Medikament ist eine dunkelbraune Flüssigkeit mit starkem unangenehmen Geruch. Offiziell darf es nur in der Veterinärmedizin verwendet werden. Die erfolgreiche Behandlung von Lungenkrebs bei Tieren machte es möglich, dieses einzigartige Medikament zur Behandlung von Krebs beim Menschen einzusetzen.

Die Fraktion der SDA hat antiseptische, antibakterielle und adaptogene Eigenschaften.

Die Struktur der Substanz ähnelt einer lebenden menschlichen Zelle. Dadurch ist es möglich, die Heilung des Körpers auf zellulärer Ebene zu integrieren und zu fördern. Dies ist die wichtigste Eigenschaft der zur Krebsbehandlung verwendeten Fraktion. Die Fähigkeit der ASD, die Stoffwechselprozesse des Körpers zu beeinflussen, gilt ebenfalls als einzigartig. Das Medikament wirkt im Gegensatz zu den meisten dieser Produkte nicht auf Bakterien und Mikroben und stellt den gesamten Körper auf die korrekte Operation ein.

Studien haben gezeigt, dass ASD-2 nicht süchtig macht und keine allergischen Reaktionen hervorruft. Schwierigkeiten bei der Behandlung können nur sein, wenn eine Fraktion mit zu starkem unangenehmen Geruch eingenommen wird.

ASD bei Lungenkrebs

Laut Statistik kann die Fraktion mit präkanzerösen Bedingungen vollständig heilen. Es wird sowohl intern als auch extern verwendet. Trotz des medizinischen Vorfalls, bei dem der Status des Arzneimittels keine Behandlung der Person zulässt, empfehlen die meisten Ärzte die Einnahme einer SDA wegen Krebs.

Wenn gutartige Tumoren oder erste Tumoren von Krebszellen in den Lungen oder Bronchien gefunden werden, kann die Fraktion gemäß dem allgemeinen Schema genommen werden. Lungenkrebs des zweiten Stahls erfordert eine erhöhte Einnahme von Medikamenten. Bei fortgeschrittenen Formen von Lungenkrebs erleichtert die Behandlung mit der ASD-Fraktion den Zustand des Patienten.

Allgemeiner Empfang der Fraktion

Die Droge wird auf nüchternen Magen in Form von mit Wasser verdünntem eingenommen.

Das Regime besteht aus einer aktiven Phase und einer Pause.

  • Innerhalb von 5 Tagen 5 Tropfen der Fraktion in 100 g Wasser einnehmen
  • Pause 3 Tage
  • 3 Tage 10 Tropfen
  • Pause 3 Tage
  • 3 Tage 15 Tropfen
  • Pause 3 Tage
  • 3 Tage 20 Tropfen
  • Pause 3 Tage
  • 3 Tage 25 Tropfen
  • Pause 3 Tage.

Die weitere Verabreichung des Arzneimittels wird in einer Dosierung von 25 Tropfen der Fraktion pro halber Tasse Wasser empfohlen. Die aktive Phase beträgt 3 Tage und die gleiche Pausendauer. Die Zulassung ist unbegrenzt. Bestätigung positiver Behandlungsergebnisse ist erforderlich.

In einem frühen Stadium des Lungenkrebses wird empfohlen, einen Teelöffel ASD-2, verdünnt in einem halben Glas Wasser, zweimal täglich zu sich zu nehmen

Intensivplan

Die Verwendung von ASD als Therapeutikum bei Lungenkrebs lindert Schmerzen und stoppt das Wachstum eines Krebses. Das stärkste Adaptogen mobilisiert die inneren Kräfte des Körpers, um Krebszellen zu bekämpfen. Geben Sie keine anderen Behandlungen für Lungenkrebs auf. Die Fraktion hilft, die Chemotherapie zu lindern und sich von der Operation zu erholen. Die Ähnlichkeit mit den eigenen Körperzellen hat Auswirkungen auf die Abwesenheit von Nebenwirkungen während der Einnahme des Arzneimittels.

Wie eine SDA bei Lungenkrebs einzunehmen ist, muss der Arzt je nach Ausmaß der Erkrankung entscheiden. Es wird empfohlen, das Medikament ab der zweiten Stufe intensiv zu verwenden. Zeugnisse von Krebspatienten, die auf Anraten von Ärzten die Fraktion angenommen haben, sprechen von einem durchweg positiven Ergebnis.

Bei intensiver Behandlung wird alle vier Stunden viermal ASD-2 während des Tages verwendet. Die Dosierung beginnt mit 5 Tropfen und erhöht sich alle fünf Tage um fünf Tage, wobei die höchste Dosis jeweils 50 Tropfen beträgt. Dauer hängt vom Ergebnis der Behandlung ab. Gib das Medikament nicht auf, wenn die Tests die qualitativen Änderungen des Zustands aufzeichnen. Die Behandlung kann Jahre dauern. Durch die Verringerung des Rückfallrisikos wechseln sie zu einem sparsamen Regime der Fraktion. Es kann notwendig sein, den SDA längere Zeit in Anspruch zu nehmen.

Schonender Empfangsmodus

Die Fraktion wird durch schlafenden Tee geschieden. Teeblätter gießen ein zweites Mal in kochendes Wasser und kühlen ab. Verdünnen Sie ein Therapeutikum in einem halben Glas Flüssigkeit. Das Regime ist für eine Woche ausgelegt. Am ersten Tag sind 3 Tropfen ausreichend und für 6 Tage ein Anstieg von 2 Tropfen. Dann gibt es eine Pause und eine weitere Woche nach dem gleichen Prinzip. Nächste Woche Pause und wiederholen Sie den Kurs, jedoch mit einer Anfangsdosis von 5 Tropfen. Wenn sich der Zustand nicht verschlechtert, sollten Sie sich einen Monat ausruhen und nach dem Test können Sie die gesamte Behandlung gemäß einem Sparplan wiederholen.

Sicherheitsvorkehrungen

Die Behandlung von Lungenkrebs mit der Fraktion von ASD 2 kann einige unangenehme Reaktionen des Körpers verursachen. Sie sind nicht gefährlich und müssen nicht abgesetzt werden.

  • Aufstoßen oder Aufblähen kann beobachtet werden. Es wird empfohlen, etwa eine halbe Stunde nach der Einnahme ein Glas Kefir zu trinken.
  • Die Flüssigkeitsmenge, die Sie pro Tag trinken, sollte auf 2-3 Liter erhöht werden. Dies ist erforderlich, um Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Es ist nützlich, Säfte und Kompotte aus Preiselbeeren, Preiselbeeren und Trockenfrüchten zu trinken.
  • Spezielle Ernährungsänderungen erfordern keine ASD. Es ist jedoch nützlich, fetthaltige, würzige und frittierte Lebensmittel aus der Diät zu entfernen. Mit Obst (Granatapfel, Äpfel), Gemüse (Zwiebeln, Rüben, Knoblauch) und Müsli ersetzen.
  • Bei einer Langzeitbehandlung kann die Fraktion den Blutdruck senken. Sie können stimulierende Medikamente einnehmen. Goldene Wurzeln, Ginseng und andere natürliche Heilmittel helfen, den Druck zu normalisieren.
  • Manchmal sind Nierenkoliken möglich. Um dies zu verhindern, werden Nierenkräuterpräparate hilfreich sein.

Vergessen Sie nicht die ständige Überwachung des Staates. Alle Änderungen sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden. Es gibt zwar keine starken Nebenwirkungen in der Fraktion, aber der allgemeine Zustand des Organismus und der Verlauf der Erkrankung können Änderungen des Behandlungsschemas oder eine vorübergehende Ablehnung der Behandlung von ASD erforderlich machen.

ASD-Fraktion 2 gegen Krebs

Es gibt Legenden über diese Vorbereitung. Offizielle Genehmigung der ASD-Fraktion 2 nur in der Veterinärmedizin erhalten. Die Welt ist jedoch voller Nachrichten über die Wirksamkeit dieses Medikaments bei der Behandlung von Krebs und Menschen. Nach einer Legende, deren Authentizität durch nichts gestützt wird, wurde Fraktion 2 von Berias Mutter mit Hilfe der ASD geheilt.

Wenn Sie eine Entscheidung über die Heilung treffen, für die keine Genehmigung des Gesundheitsministeriums erteilt wird, übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr Leben nur für sich selbst, sofern Sie nicht Beria sind.

Das Interesse am Anti-Krebs-System der zweiten Fraktion gegen Krebs hat in letzter Zeit zugenommen, was hauptsächlich auf die Verbreitung dieses Themas in der Presse zurückzuführen ist.

Es wird argumentiert, dass die ASD die Immunität stark verbessert, sie ist eine wertvolle Eigenschaft im Kampf gegen Krebs.

Methoden der Krebsbehandlung mit ASD 2

Das Präparat selbst wurde 1947 im Labor des All-Union-Instituts für experimentelle Veterinärmedizin (VIEV) entwickelt, wo das Gewebe von Fröschen, die einer thermischen Sublimation mit flüssiger Kondensation unterzogen wurden, als Rohmaterial verwendet wurde. In dieser Form werden durch die Sublimation von Fetten, Proteinen, Kohlenhydraten und Nukleinsäuren niedermolekulare Komponenten gebildet.

Das resultierende Präparat hatte antiseptische, stimulierende, wundheilende Wirkungen. Er wurde vom ASD (Dorisovs antiseptischem Stimulator) getauft.

Als nächstes wurden die Frösche durch Fleisch- und Knochenmehl ersetzt, aber ihre Eigenschaften verschlechterten sich dadurch nicht, da durch die Einwirkung hoher Temperaturen Informationen über die Art des Organismus, der ein Rohmaterial ist, eliminiert werden.

Die Herstellung von Krebsmedikamenten zur Krebsbehandlung

Unter modernen Bedingungen werden ASD-Flüssigkeiten unter Verwendung spezieller Technologien aus den Geweben langlebiger Tiere hergestellt. LSD-Fraktion 2 ist eine teefarbene Flüssigkeit mit einem sehr spezifischen Geruch. Es wird sowohl extern als auch intern verwendet.

Wissenschaftler glauben, dass die ASD-Fraktion 2 gegen Krebs eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung hat, während sie ein starkes Adaptogen ist, das heißt, sie passiert leicht Gewebebarrieren, da ihre Struktur der einer lebenden Zelle ähnelt und nicht von ihr abgestoßen wird. Daher gibt es keine Nebenwirkungen, es gibt keine negativen Auswirkungen auf den Fötus im Mutterleib. ASD unterstützt nicht nur die koordinierende Rolle des peripheren Nervensystems, sondern liefert auch den notwendigen hormonellen Hintergrund. Es nimmt an allen Stoffwechselvorgängen teil, manifestiert sich in Form eines Modulators des körpereigenen Immunsystems. Die Wiederherstellung des normalen Zellverhältnisses, das die verschiedenen körpereigenen Prozesse reguliert, gewährleistet die normale Funktion aller Organe und Systeme. ASD wirkt nicht auf eine bestimmte Mikrobe, sondern auf den gesamten menschlichen Körper, der durch die Wirkung des Arzneimittels selbst diese Mikrobe zerstört, angereichert mit den aufgenommenen Kräften und Material.

Behandlung von Krebserkrankungen ASD 2. Nachteile

Der Nachteil davon ist für jemanden vielleicht und bestimmend - ein starker übelriechender Geruch.

Die Drogensucht ist nicht registriert.

Bei der Behandlung von ASD ist es notwendig, eine große Menge Flüssigkeit zu sich zu nehmen (2-3 Liter pro Tag), um Giftstoffe und Schlacken aus dem Körper zu entfernen. Spezielle Diäten zur medikamentösen Behandlung sind nicht erforderlich, eine Überdosierung ist auch nicht schrecklich.

"Für" die Behandlung von Lungenkrebs, Magen mit Hilfe von ASD

Perfekt behandelbar mit ASD-Fraktion 2, präkanzerösen Formen der Krankheit. Gleichzeitig mit der allgemeinen Dosierung und dem Schema werden Kompressionen bei externen Tumoren angelegt.

Das Alter des Patienten, der Ort des Tumors und die Art der Krebsläsionen sind bei der Behandlung von Krebs von primärer Bedeutung. ASD F-2 stoppt den Krankheitsverlauf ziemlich schnell und lindert Schmerzen. Im fortgeschrittenen Stadium des Krebses wird keine Gesamtdosis angewendet, sondern zweimal täglich bis zu fünf Milliliter ASD pro einhundert Milliliter Wasser. Alle diese Handlungen sind nur mit Genehmigung und unter ärztlicher Aufsicht.

Intensive Krebsbehandlung mit ASD

Eine intensive Methode zur Krebsbehandlung mit ASD wird nach einem progressiven Schema (viermal täglich) durchgeführt, bei dem die Dosen des einzunehmenden Arzneimittels schrittweise erhöht werden.

Nehmen Sie um 8.00 Uhr, 12.00 Uhr, 16.00 Uhr, 20.00 Uhr täglich. Die Dosen wachsen alle fünf Tage. Die ersten fünf Tage - fünf Tropfen, der zweite - zehn, der dritte - zwanzig usw. - bis Sie eine Dosis von fünfzig Tropfen erreicht haben. Nehmen Sie danach fünfzig Tropfen bis zur Genesung ein.

Sparende Krebsbehandlung mit ASD

Am ersten Tag (zum Beispiel Montag) 30 Minuten vormittags. Vor den Mahlzeiten werden 30-40 Milliliter Schlaftee in eine Tasse gegossen und drei Tropfen ASD F-2 getropft.

Dienstag - fünf Tropfen, am Mittwoch - sieben, am Donnerstag - neun, am Freitag - elf, am Samstag - dreizehn, der Sonntag ist ein Tag der Ruhe und Analyse Ihrer Gefühle.

Die zweite, dritte und vierte sind ebenfalls auf die gleiche Weise mit der Einnahme des Medikaments verbunden. Dann eine Woche Pause. Nach der Pause beginnt die Einnahme der ASD wieder auf dieselbe Weise, beginnt jedoch nicht mit drei, sondern mit fünf Tropfen der ASD, wobei täglich zwei Tropfen hinzugefügt werden. Er wird einen Monat (vier Wochen) behandelt, dann wieder eine Woche Pause und der gesamte Kurs wiederholt sich.

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Gesundheit überwacht wird und ob sich die Gesundheit verschlechtert.

ASD-Fraktionen 2 und 3 bei der Behandlung von Krebs und Onkologie

Die Sterblichkeit durch Krebserkrankungen und Krebs nimmt einen der ersten Plätze der Welt ein. Medizinische Wissenschaftler suchen weiterhin nach dem Elixier für die Behandlung von Krankheiten in der Onkologie. Aufgrund der Tatsache, dass viele onkologische Erkrankungen bis zum Ende nicht behandelt werden (Exazerbationen ersetzen Remissionen), hören die Menschen nicht auf, nach einem Heilmittel zu suchen, das Krebs heilen könnte.

Nur wenige wissen es, aber es gibt ein Medikament, das sogar bösartige Krankheiten bekämpfen kann. Es ist wahr, es wird von der traditionellen Medizin nicht anerkannt. Dies ist Dorogovs antiseptisches Stimulans, ein Elixier, das vom Wissenschaftler A.V. Dorogov im Jahr 1947. Berias Mutter gilt als erste Person, die metastasierenden Krebs mit einer SDA heilt.

Zusammenfassende Tabelle der Schemata und Dosierungen des Medikaments ASD-2 zur Behandlung von Krebs

2 mal täglich, 30 Minuten vor den Mahlzeiten

Nehmen Sie am Ende des Kurses für einen Monat viermal 50 Tropfen ein.

5 Tage Rezeption, eine Woche Pause

Wie wirkt die SDA auf Krebszellen?

Wissenschaftler haben zwei Bruchteile von Geldern entwickelt. ASD-2F ist ein Arzneimittel, das intern eingenommen und extern angewendet werden kann. ASD-3F ist ein Arzneimittel, das ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist - Behandlung betroffener Stellen, Waschen und Verwenden von Kompressen. Zuvor wurde das Medikament ASD-1 erfunden, das durch Trockensublimation des Fleisches und der Haut von Fröschen hergestellt wurde.

Das Interesse an der Verwendung der Fraktion der SDA 2 bei der Behandlung von Krebs und Onkologie ist logisch. Die vielfältigen therapeutischen Möglichkeiten des antiseptischen Stimulators werden durch zahlreiche Reviews und Forschungen des Entdeckers selbst, A, V. Dorogov, bestätigt.

Das Medikament kann beeinflussen:

  • bösartige Neubildungen im Zusammenhang mit der hormonellen Sphäre: Tumore der Brustdrüse, Schilddrüse, Prostata;
  • bösartige Tumoren der Nervenfasern und -gewebe;
  • das Niveau der allgemeinen Körperresistenz, daher kann das Elixier nach einer Operation und Chemotherapie als alternatives zusätzliches therapeutisches Mittel verwendet werden;
  • Die Fraktion der SDA 2 hat alkalisierende Eigenschaften, die pathogene Zellen zerstören, die an Soda erinnern.

Das Medikament kann innen für eine bestimmte Anweisung verwendet werden, zuvor in gekochtem Wasser bei Raumtemperatur verdünnt. Bei externen Tumoren werden Lotionen hergestellt, sterile Gazetampons werden mit einer Lösung oder mit einer Lösung gefüllt.

Onkologische Erkrankungen - Behandlungspläne und Dosierungen

Es gibt verschiedene Behandlungsschemata der Onkologie nach Dorogov und von anderen Wissenschaftlern entwickelte Schemata.

1. Das Standardschema für die Behandlung präkanzeröser Erkrankungen nach Dorogov. Die Einnahme des Medikaments im Inneren, Häufigkeit, Anzahl der Tropfen hängt vom Alter des Patienten, seinem Gewicht und dem Stadium der Erkrankung ab. Die Anzahl der Tropfen liegt zwischen 15 und 30, zweimal täglich mit einem halben Glas Wasser, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

2. In fortgeschrittenen Fällen. A.V. Dorogov empfahl, zweimal täglich 5 ml ASD-2 für ein halbes Glas Wasser zu nehmen, jedoch mit Reservierung - unter strenger Aufsicht eines Arztes.

3. Schocktechnik für Dorogov. Das Medikament wird täglich alle 6 Stunden zur gleichen Zeit in Kursen genommen. Zum Beispiel um 8, 14, 20 Stunden und 2 Uhr morgens.

  • Kurs 1 für 5 Tage: 5 Tropfen des Medikaments ASD-2 für ein halbes Glas Wasser 4-mal täglich.
  • Kurs 2 für 5 Tage: 10 Tropfen des Medikaments ASD-2 für ein halbes Glas Wasser, 4-mal täglich.
  • Kurs 3 für 5 Tage: 15 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 4 für 5 Tage: 20 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 5 für 5 Tage: 25 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 6 für 5 Tage: 30 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 7 für 5 Tage: 35 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 8 für 5 Tage: 40 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 9 für 5 Tage: 45 Tropfen des Medikaments ASD-2, 4-mal täglich.
  • Kurs 10 für 5 Tage und bis zur vollständigen Genesung: 4 mal täglich 50 Tropfen des Medikaments ASD-2.

4. Schonendes Schema für Dorogov. Behandlung präkanzeröser Zustände, Genesung nach Chemotherapie und Operation.

Kurs 1, die erste Woche, einmal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten mit Wasser einnehmen.

  • Mon.- 3 Tropfen ASD-2 in 50-50 ml Wasser.
  • W.- 5 Kap.
  • Mi - 7 Kap.
  • Do - 9 Kap.
  • Fr. - 11 Kap.
  • Sat - 13 Kap.
  • Su - brechen

2., 3., 4. Woche - Empfang nach demselben Muster. Als nächstes eine Pause für 7 Tage.

Kurs 2, 1. Woche.

  • Mo.- 5 Tropfen ASD-2 in 50-50 ml Wasser.
  • W.-7 Kap.
  • CD-9-Kappe
  • Th.- 11 Kap.
  • Fr. - 13 Kap.
  • Sat - 15 Kap.
  • Su - brechen

2., 3., 4. Woche - Empfang nach demselben Muster.

5. Behandlung der Onkologie mit dem Wirkstoff ASD-Fraktion 2 nach der Methode von V. I. Trubnikov.

Die Dosierung von SDA-2 für die orale Verabreichung hängt vom Alter der Person und vom Körpergewicht ab.

  • 1 bis 5 Jahre - 0,2 - 0,5 ml 5 - 10 ml Wasser.
  • 5 bis 15 Jahre - 0,2 - 0,7 ml 5 - 15 ml Wasser.
  • 15 bis 20 Jahre - 0,5 - 1,0 ml 10 - 20 ml Wasser.
  • von 20 und älter - 2 - 5 ml von 40 - 100 ml Wasser.

ASD-3F - nur extern!

Gute Ergebnisse bei der Behandlung von onkologischen Pathologien, insbesondere Melanomen und anderen Erkrankungen der Dermis, können mit der dritten Fraktion - ASD-3 - erzielt werden.

Empfohlene Anwendung von Kompressen auf den betroffenen Bereichen sowie Behandlung der Dermis. Für Kompressen mit einer 20% igen Öllösung der SDA. Die Komprimierung erfolgt auf folgende Weise:

  • Ein mit einer Lösung getränktes Gazetuch wird auf die betroffene Stelle gelegt.
  • trockenes Tuch oder dicke Baumwolle;
  • dann - Lebensmittelfilm oder Zellophan;
  • weitere Kompresse wird mit einer Bandage fixiert.

Das Verfahren sollte einmal am Tag durchgeführt werden - vor dem Schlafengehen (nachts). Kompressen mit ASD-3F sind wirksam bei der Behandlung von onkologischen Erkrankungen der Haut: Melanome, Karzinome und andere sowie Brustkrebs.

Medizinische Eigenschaften von Antiseptika im Kampf gegen Krebs

Das Medikament ist ein Adaptogen und verfügt über ausgeprägte immunmodulatorische, krebsbekämpfende, tonische, entzündungshemmende, antibakterielle, wundheilende und antiseptische Eigenschaften. Die Verwendung des antiseptischen Mittels Dorogova trägt dazu bei:

  • die schützenden Eigenschaften des Körpers erhöhen;
  • Normalisierung von Stoffwechselprozessen;
  • hormonelle Stabilisierung;
  • Normalisierung der Funktionsweise von Organen und Systemen;
  • Zerstörung von Krebszellen;
  • Prävention des Fortschreitens der Krankheit.

Das Mittel ist kein Allheilmittel, aber die Tatsache, dass es die Umwandlung gutartiger Pathologien in Krebs, die Metastasierung von Krebs sowie das Stoppen des Tumorwachstums verhindern kann, ist eine Tatsache.

Das Medikament ist hochwirksam, wird vom Körper gut vertragen, verursacht keine Abhängigkeit, überwindet leicht alle Barrieren im Körper und weist auch keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen auf. Hier liegen ihre Vorteile.

Positives Feedback von Patienten, die ASD im Kampf gegen Krebs eingesetzt haben, bestätigt, dass das Elixier wirklich funktioniert. Die Hauptsache ist, es richtig anzuwenden - die empfohlenen Dosierungen einzuhalten und den Therapieverlauf nicht zu unterbrechen.